[GastForen Archiv Adobe GoLive Alles ist weg!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Alles ist weg!

SonjaBuz
Beiträge gesamt: 9

5. Feb 2010, 12:54
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4048 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe meine HP 2004 mit GL erstellt und ca alle Jahr aktualisiert.
Jetzt habe ich einen ganz neuen PC mit WIN7, habe alle Daten erfolgreich transferiert. In WORD habe ich auch schon wieder damit gearbeitet.
Gestern will ich meine HP wieder aktualisieren, da sehe ich, dass auf meiner Festplatte alle Daten verschwunden sind, die Backup Datei ebenso. Im Netz ist die Seite völlig in Ordnung, so wie ich sie im März letzten Jahres hinein gestellt hatte.

Muss ich jetzt alles von vorne ganz neu erstellen, oder gibt es eine Möglichkeit, mir die Daten vom Server (Strato) wieder zu besorgen?

Danke für jeden Hoffnungsschimmer!
Sonja
X

Alles ist weg!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

5. Feb 2010, 13:14
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #432797
Bewertung:
(4041 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sonja,

das ist ja wirklich übel.

Du kannst die Website als neue Website
anlegen und dann vom FTP-Account über
GoLive auf Deine Platte holen. Dann hast
Du zumindest diese Daten wieder als eine
Website.

Geht über die Funktion Neue Website, da
gibt es einen Punkt bestehende Website
vom Server importieren. Versuche es
mal damit....

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#432794]

Alles ist wieder da!

SonjaBuz
Beiträge gesamt: 9

5. Feb 2010, 15:26
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #432808
Bewertung:
(4005 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

das ging ja super schnell nach Deiner Anleitung! Ich dachte ja in meiner Not, frag erstmal www.HDS.ch
Ganz großen Dank!


Meine Frage ist natürlich auch: Was kann die Ursache sein für einen solchen Datenverlust?
Man denkt an Viren oder Hacker, aber im Internet war ja alles in Ordnung, nur mein persönlicher Computer hatte den Verlust.
Hat da jemand eine Idee?

Erleichterte Grüße
Sonja


als Antwort auf: [#432797]
(Dieser Beitrag wurde von SonjaBuz am 5. Feb 2010, 15:27 geändert)

Alles ist wieder da!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

5. Feb 2010, 15:57
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #432810
Bewertung:
(3992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sonja,

das freut mich aber.
Warum bei Dir die Daten weg sind
weiß ich nicht - aber wichtig - immer
schön ein akutelles Backup der Daten
haben.

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#432808]

Aktuelles Backup

SonjaBuz
Beiträge gesamt: 9

5. Feb 2010, 17:13
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #432813
Bewertung:
(3967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, und dieses Backup muss auf eine CD, denn die von GL selbst angelegte Sicherungskopie war ja auch weg. Aus Schaden wird man klug und schlauer ist man immer hinterher...

Gruß Sonja


als Antwort auf: [#432810]

Schon wieder alles weg!!

SonjaBuz
Beiträge gesamt: 9

5. Feb 2010, 18:33
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #432814
Bewertung:
(3946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte anfangen wollen, an meiner Aktualisierung zu arbeiten, im Bildschirm blitzte und zitterte es immer wieder und plötzlich war das Bild wieder leer.
Zum 2. Mal habe ich mir die Site wieder vom Server geholt und jetzt auf CD gebrannt.

Es sieht mir aber ganz so aus, dass mein WIN7 sich mit GoLive gar nicht gut verträgt. Beim XP hatte es keine Probleme gegeben, und der war viel kleiner und langsamer!

Was kann ich tun ohne allzu viel umlernen und bezahlen zu müssen? Upgraden?

Abendliche Grüße Sonja


als Antwort auf: [#432813]
(Dieser Beitrag wurde von SonjaBuz am 5. Feb 2010, 18:43 geändert)

Schon wieder alles weg!!

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

8. Feb 2010, 14:43
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #432989
Bewertung:
(3803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sonja

Tatsache ist, dass GoLive nicht für Win7 geschrieben wurde. Das heisst, Win7 ist um Jahre nach GoLive erschienen und es wird wohl so sein, dass hier keine "normale" Arbeit mehr möglich ist Frown.

Guter Rat ist da schwer. Entweder auf einem alten PC unter WinXP (sofern vorhanden) möglichst lange noch weiterarbeiten oder radikal auf Dreamweaver umsteigen. Dann wird es aber vermutlich gleich zu einer total neuen Website kommen, weil die Übernahme auf DW (je nach GoLive-Komponenten die man in der Site verwendet hat) nicht - oder nur unbefriedigend - funktioniert.

Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#432814]

Schon wieder alles weg!!

SonjaBuz
Beiträge gesamt: 9

8. Feb 2010, 15:41
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #433004
Bewertung:
(3791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs,

WIN7 ist ja erst vor 2 Monaten erschienen und den Dreamweaver gibt es ja schon länger. Und bei Adobe ist nur davon die Rede, dass er läuft mit Vista. Zumindest könnte ich mir vorstellen, dass der an WIN7 angepasst wird.

Das sind wahrlich schlechte Nachrichten, denn meinen alten XP habe ich meinem Freund geschenkt, und es geht mir natürlich auch um eine längerfristige Perspektive.

Gruß Sonja


als Antwort auf: [#432989]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022