[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Adressbuch auf Panther blockiert

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adressbuch auf Panther blockiert

tom
Beiträge gesamt: 16

10. Feb 2004, 15:21
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute

Seit ich Panther (auf G5 2x1.8) hab, geht mein Adressbuch nicht mehr. Es lässt sich öffnen, zeigt «normal» an, ich kann aber nichts damit machen – es kommt sofort die OSX-«Warteuhr», die läuft dann ewig.
Die Applikation selber löschen und eine andere aus dem Panther meines Kollegen reinschieben nützt nichts.
Bisherige Adressen unter /Application Support/AdressBook manuell reinholen klappt ebensowenig wie alle Adressen als reine .vcf exportieren aus 10.2.8 und im Panther importieren.

Weiss jemand einen Trick?

(auf dem Powerbook G4, ebenfalls auf Panther umgestellt, mit den gleichen Adressen, klappt alles bestens...)

Tom
X

Adressbuch auf Panther blockiert

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

10. Feb 2004, 16:01
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #69766
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
würde zuerst mal die adressbuch-prefs löschen.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#69759]

Adressbuch auf Panther blockiert

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

10. Feb 2004, 17:11
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #69777
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Falls Du meinst, alles unter

user/Library/Application Support/AdressBook

zu schmeissen – schon gemacht.

Sind die «Prefs» an einem anderen Ort?


als Antwort auf: [#69759]

Adressbuch auf Panther blockiert

boskop
Beiträge gesamt: 3463

10. Feb 2004, 19:35
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #69791
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
findest Du nichts unter users/du/library/preferences/ was in etwa heisst com.apple.adressbook.plist?
Gruss
Urs


als Antwort auf: [#69759]

Adressbuch auf Panther blockiert

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

10. Feb 2004, 23:09
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #69814
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mmh, klingt, als wäre die Helvetica.dfont aus einem der Font-Ordner gezogen worden. Kann dies des Rätsels Lösung sein?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#69759]

Adressbuch auf Panther blockiert

tom
Beiträge gesamt: 16

11. Feb 2004, 09:14
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #69844
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs, Dave

Lasst euch umarmen!

Erstens weiss ich jetzt, wo die Prefs liegen, und zweitens hab ich das Problem gefunden - die Helvetica.dfont war nicht vorhanden. Reingeschoben - et voilàààààà!

Merci, Jungs!

Tom


als Antwort auf: [#69759]

Adressbuch auf Panther blockiert

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Feb 2004, 19:33
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #72611
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
moment tom,
hab dasselbe problem:
helvetica.dfont? woher genommen, wohin reingeschoben????
danke, rita


als Antwort auf: [#69759]

Adressbuch auf Panther blockiert

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Feb 2004, 19:38
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #72614
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo tom,
habs schon gefunden,
tatsächlich der fehlende helvetica.dfont wars!
wie kommt ein normalsterblicher darauf?
danke, rita


als Antwort auf: [#69759]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022