hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
7. Jan 2005, 14:31
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(456 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe PDF 6.0 Pro


Kann ich den irgendwie als Netzwerkdrucker einzetzen.

Hab's probiert. Aber irgend wie geht's niet. (WinServer 2003)
Muss ich da ein Netzwerkfähiges Adobe PDF haben od. was?

Der Drucker wird gefunden. Aber wenn ich drucke, geht der Druckauftrag in die Warteschlange bezw. zeigt Fehler an.

Wiso? Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
7. Jan 2005, 14:48
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #134727
Bewertung:
(456 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe PDF 6.0 Pro


Hallo anonymer Poster,

weil das Adobe Acrobat Programmpaket eine Einzelplatzlizenz ist und Adobe etwas dagegen hat, dass die PDF-Erzeugung damit im gesamten Intranet publiziert wird. Für so etwas gibt es den Acrobat Distiller Server (eine <= 100 User oder Unlimited Version) oder die Möglichkeit einen "normalen" Acrobat Distiller auf einem Server im Hotfolder-Modus zu installieren und sovielen Mitarbeitern zugänglich zu machen wie Acrobat-Programmpakete erworben worden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#134718] Top