[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Alle Hyperlinks aus Word 2010 in PDF mitnehmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Alle Hyperlinks aus Word 2010 in PDF mitnehmen

drawtsew
Beiträge gesamt: 2

7. Jan 2011, 11:51
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(10502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

erst einmal wünsche ich Euch allen ein frohes neues Jahr.

Könnt Ihr mir vielleicht sagen welche Hyperlinks in PDF akzeptiert werden?

Habe jetzt etliche Varianten ausprobiert.
1. Text schreiben und als Hyperlink markieren --> 100% OK
2. Grafikeinfügen --> Hyperlink --> 0 %
3. Word Autoform (z.B. Pfeil) --> 0 %

Wisst ihr welche Hyperlinks sowohl in Word als auch, nach der Konvertierung, in PDF funktionieren?

Ich möchte die Benutzer über eine Grafik zurück zur Gliederung bringen. Ein Text schaut halt nicht so elegant aus wie eine Grafik! :(

Ich benutze Word 2010, den integrierten PDF Konverter.
Alternativ habe ich von Adobe PDF 2010 eine PDF erstellt, allerdings war exakt das gleiche Problem.

Vielen Dank für Euren Mühen

Grüße
X

Alle Hyperlinks aus Word 2010 in PDF mitnehmen

klasinger
Beiträge gesamt: 1668

7. Jan 2011, 14:44
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #461085
Bewertung:
(10457 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

meines Wissen nach wird alles akzepiert. Habe es gerade nochmal mit einem Bild und einem hinzugefügten Hyperlink probiert und der Link bleibt nach Speichen als PDF erhalten.


als Antwort auf: [#461063]

Alle Hyperlinks aus Word 2010 in PDF mitnehmen

drawtsew
Beiträge gesamt: 2

7. Jan 2011, 17:14
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #461108
Bewertung:
(10440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für die schnelle Antwort Klaas.

Mir ist etwas komisches aufgefallen.

- Wenn der Hyperlink auf eine Webseite verweist dann ist dieser auch nach der Konvertierung gültig.

- Allerdings verweisen meine Hyperlinks nicht auf eine externe Stelle sondern innerhalb des eigentlichen Dokuments. Diese gehen einwandfrei bei einem Hyperlink als Text, mit Grafik leider nicht.

Irgendwo ist der Wurm drin. Dachte schon das meine Bewerbungsdatei einen Fehler hat, aber bei einem neuen Arbeitsblatt sind es die Gleichen.

Muss ich etwas umstellen?
Es ist doch eigentlich egal ob der Link auf eine Webseite geht oder nur zu einer Seite innerhalb des eigentlichen Dokuments.

Vielen Dank
Grüße


als Antwort auf: [#461085]