[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Alle Bilder stehen plötzlich im Hintergrund

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Alle Bilder stehen plötzlich im Hintergrund

nonpareille
Beiträge gesamt: 253

4. Feb 2011, 17:25
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist das schon jemand passiert?
Plötzlich stehen alle Bilder, die den Text verdrängen im Hintergrund und das gesamte Dokument (100+ Seiten) ist dadurch ein einziges Chaos. Es ist passiert nachdem ich das Dokument gesichert und wieder für die Weiterbearbeitung geöffnet hatte.
Mac OS 10.6.6, Express 8.5.
X

Alle Bilder stehen plötzlich im Hintergrund

Drienko
Beiträge gesamt: 4816

6. Feb 2011, 11:49
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #463881
Bewertung:
(2479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Deine Dateien holst du dir übers Netz?

Ist evtl. kurzfristig die Netzwerkverbindung unterbrochen worden?

Sind deine Preferences noch in Ordnung?

Ansonsten ist mir das noch nie passiert, aber ich war auch immer in einem Windowsnetz unterwegs.


als Antwort auf: [#463840]

Alle Bilder stehen plötzlich im Hintergrund

nonpareille
Beiträge gesamt: 253

6. Feb 2011, 12:53
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #463882
Bewertung:
(2464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, kein Netzbetrieb.
Es ist ein Dokument mit vielen Bildern, die über Textrahmen liegen und den Text verdrängen. Aber eben ganz plötzlich liegen alle Textrahmen über den Bildern und das Dokument ist natürlich chaotisch. Sicher kann man nun alle Bilder mit shift-F5 wieder nach vorne holen, aber das beunruhigende ist eben die Tatsache, dass soetwas passiert.


als Antwort auf: [#463881]

Alle Bilder stehen plötzlich im Hintergrund

aue
Beiträge gesamt: 704

6. Feb 2011, 21:41
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #463933
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nonpareille,

dass sich (zunächst im Vordergrund stehende) Bilder selbstständig in den Hintergrund verschieben kenne ich nur im Zusammenhang mit der Bibliothek. Wenn ich also Bildrahmen aus der Bibliothek auf einen Textumbruch ziehe, funktioniert der Umfluss zunächst wunderbar. Irgendwann später, z.B. nach Schließen und Öffnen bzw. viele Seiten in der Arbeit weiter ändert sich plötzlich der Umbruch und das Bild steht im Hintergrund.
Dein Problem ist wohl wesentlich umfangreicher. Hast du die Datei neu erstellt? Verschoben sich die Bilder nach hinten mitten in der Arbeit oder nach neuerlichem Öffnen? Wurde das Dokument neu in 8.5 erstellt? Vielleicht kannst du etwas zur Genesis des Doks erzählen.

Schöne Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#463840]

Alle Bilder stehen plötzlich im Hintergrund

nonpareille
Beiträge gesamt: 253

7. Feb 2011, 01:32
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #463958
Bewertung:
(2430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,
Quark 8.5, völlig normales Dok. Neu aufgebaut, Format A4, 2-spaltig.Bilder eingespielt, nicht draufgezogen. Das Problem ist Mitten in der Bearbeitung aufgetreten. Beim checken der Seiten waren alle Bilder im Hintergrund, so als gäbe es eine geheime Tastenkombination, die das bewerkstelligt. Das Dok hat ca. 20 Seiten, Autom. Textfluss.
Ein Rätsel.
???????
Grusz


als Antwort auf: [#463933]
X