News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Adobe wird unverschämt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adobe wird unverschämt

Hamsterbacke
Beiträge gesamt: 96

5. Jul 2002, 16:08
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, ich meine nicht die Preise.

Seit Joe Cheng seine Aktionenseite nicht mehr selbst managed, bzw. das ganze von Adobe vereinnahmt worden ist,
und http://xchange.studio.adobe.com/ heißt, muss man als Europäer explizit auf seine Rechte zum Datenschutz verzichten, wenn man noch Zugriff auf die Aktionen haben will.
Besonders sauer stößt mir der Passus auf, dass Adobe die Daten der Nutzer an jeden "Partner" aller Art nach eigenem Gutdünken weitergeben kann (für solche Daten zahlen Werbetreibende für Kataloge und ähnliches bis zu 2 Euro pro 1000 Datensätze).

Kann mir jemand sagen, ob das überhaupt zulässig ist?

Wie auch immer, ich rege einen Austausch von Webseiten mit freien Aktionen an.

Hier meine ersten (deutsche Aktionen und Zusätze):

http://www.dergottkenner.com
http://www.screenz.de
X

Adobe wird unverschämt

gpo
Beiträge gesamt: 5520

5. Jul 2002, 23:25
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #6672
Bewertung:
(771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das kommt dabei raus, wenn man sich zu "Markführer" durchgearbeitet hat!

Nicht das die Produkte gut genug sind, zu teuer sind sie allemal, überfrachtet mit "Online-Käse" den keiner braucht und dem "allgemeinen Anwender" wird wohl kaum Gehör geschenkt!

Deshalb arbeite ich auch nach wie vor mit den 3-5 anderen Programmen, die ebenfalls Bilder sehr gut bearbeiten können!

Warten wir doch mal ab wie das sich in 2 Jahren so entwickelt hat......ich denke dann wird das PSD-Format nur noch funktionieren, wenn man gleichzeitig "online" ist....wegen der Abrechnung!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#6647]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
20.01.2022

Zoom Meeting
Donnerstag, 20. Jan. 2022, 08.21 - 08.22 Uhr

Vortrag

Die Neuerungen in Illustrator CC2022 sind sehr umfangreich. Vor allem im Bereich 3D hat Adobe hier einiges umgesetzt, was Grafiker lange vermisst haben. Monika Gause (http://www.gause.de), eine liebe Freundin der IDUG Stuttgart, wird uns einmal mehr Illustrator erklären und vermitteln, wie wir mit dem Funktionsumfang des Programmes unsere Ideen und Vorstellungen umsetzen können. Zudem erzählt sie uns von ihrer „36 Days of Type“ Challenge, bei der alle Buchstaben nur aus jeweils einem Ankerpunkt bestehen. Einen Vorgeschmack darauf könnt ihr auf Monikas Instagram- (https://www.instagram.com/vektorgarten) oder Behance-Account (https://www.behance.net/gallery/118643031/36-Days-of-Type-and-Anchor-Points) bestaunen.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs78.eventbrite.com

Neues in Illustrator CC2022
Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/