[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

rzflash
Beiträge gesamt: 195

25. Okt 2013, 09:26
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(33380 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forumfreunde

Weiss jemand ob es möglich ist Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen und zu bearbeiten? Exportmöglichkeiten?
Ich bin für jeden Tipp dankbar da ich etwa 100 Dateien (Pläne).

Dank Hilfe dieses tollen Forums konnte ich die ursprünglichen Corel-Daten mit Illustrator öffnen.

An dieser Stelle herzlichen Dank allen, die dieses tolle Forum ermöglichen.

Danke für jede Hilfe
rzflash
X

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5221

25. Okt 2013, 10:27
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #518937
Bewertung:
(33340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, rzflash!

Illustrator-Daten nach InDesign über die Zwischenablage kopieren?

Schlechter Workflow. Da kann zu viel schiefgehen. Oder es kommt die Fehlermeldung, dass die Daten zu komplex sind.

Besser: die Daten in Illustrator aufarbeiten, als Illu-Datei mit PDF-Option speichern und dann in InDesign platzieren.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#518931]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

rzflash
Beiträge gesamt: 195

25. Okt 2013, 12:40
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #518949
Bewertung:
(33284 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe

Danke für die Anmerkungen und schönes Wochende.

PS: Was Maverick betrifft dürftes du recht haben.
rzflash


als Antwort auf: [#518937]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Jabadabadu
Beiträge gesamt: 242

25. Okt 2013, 13:05
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #518951
Bewertung:
(33260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, nur eine kurze Nachfrage sei mir gestattet.

In Indesign CS6 und CC (unter Win7) importiere ich AI-Dateien direkt, habe bisher noch keine nennenswerten Unterschiede gesehen oder Probleme gehabt. Vorteil für mich: über das Kontextmenu kann ich die AI direkt dann in AI CS6 oder AI CC bearbeiten. Liegt aber vielleicht auch daran, dass die AI nicht sehr komplex sind. Aber Pläne (hier: archäologische Grabungspläne) konnte ich so schneller bearbeiten.
Viele Grüße

Jörn aka Jabadabadu

——————————————————————————————————————————
Dr. Jörn Kobes @ www.computus-druck.com
Win 8/Win 10 — Creative Suite 2 – CC 2022
——————————————————————————————————————————


als Antwort auf: [#518949]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

rzflash
Beiträge gesamt: 195

25. Okt 2013, 15:01
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #518957
Bewertung:
(33216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jabadabadu

ich arbeite mit Mac OS X 10.8 mit Adobe CC. Die Adobe Illustrator Datei .ai kann ich in InDesign nicht öffnen und mit Platzieren kann ich in InDesign nichts mehr verändern. Wie genau machst du das?

Vielen Dank für dein Feedback
rzflash


als Antwort auf: [#518951]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Jabadabadu
Beiträge gesamt: 242

25. Okt 2013, 15:32
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #518959
Bewertung:
(33202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht sprechen wir aneinander vorbei?

Alles unter Windows: Ich platziere die AI-Datei in Indesign, wähle sie aus, rechte Maustaste, dann klicke ich auf "bearbeiten mit ..."; ich erhalte eine Liste mit Programmen, mit denen ich die ausgewählte Datei bearbeiten kann. Wähle aus, lehne mich zurück (das kann schon einige Sekunden dauern ;-)) und kann kann die AI-Datei in AI bearbeiten. Beim Speichern der Datei wird sie, d.h. die Verknüpfung, automatisch in der ID-Datei aktualisiert.
Viele Grüße

Jörn aka Jabadabadu

——————————————————————————————————————————
Dr. Jörn Kobes @ www.computus-druck.com
Win 8/Win 10 — Creative Suite 2 – CC 2022
——————————————————————————————————————————


als Antwort auf: [#518957]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

25. Okt 2013, 15:49
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #518960
Bewertung:
(33189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist auf dem Mac nicht anders…

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#518959]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2758

25. Okt 2013, 15:50
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #518961
Bewertung:
(33189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Jabadabadu ] … Ich platziere die AI-Datei in Indesign, wähle sie aus, rechte Maustaste, dann klicke ich auf "bearbeiten mit ..."; …

Zumindest am Mac auch mit Alt-Taste und Doppelklick, wenn die Zuordnung des Erstellungsprogramms eindeutig ist.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#518959]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

25. Okt 2013, 16:04
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #518962
Bewertung:
(33162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 


... unter Windows auch alt + doppelklick.

Gruß Kurt


als Antwort auf: [#518961]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

rzflash
Beiträge gesamt: 195

25. Okt 2013, 16:15
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #518963
Bewertung:
(33143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jabadabadu

Danke für deine genauen Ausführungen. Wenn ich platziere und dann bearbeiten in drücke habe ich nur Illustrator und Phootshop Programm. Brauche aber InDesign.

Klappt leider nicht.

Danke und schönes Week-end
rzflash


als Antwort auf: [#518959]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2758

25. Okt 2013, 16:20
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #518965
Bewertung:
(33139 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ rzflash ] … Wenn ich platziere und dann bearbeiten in drücke habe ich nur Illustrator und Phootshop Programm. Brauche aber InDesign. …

Bilder in Photoshop bearbeiten, Illustrator-Dateien in Illustrator.

Was spricht dagegen, das so zu tun?

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#518963]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

25. Okt 2013, 19:06
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #518966
Bewertung:
(33025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jörn hat doch deutlich gesagt, dass die Dateien in Illu bearbeitet werden müssen. Warum MUSS es InDesign sein? Auch wenn ID in dieser Beziehung schon vor Jahren kräftig zugelegt hat, ist es dennoch kein Vektorgrafik-Programm.

Ansonsten bleibt tatsächlich nur Copy/Paste aus Illu in ID. Bei einfachen Grafiken kein Problem, bei komplexen mit gewissen Risiken. Bestimmte Effekte bleiben dabei definitiv auf der Strecke. Da ich vermute, dass es sich um die Corel-Files aus einem anderen Thread handelt, wäre ich besonders vorsichtig. Ich erinnere mich da an zerstückelte Pfade und Flächen, die aus Corel kommen. War zumindest früher mal so, und Verläufe besonders "schön"…

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#518965]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Klaus79
Beiträge gesamt: 320

25. Okt 2013, 20:14
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #518967
Bewertung:
(32991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Über komplexe AI-Dateien ist ja schon gesprochen worden.
Das macht wenig Sinn. Wenn es sich aber um überwiegend
flächige Grafiken handelt habe ich mit folgender
Vorgehensweise ganz gute Ergebnisse erzielt:

Alle Linienstärken in Illustrator auf Null stellen, dann CopyAndPaste
nach InDesign und die Linienstärken wieder zufügen.
Anderenfalls macht InDesign beim Einfügen aus Fläche und
Linie zwei Objekte - mit häufig unendlich vielen Knotenpunkten ...
(gesehen bei inDesign 5.5)

Gruß
Klaus


als Antwort auf: [#518966]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

Henry
Beiträge gesamt: 946

26. Okt 2013, 10:24
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #518970
Bewertung:
(32868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Grafische Abbildungen mit einem Layoutprogramm zu erstellen/bearbeiten, macht ja immerhin mehr Sinn, als z.B. mit einer Tabellenkalkulation!

...mmmh, oder vielleicht auch nicht, wie diese wunderschönen Gemälde / Bilder im / aus Excel(!!!) zeigen:
http://readwrite.com/...wesm=~olmnWFtvkz9LWk

;-)


als Antwort auf: [#518967]

Adobe Illustrator-Dateien in InDesign zu öffnen

rzflash
Beiträge gesamt: 195

29. Okt 2013, 10:46
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #519067
Bewertung:
(32635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry Freunde

Ich war abwesend. Danke für eure Tipps
rzflash


als Antwort auf: [#518970]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022