[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Alles probiert: Drucken nicht möglich

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Alles probiert: Drucken nicht möglich

forley
Beiträge gesamt: 43

13. Mär 2007, 13:54
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2423 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Alles hab ich schon probiert. Alle Threads gelesen. Aber es will einfach nicht:

Aus Quark 7.1 OSX auf einen Xerox 7750DN. Mit Xpress 6.5 kein Problem. PDF-Ausgabe aus XPress 7.1 auch kein Problem. Nur Drucken geht nicht. Der Auftrag verschwindet nach ein paar Sekunden im Nichts. Im PPD vom 7750DN ist kein CUPS-Eintrag zu finden. Das mit den Rechten hab ich auch versucht.

Wer weiss hier noch Rat?
X

Alles probiert: Drucken nicht möglich

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

13. Mär 2007, 15:51
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #281339
Bewertung:
(2389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
noch ne kleine Idee: PostscriptLevel überprüft?


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#281310]

Alles probiert: Drucken nicht möglich

forley
Beiträge gesamt: 43

13. Mär 2007, 16:10
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #281345
Bewertung:
(2385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, 2 & 3.

Sowieso muss Quark mit PS 3 umgehen können, sonst wäre der Wechsel zu InDesign überfällig.


als Antwort auf: [#281339]

Alles probiert: Drucken nicht möglich

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

14. Mär 2007, 22:08
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #281719
Bewertung:
(2340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ forley ] Im PPD vom 7750DN ist kein CUPS-Eintrag zu finden. Das mit den Rechten hab ich auch versucht.


Hallo forley,

handelt es sich denn um eine normale ASCII-basierte PPD-Datei, welche normal im Texteditor lesbar ist oder um eine binäre Variante? Wenn letzteres zutrifft, können Sie den *cupsFilter Eintrag nicht finden, obwohl er sehr wahrscheinlich vorhanden ist.
Letztendlich ist aber eh nur wichtig, was das CUPS log während eines Druckversuchs anzeigt. Öffnen Sie dazu die Konsole von Mac OS X und wechseln Sie nach /var/log/cups.

Drucken Sie nun einen Testjob und schicken Sie uns die Meldungen die neu hinzukommen.
Aufgrund der Fehlermeldung(en) sollte das Problem eingrenzbar sein.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#281310]

Alles probiert: Drucken nicht möglich

forley
Beiträge gesamt: 43

15. Mär 2007, 09:40
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #281775
Bewertung:
(2308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nun hats geklappt. Lustigerweise funktionierte der eingestellte Drucker von Xpress 6.5 nicht. Also der normale Druckertreiber funzte nicht. Ich musste einen neuen einrichten über Bonjour: (8d:8a:d9) Irgend so etwas. 8-}


Vielen Dank für die Mithilfe.


als Antwort auf: [#281719]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022