[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Adobe CS3 Lizenz aktivieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

edde
Beiträge gesamt: 168

14. Apr 2020, 16:44
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(23507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ihr Lieben,
jetzt war ich aber wirklich schon lange nicht mehr hier... Liegt wohl daren, dass ich den Beruf gewechselt habe.

Heute wollte ich meine legal erworbene CS3 Design Premium auf einem anderen Rechner aktivieren... und wurde belehrt, dass Adobe das nicht mehr supportet.
Ich weiß CS 3 ist alt, El Capitan auch. Aber für den Privatbereich völlig in Ordnung. Extra dafür hab ich einen Mac mit El Capitan. Ich werde doch nicht exorbitante Lizenzen zahlen müssen, wo ich doch eine habe?

Ich möchte nichts ungesetzliches, ich möchte lediglich, dass ich meine CS3 auf einem "neuen" Rechner verwenden kann.
Das darf ich auch, sagt Adobe. Nur der Aktivierungsserver ist abgeschaltet.

Sehr nett. Weiß jemand Hilfe?

liebe Grüße aus'm Ländle – Edde
X

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

Be.eM
Beiträge gesamt: 3127

14. Apr 2020, 19:01
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #574911
Bewertung:
(23473 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edde,

da bin ich auch gerade durch, leider erfolglos. Adobe ist neuerdings nicht mehr der Ansicht, dass eine "Perpetual License" auch wirklich perpetual ist, und redet sich mit Inkompatibilität alter Software zu neuen Betriebssystemen raus, ohne zur Kenntnis zu nehmen, dass manche Leute auch noch alte Betriebssysteme auf alten Rechnern verwenden.

Meine letzte Episode wegen Indesign CS3 (Win) hier:
https://www.hilfdirselbst.ch/..._P574584.html#574584

Bis Herbst letzten Jahres hatte Adobe noch den Umtausch der Seriennummer mit Download einer aktivierungsfreien Version ermöglicht. Das gibt es jetzt leider nicht mehr. Ich habe keinen Weg gefunden, diese Version noch von Adobe zu erhalten.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#574907]

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

Nicholas
Beiträge gesamt: 4

14. Apr 2020, 19:51
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #574913
Bewertung:
(23451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mich würde es nicht wundern, wenn sich die Lizenz mit dem Adobe Provisioning Toolkit Enterprise noch aktivieren lässt. Siehe https://helpx.adobe.com/...lkit-enterprise.html


Siehe auch https://wwwimages2.adobe.com/...prise_Edition_v5.pdf

Die Aktivierung ist nicht ganz Trivial, daher hier eine Kurzanleitung:

Zuerst muss die exakte leid wie folgt in Erfahrung gebracht werden.

Code
cat /Applications/Adobe\ InDesign\ CS6/Adobe\ InDesign\ CS6.app/Contents/Resources/AMT/application.xml | xmllint --format - 


Code
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> 
<Configuration>
<Payload adobeCode="{XXXXXXXX-XXXX-XXXX-XXXX-XXXXXXXXXXXX}">
<Data key="defaultAdobeCode">InDesign-8-Mac-Installer-AdobeCode</Data>
<Data key="LicensingCode">InDesign-CS6-Mac-GM</Data>
<Data key="BridgeTalkCode">/adobe/bridgetalk/indesign-8.0</Data>
<Data key="AMTConfigPath">/Applications/Adobe InDesign CS6/Adobe InDesign CS6.app/Contents/Resources/AMT/application.xml</Data>
<Data key="DefaultDriverPayload">{XXXXXXXXXXXXXX}</Data>
<Data key="InstallDate">nnnnnnnnnnn</Data>
<Data key="driverAMTConfigPath">/Applications/Adobe InDesign CS6/Adobe InDesign CS6.app/Contents/Resources/AMT/application.xml</Data>
<Data key="driverLEID">InDesign-CS6-Mac-GM</Data>
<Data key="installedLanguages">de_DE</Data>
</Payload>
<Other adobeCode="InDesign-CS6-Mac-GM">
<Data key="EPIC_APP">Adobe InDesign CS6</Data>
<Data key="EPIC_APP_37">Adobe InDesign CS6</Data>
<Data key="TrialSerialNumber">xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx</Data>
</Other>
<Other adobeCode="/adobe/bridgetalk/indesign-8.0">
<Data key="Specifier">indesign-8.0</Data>
<Data key="ExecutableBasename">Adobe InDesign CS6</Data>
<Data key="BundleIdentifier">com.adobe.InDesign</Data>
<Data key="DisplayName">Adobe InDesign CS6</Data>
<Data key="SupportsESTK">true</Data>
<Data key="OMVDictionary">dynamic</Data>
</Other>
</Configuration>




Die Zeile unseres Begehrens ist:

Code
<Data key="driverLEID">InDesign-CS6-Mac-GM</Data> 


Das Kommando zum aktivieren, vorausgesetzt man hat zuvor das prtk installiert, lautet dann wie folgt:

Code
./adobe_prtk_6.2 --tool=ReplaceSN --serialize=InDesign-CS6-Mac-GM --serial=nnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnn [email protected] 


Im Falle von edde dann wahrscheinlich:

Code
./adobe_prtk_6.2 --tool=ReplaceSN --serialize=InDesign-CS3-Mac-GM --serial=nnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnn [email protected] 


Je nachdem welches PRTK man nutzt, werden die Logs in folgende Dateien geschrieben:

Code
adobe_prtk_10.0 -> schreibt Logs nach ~/Library/Logs/oobelib.log 
adobe_prtk_6.2 -> schreibt Logs nach /private/tmp/oobelib.log


Entsprechend würde ich vor der Lizenzierung zur Überwachung des Fortschritts in einem zweiten Terminal folgendes starten:

Bei PRTK 10.0 oder größer:
Code
tail -f ~/Library/Logs/oobelib.log 


Bei PRTK 6.x:
Code
tail -f /private/tmp/oobelib.log 


Da müsste dann so etwas in der Art erscheinen, wobei die Meldung StartTrial sich ja auf den Status vor der Aktivierung - der ja tatsächlich Trial ist - bezieht.

Code
02/26/19 12:06:33:389 | [INFO] |  |  |  | Adobe PRTK |  |  | 38972 | *** Adobe PRTK tool START *** 
02/26/19 12:06:33:390 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Adobe PRTK tool StartTrial invoked
02/26/19 12:06:33:398 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Found payload code {nnnnnnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnnnnnnnnnn} corresponding to InDesign-CS6-Mac-GM
02/26/19 12:06:33:398 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Found trial serial number nnnnnnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnnnnnnnnnn corresponding to InDesign-CS6-Mac-GM
02/26/19 12:06:33:398 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Found driver amtconfigpath /Library/Application Support/Adobe/InDesignCS6/AMT/application.xml corresponding to {nnnnnnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnnnnnnnnnn}
02/26/19 12:06:33:398 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Found slconfigpath /Library/Application Support/Adobe/InDesignCS6/AMT/SLConfig.xml corresponding to {nnnnnnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnnnnnnnnnn}
02/26/19 12:06:33:398 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Preparing enigma data...
02/26/19 12:06:33:418 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | No LEID found in config file, using self
02/26/19 12:06:33:418 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | No dominated LEIDs found in config file, using self
02/26/19 12:06:33:467 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Updating cache status to valid.
02/26/19 12:06:33:479 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Licensed InDesign_8.0
02/26/19 12:06:33:498 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | Return code 0
02/26/19 12:06:33:498 | [INFO] | | | | Adobe PRTK | | | 38972 | *** Adobe PRTK tool END ***


Hierbei wichtig ist der Return code 0 (vorletzte Zeile). Ansonsten gibt ein Blick in die oben genannte Dokumentation Aufschluss, welche Bedeutung andere Return Codes haben.

Würde mich über eine kurze Meldung freuen, wenn's klappt.

Viel Erfolg.

N.


als Antwort auf: [#574907]
(Dieser Beitrag wurde von Nicholas am 14. Apr 2020, 20:01 geändert)

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4772

14. Apr 2020, 21:16
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #574914
Bewertung:
(23434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nicholas,

leider wird bei den verfügbaren LEIDs keine InDesign-Version unterhalb der CS6 gelistet.

Die Liste der verfügbaren LEIDs:

Lizenzbezeichner für Adobe Creative Cloud
https://helpx.adobe.com/...ing-identifiers.html
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#574913]

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

edde
Beiträge gesamt: 168

15. Apr 2020, 08:43
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #574918
Bewertung:
(23355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das sieht spannend und interessant aus.
Ich werde mir das nach Feierabend gerne unter die Lupe nehmen.

Ich berichte... bis dahin vielen Dank!

liebe Grüße aus'm Ländle – Edde


als Antwort auf: [#574914]

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

edde
Beiträge gesamt: 168

15. Apr 2020, 18:00
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #574939
Bewertung:
(23285 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

bei Deinem Link finde ich nirgedwo eine LEID für CS3.
Vermutlich hast Du eben DAS mit Liste der verfügbaren LEIDs gemeint?
Das würde dann heißen, für CS6 ist alles i.O., mit meiner CS3 bin ich definitiv abgehängt.
Hab ich das richtig verstanden?

liebe Grüße aus'm Ländle – Edde


als Antwort auf: [#574914]

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

Be.eM
Beiträge gesamt: 3127

15. Apr 2020, 18:52
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #574941
Bewertung:
(23277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Das würde dann heißen, für CS6 ist alles i.O., mit meiner CS3 bin ich definitiv abgehängt.


Ich verstehe zwar die ganze Enterprise-Nummer sowieso nicht, aber für mich sieht das so aus, als ob lediglich CC-Applikationen damit abgehandelt werden können (auch die CS6 gehört in ihrer letzten Instanz dazu).

Die CS6 (ohne CC) kann auch noch regulär aktiviert werden, da braucht es keine Sonderwerkzeuge. Und dann kommt auch noch dazu, dass Adobe schon immer anhand der CS-Seriennummern unterscheiden konnte, ob das Einzel- oder Volumenlizenzen oder sonstwas war. Würde mich insofern wundern, wenn ein Unternehmenstool mit einer alten Einzellizenz irgendwas anfangen könnte.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#574939]

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4772

15. Apr 2020, 19:39
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #574943
Bewertung:
(23267 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edde,

da musst Du Dich wohl doch an den Nicholas wenden.

Ich hab' nur ein paar Infos zusammengetragen, da mich das Thema prinzipiell interessierte. Die CS3, bei mir auf dem Mac installiert, brauche ich seit Jahren schon nicht mehr. Alle meine Kunden sind auf CS4 oder höher.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#574939]

Adobe CS3 Lizenz aktivieren

Nicholas
Beiträge gesamt: 4

20. Apr 2020, 21:40
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #574990
Bewertung:
(23052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo Uwe,

bei Deinem Link finde ich nirgedwo eine LEID für CS3.
Vermutlich hast Du eben DAS mit Liste der verfügbaren LEIDs gemeint?
Das würde dann heißen, für CS6 ist alles i.O., mit meiner CS3 bin ich definitiv abgehängt.
Hab ich das richtig verstanden?


Eben deswegen habe ich in meinem Post beschrieben, wie sich die LEID des auf dem System installierten InDesigns aus der Datei

Code
xmllint --format /Applications/Adobe\ InDesign\ CS3/Adobe\ InDesign\ CS3.app/Contents/Resources/AMT/application.xml 


auslesen läßt. Wenn die in Erfahrung gebracht ist, dann nur noch adobe_prtk (wie im folgenden Beispiel) mit der passenden LEID, Serien-Nummer sowie einer Dummy-Email-Adresse ausführen.

Code
./adobe_prtk_6.2 --tool=ReplaceSN --serialize=InDesign-CS3-Mac-GM --serial=nnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnn-nnnn [email protected] 


Einfach ausprobieren, kann ja nicht viel schiefgehen...


als Antwort auf: [#574939]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Automatische Farbmengenberechnung

Suchen und Ersetzen in Arrays

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

safaribookmarkssyncagent wurde unerwartet beendet Fehlermeldung geht nicht mehr weg

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

wie langen Text auf viele Seiten einfügen

Formularfelder mit Mediävalziffern

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand
medienjobs