[GastForen Archiv Adobe Freehand Alpha Kanal bei tifs wird beim erstellen von pdf nicht übernommen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Alpha Kanal bei tifs wird beim erstellen von pdf nicht übernommen

Chaalis
Beiträge gesamt: 2

11. Jun 2005, 15:30
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2681 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich verzweifel gerade an einer Freehand MX datei, aus der ich ein pdf erstellen möchte. Die Exort Möglichkeit finde ich für den Druck unzureichend, daher wollte ich es über Drucken und den Acrobat Pro laufen lassen. Nun habe ich das Problem, dass Bilder , die einen Alpha Kanal haben nicht sauber ausgeben werde, sprich, ich sehe vom ursprünglichen Bild den Rahmen und es liegt eine Art transparenter Hintergrund darüber.

Hat jemand eine Idee, wie ich das umgehen kann?

Grüße
Chaalis
X

Alpha Kanal bei tifs wird beim erstellen von pdf nicht übernommen

sabine_hamann
Beiträge gesamt: 419

12. Jun 2005, 21:58
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #171629
Bewertung:
(2678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Chaalis,

wie schickst du die Bilder in die PostScript-Datei? Binär oder ASCII?
Welche Einstellungen hast du genommen?

Gruß
Sabine Hamann


als Antwort auf: [#171471]

Alpha Kanal bei tifs wird beim erstellen von pdf nicht übernommen

Chaalis
Beiträge gesamt: 2

14. Jun 2005, 16:56
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #172115
Bewertung:
(2679 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich glaube es war ASCI, müßte ich aber erst nochmal nachschauen. Wieso, macht das bei Pfaden einen Unterschied?
Ich habe das Problem umgangen, in dem ich eine PSD Datei exportiert habe und diese dann aus Photoshop heraus in ein pdf konvertiert habe. Funktioniert bei Textlastigen Layouts natürlich nur bedingt gut.

Chaalis


als Antwort auf: [#171471]

Alpha Kanal bei tifs wird beim erstellen von pdf nicht übernommen

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

14. Jun 2005, 17:04
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #172118
Bewertung:
(2678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir arbeiten immer mit Photoshop-Eps. Kannst du deinen Alpha-Kanal nicht in einen Pfad rechnen lassen? Diesen kann man als Beschneidungspfad (Freisteller) mitsichern und dann die Datei auf Hintergründe platzieren. Adobe 6 Pro macht dabei keine Mucken.
klimbim -
aus dem wilden Süden
Mac G4 933 MHz, OSX 10.2.8, RAM 1,25 GB, Dreamweaver MX, FreeHand MX, Fireworks MX, PS, S-Spline Pro, Acrobat 6 Pro und ein bisschen XP wie oben ...


als Antwort auf: [#171471]
X