[GastForen Archiv Was die Branche bewegt Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

raper
Beiträge gesamt: 15

26. Feb 2007, 13:26
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(4238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute

wir arbeiten schon länger mit Dreamweaver sind aber am Überlegen ob wir auf Adobe GoLive umsteigen sollen. Wir sind Grafiker. Macht das Sinn und wer hat Erfahrung?

Danke für Eure Tipps.
Ariane
X

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

26. Feb 2007, 13:38
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #278412
Bewertung:
(4232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

habe zwar keine grossen kenntnisse von webdesign, ausser ein bisschen golive. aber adobe hat ja macromedia gekauft und es scheint so, als ob dreamweaver in der creative suite golive verdrängen wird.
ich schliesse jetzt mal etwas frei daraus, dass adobe in zukunft eher auf dreamweaver setzen wird. vielleicht ist diese schlussfolgerung auch etwas gewagt... würde mich auch interessieren, was andere dazu meinen.


als Antwort auf: [#278404]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3989

26. Feb 2007, 13:42
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #278414
Bewertung:
(4231 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ariane

Diese Frage ist sehr schwer zu beantworten. Ich arbeite mit beiden Programmen und hätte am liebsten eine Kombination beider Programm. Wink

Wenn jemand im Umgang mit Adobe-Produkten geübt ist, kann dies wirklich Sinn machen. Grundsätzlich sind die beiden Programme aber vielfach ähnlich. Für Grafiker ist die übergreifende Arbeit mit Illustrator und Photoshop als SmartObjects sicher ein bestechendes Argument um mit GoLive zu arbeiten.

Wenn ihr aber mit Dreamweaver vertraut seid, denke ich nicht unbedingt, dass sich ein Umstieg auf GoLive rechtfertigt. Es ist einfach die total unterschiedliche Arbeitsweise von den beiden Programmen. Beide haben Stärken und Schwächen, doch genau hier kommt es ganz drauf an, was in diesen Programmen verwendet wird.

Um einen wirklich gescheiten Rat abzugeben fühle ich mich also etwas überfordert.

Grüessli
Urs


als Antwort auf: [#278404]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

26. Feb 2007, 19:49
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #278511
Bewertung:
(4190 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Säsch,

da liegst Du schon richtig. Laut Adobe wird nur noch Dreamweaver in die Creative Suite eingebunden. GoLive wird weiterentwickelt, aber als Stand-Alone-Produkt verkauft. Also noch etwas besser als bei Illustrator/FreeHand. Letzteres wird zwar alleine angeboten, aber nicht mehr weiterentwickelt.

Ich persönlich ziehe GoLive dem Dreamweaver vor, weil GoLive ein wenig mehr "button-orientiert" ist, ich also mit einem Klick auf einen Button verschiedene Dinge einfügen, ansehen usw. kann. Dreamweaver scheint da doch eher programmsprachenorientiert zu sein. Nicht so mein Ding.

Grüße

Thobie


als Antwort auf: [#278412]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

1. Mär 2007, 03:53
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #279128
Bewertung:
(4138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch a bissel Senf dazu...

* DW kommt besser mit Layers (DIVs) zurecht. Das ist ein starkes Argument pro DW!

* GL hat ein tolles Site-/FTP-Management.

* GL unterstützt kein SFTP.

* Die Smart-Objects von GL sind ein starkes Feature.

* DW unterstützt DHTML-Animationen über eine Timeline, GL nicht mehr.

* DW läuft deutlich stabiler als GL.

* DW enthält den besseren Code-Editor.

* GL arbeitet super mit Illustrator und PhotoShop zusammen.

* DW unterstützt Frames deutlich besser als GL.


Ich sehe eine Punktsieg für DW.

Bye, Tom


als Antwort auf: [#278511]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

1. Mär 2007, 08:10
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #279133
Bewertung:
(4127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Tömsken,

muß ich etwas korrigieren:

Antwort auf [ Tömsken ] * GL unterstützt kein SFTP.


Das stimmt definitiv nicht:
GLCS2 unterstützt - SSL - SSH und SFTP

Antwort auf: * DW unterstützt DHTML-Animationen über eine Timeline, GL nicht mehr.


Auch das stimmt nicht, in der GLCS2
ist wie immer die Timeline eingebaut
für animierte Ebenen....

So sehe ich dann keinen Punktsieg
zumal einige Sachen auch mit persönlichen
Vorlieben tun haben.... ;-)


als Antwort auf: [#279128]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

1. Mär 2007, 11:52
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #279199
Bewertung:
(4114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Dirk,
ups, sorry, ja, ich hatte irgendwie vergessen, dass ich ja noch bei GL CS bin, also nicht up to date. Der kann nämlich definitiv kein SFTP - hat aber 'ne Timeline.

Bye,
Tom


als Antwort auf: [#279133]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

1. Mär 2007, 12:18
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #279204
Bewertung:
(4105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Tom,

kein Problem...... In der CS1 stimmt es
mit dem FTP..... Da hast Du Recht...


als Antwort auf: [#279199]

Adobe Dreamweaver oder Adobe GoLive

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3989

2. Mär 2007, 17:16
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #279569
Bewertung:
(4064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
noch etwas:
- Das Handling mit Tabellen finde ich in GoLive definitiv einfacher und besser.
- Musterseiten/Komponenten sind in DW besser gelöst.
- Rollovers sind in DW echt mühsam einzufügen. Da lobe ich das automatische Erkennen des Codes durch GL.
Es gibt sicher noch mehr, aber vielleicht später noch mehr.
Grüessli
Urs


als Antwort auf: [#279204]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/