hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
rzflash I
Beiträge: 170
25. Okt 2013, 09:26
Beitrag #1 von 15
Bewertung:
(13466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Hallo Forumfreunde

Weiss jemand ob es möglich ist Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen und zu bearbeiten? Exportmöglichkeiten?
Ich bin für jeden Tipp dankbar da ich etwa 100 Dateien (Pläne).

Dank Hilfe dieses tollen Forums konnte ich die ursprünglichen Corel-Daten mit Illustrator öffnen.

An dieser Stelle herzlichen Dank allen, die dieses tolle Forum ermöglichen.

Danke für jede Hilfe
rzflash Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3991
25. Okt 2013, 10:27
Beitrag #2 von 15
Beitrag ID: #518937
Bewertung:
(13428 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Hallo, rzflash!

Illustrator-Daten nach InDesign über die Zwischenablage kopieren?

Schlechter Workflow. Da kann zu viel schiefgehen. Oder es kommt die Fehlermeldung, dass die Daten zu komplex sind.

Besser: die Daten in Illustrator aufarbeiten, als Illu-Datei mit PDF-Option speichern und dann in InDesign platzieren.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#518931] Top
 
rzflash I
Beiträge: 170
25. Okt 2013, 12:40
Beitrag #3 von 15
Beitrag ID: #518949
Bewertung:
(13372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Hallo Uwe

Danke für die Anmerkungen und schönes Wochende.

PS: Was Maverick betrifft dürftes du recht haben.
rzflash
als Antwort auf: [#518937] Top
 
Jabadabadu p
Beiträge: 216
25. Okt 2013, 13:05
Beitrag #4 von 15
Beitrag ID: #518951
Bewertung:
(13348 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Moin, nur eine kurze Nachfrage sei mir gestattet.

In Indesign CS6 und CC (unter Win7) importiere ich AI-Dateien direkt, habe bisher noch keine nennenswerten Unterschiede gesehen oder Probleme gehabt. Vorteil für mich: über das Kontextmenu kann ich die AI direkt dann in AI CS6 oder AI CC bearbeiten. Liegt aber vielleicht auch daran, dass die AI nicht sehr komplex sind. Aber Pläne (hier: archäologische Grabungspläne) konnte ich so schneller bearbeiten.
Viele Grüße

Jörn aka Jabadabadu

———————————————————————————————
Dr. Jörn Kobes @ www.computus-druck.com
Win 8/Win 10 — Creative Suite 2, 4, 5.5, 6, CC 2015.4, CC 2017
———————————————————————————————
als Antwort auf: [#518949] Top
 
rzflash I
Beiträge: 170
25. Okt 2013, 15:01
Beitrag #5 von 15
Beitrag ID: #518957
Bewertung:
(13304 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Hallo Jabadabadu

ich arbeite mit Mac OS X 10.8 mit Adobe CC. Die Adobe Illustrator Datei .ai kann ich in InDesign nicht öffnen und mit Platzieren kann ich in InDesign nichts mehr verändern. Wie genau machst du das?

Vielen Dank für dein Feedback
rzflash
als Antwort auf: [#518951] Top
 
Jabadabadu p
Beiträge: 216
25. Okt 2013, 15:32
Beitrag #6 von 15
Beitrag ID: #518959
Bewertung:
(13290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Vielleicht sprechen wir aneinander vorbei?

Alles unter Windows: Ich platziere die AI-Datei in Indesign, wähle sie aus, rechte Maustaste, dann klicke ich auf "bearbeiten mit ..."; ich erhalte eine Liste mit Programmen, mit denen ich die ausgewählte Datei bearbeiten kann. Wähle aus, lehne mich zurück (das kann schon einige Sekunden dauern ;-)) und kann kann die AI-Datei in AI bearbeiten. Beim Speichern der Datei wird sie, d.h. die Verknüpfung, automatisch in der ID-Datei aktualisiert.
Viele Grüße

Jörn aka Jabadabadu

———————————————————————————————
Dr. Jörn Kobes @ www.computus-druck.com
Win 8/Win 10 — Creative Suite 2, 4, 5.5, 6, CC 2015.4, CC 2017
———————————————————————————————
als Antwort auf: [#518957] Top
 
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5748
25. Okt 2013, 15:49
Beitrag #7 von 15
Beitrag ID: #518960
Bewertung:
(13277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Ist auf dem Mac nicht anders…

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#518959] Top
 
Michael Pabst S
Beiträge: 2460
25. Okt 2013, 15:50
Beitrag #8 von 15
Beitrag ID: #518961
Bewertung:
(13277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Antwort auf [ Jabadabadu ] … Ich platziere die AI-Datei in Indesign, wähle sie aus, rechte Maustaste, dann klicke ich auf "bearbeiten mit ..."; …

Zumindest am Mac auch mit Alt-Taste und Doppelklick, wenn die Zuordnung des Erstellungsprogramms eindeutig ist.

Gruß
Michael
als Antwort auf: [#518959] Top
 
kurtnau S
Beiträge: 2170
25. Okt 2013, 16:04
Beitrag #9 von 15
Beitrag ID: #518962
Bewertung:
(13250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


 


... unter Windows auch alt + doppelklick.

Gruß Kurt
als Antwort auf: [#518961] Top
 
rzflash I
Beiträge: 170
25. Okt 2013, 16:15
Beitrag #10 von 15
Beitrag ID: #518963
Bewertung:
(13231 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Hallo Jabadabadu

Danke für deine genauen Ausführungen. Wenn ich platziere und dann bearbeiten in drücke habe ich nur Illustrator und Phootshop Programm. Brauche aber InDesign.

Klappt leider nicht.

Danke und schönes Week-end
rzflash
als Antwort auf: [#518959] Top
 
Michael Pabst S
Beiträge: 2460
25. Okt 2013, 16:20
Beitrag #11 von 15
Beitrag ID: #518965
Bewertung:
(13227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Antwort auf [ rzflash ] … Wenn ich platziere und dann bearbeiten in drücke habe ich nur Illustrator und Phootshop Programm. Brauche aber InDesign. …

Bilder in Photoshop bearbeiten, Illustrator-Dateien in Illustrator.

Was spricht dagegen, das so zu tun?

Gruß
Michael
als Antwort auf: [#518963] Top
 
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5748
25. Okt 2013, 19:06
Beitrag #12 von 15
Beitrag ID: #518966
Bewertung:
(13113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Jörn hat doch deutlich gesagt, dass die Dateien in Illu bearbeitet werden müssen. Warum MUSS es InDesign sein? Auch wenn ID in dieser Beziehung schon vor Jahren kräftig zugelegt hat, ist es dennoch kein Vektorgrafik-Programm.

Ansonsten bleibt tatsächlich nur Copy/Paste aus Illu in ID. Bei einfachen Grafiken kein Problem, bei komplexen mit gewissen Risiken. Bestimmte Effekte bleiben dabei definitiv auf der Strecke. Da ich vermute, dass es sich um die Corel-Files aus einem anderen Thread handelt, wäre ich besonders vorsichtig. Ich erinnere mich da an zerstückelte Pfade und Flächen, die aus Corel kommen. War zumindest früher mal so, und Verläufe besonders "schön"…

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#518965] Top
 
Klaus79 S
Beiträge: 291
25. Okt 2013, 20:14
Beitrag #13 von 15
Beitrag ID: #518967
Bewertung:
(13079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Über komplexe AI-Dateien ist ja schon gesprochen worden.
Das macht wenig Sinn. Wenn es sich aber um überwiegend
flächige Grafiken handelt habe ich mit folgender
Vorgehensweise ganz gute Ergebnisse erzielt:

Alle Linienstärken in Illustrator auf Null stellen, dann CopyAndPaste
nach InDesign und die Linienstärken wieder zufügen.
Anderenfalls macht InDesign beim Einfügen aus Fläche und
Linie zwei Objekte - mit häufig unendlich vielen Knotenpunkten ...
(gesehen bei inDesign 5.5)

Gruß
Klaus
als Antwort auf: [#518966] Top
 
Henry
Beiträge: 749
26. Okt 2013, 10:24
Beitrag #14 von 15
Beitrag ID: #518970
Bewertung:
(12956 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Grafische Abbildungen mit einem Layoutprogramm zu erstellen/bearbeiten, macht ja immerhin mehr Sinn, als z.B. mit einer Tabellenkalkulation!

...mmmh, oder vielleicht auch nicht, wie diese wunderschönen Gemälde / Bilder im / aus Excel(!!!) zeigen:
http://readwrite.com/...wesm=~olmnWFtvkz9LWk

;-)
als Antwort auf: [#518967] Top
 
rzflash I
Beiträge: 170
29. Okt 2013, 10:46
Beitrag #15 von 15
Beitrag ID: #519067
Bewertung:
(12723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen


Sorry Freunde

Ich war abwesend. Danke für eure Tipps
rzflash
als Antwort auf: [#518970] Top
 
X