[GastForen Diverses Kaffeepause / Plauderecke Adobe CS3 auf einem neuen Mac Mini

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adobe CS3 auf einem neuen Mac Mini

T-Boy
Beiträge gesamt: 205

28. Nov 2014, 18:41
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

diese Wochenende wollte ich mir einen neuen Rechner holen. Im Moment nutze ich einen iMac, den weißen mit OSX 10.6.8, habe noch Adobe CS3 und – da ich mal neuere offene Daten bekommen habe – gezwungener maßen InDesign CC.

Ich arbeite damit zu Hause gelegentlich für eine Werbeagentur.

Heute rief ich bei Adobe an um zu klären, wie das mit der Lizenzübertragung von einem Rechner auf den anderen neuen Rechner geht. Die junge Dame am Telefon hat mich erschrocken, in dem sie meinte, CS3 würde auf neuen modernen Rechnern nicht mehr laufen, würde die ganze Registery (oder was für ein Zeug) zerschießen, viele würden das zwar trotzdem installieren aber auf eigene Gefahr … Huh! Was jetzt? Bin ich gezwungen die komplette Adobe CC zu abonnieren? Das will ich nicht! So viel verdiene ich mit der Arbeit zu Hause damit nicht. Gibt es überhaupt Registery bei Mac? Ich kenne so etwas von Windows. Und auf der Arbeit haben wir Windows Rechner, auch super modern, einer ist gerade mal halbes Jahr alt und die Creative Cloud läuft super. Wurde nichts zerschossen.

Hat da jemand vielleicht eine Anregung für mich?

Danke euch herzlich

Tibor
X

Adobe CS3 auf einem neuen Mac Mini

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9381

28. Nov 2014, 18:46
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #534473
Bewertung:
(2849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es geht soweit ich weiß ab ID CS5.5 auf aktuellen Systemen.
Die CS3 geht auf keinen Fall mehr, die ist viel zu alt....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#534472]

Adobe CS3 auf einem neuen Mac Mini

T-Boy
Beiträge gesamt: 205

29. Nov 2014, 20:01
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #534479
Bewertung:
(2692 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also!
Der neue Rechner ist da.CS3 läuft. Ich musste lediglich eine bestimmte Java Version installieren:

http://blog.conradchavez.com/2014/10/16/os-x-10-10-yosemite-will-adobe-software-work/

Was nicht läuft, ist Eye One Match. Das ist bisschen blöd, mein iOne Display 2 wird durch ein neueres Program nicht erkannt. Da suche ich noch nach eine Lösung. Vielleicht wird es aber ein Upgrade geben. Wäre schade, wenn nicht.

Was cool ist, der neue Rechner hat alles von meinem alten iMac Time Machine Backup installiert. Ich habe alles, wie gehabt an der selben Stelle. Selbst die Daten am Desktop, E-Mail Einstellungen, Programme etc. Alles! Super! Das geht mit Windows bestimmt nicht. Oder? :)

Trotzdem danke.

Viele Grüße


als Antwort auf: [#534473]

Adobe CS3 auf einem neuen Mac Mini

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18612

2. Dez 2014, 13:49
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #534542
Bewertung:
(2418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Basiccolor Display solte das EyeOne Display 2 erkennen.
Ausserdem ist es eh die wesentlich mächtigere Applikation zum Bildschirme profilieren. Wenn also das EyeOne Display nicht durch ist (da altern die Gelantine-Farbfilter im Öaufe der Jahre – dann sind die Teile durch), wäre es einen Blick wert.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#534479]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
27.01.2021 - 28.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Mittwoch, 27. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Donnerstag, 28. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AFT

Veranstaltungen
01.02.2021 - 02.02.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 01. Feb. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 02. Feb. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Neuste Foreneinträge


Summewenn Funktion in Filemaker

Videos ausschneiden/zusammenfügen

Hyperlink aus PDF werden nicht erkannt

Feld in Acrobat vor Berechnung leer lassen

Gleich Große Icons erstellen

InDesign Datei mit Kurzgeschichten in einem Rahmen auf mehrere Dateien aufteilen

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Absätze vor/nach AF suchen

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse
medienjobs