[GastForen Programme Office Microsoft Office Adressen aus "Adressbuch" in "Serienbrief-Manager"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adressen aus "Adressbuch" in "Serienbrief-Manager"

Etrox
Beiträge gesamt: 82

7. Jun 2005, 11:24
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1195 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hoi zäme!

Geht das überhaupt, Adressen aus dem Mac-Programm "Adressbuch" über den Serienbrief-Manager mit Word auszudrucken? Oder müssen die Daten zB via Excel ins Word reinladen? Wie exportiere ich am besten Adressen aus dem Adressbuch?

Danke für Antworten! Etrox.

MacOS10.3.9 / Adressbuch Version 3.1.2 / Word X SR 1 10.1.6
X

Adressen aus "Adressbuch" in "Serienbrief-Manager"

sabine_hamann
Beiträge gesamt: 419

9. Jun 2005, 20:04
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #171192
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bislang ist der Export der Adressen aus dem Adressbuch von OSX nur in Form von vCards möglich. Damit kannst du aber für Serienbriefe nix anfangen. Also habe ich die Datei in der Palm-Desktop-Software nochmals geöffnet und dann als Textdatei exportiert. Dann hast du die Möglichkeit die Spalten zu deaktivieren, die du nicht benötigst.
Der Text ist dann für einen Serienbrief brauchbar bzw. in Excel zu bearbeiten.
Mühselig, aber funktioniert.

Gruß
Sabine Hamann


als Antwort auf: [#170342]