[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung Alternativen zu Photoshop?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Alternativen zu Photoshop?

toxicfuel
Beiträge gesamt: 119

7. Apr 2009, 08:24
Beitrag # 1 von 22
Bewertung:
(16013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen
Zuhause habe ich einen kleinen MacMini stehen und mache dort manchmal kleinere Arbeiten für Verein etc. Im Geschäft arbeite ich mit Photoshop, dies will ich mir Zuhause aber nicht leisten. Das Programm muss auch nicht so viel können. Kennt jemand eine Alternative? Mit was arbeitet Ihr? Habe GIMP ausprobiert, finde das aber irgendwie kompliziert und unübersichtlich, den Pixelmator finde ich eigentlich sehr gut gemacht nur habe ich dort ausser dem RGB Farbraum keine Möglichkeit zur Graustufenkonvertierung und zu CMYK gefunden.

Lieben Gruss
toxic
X

Alternativen zu Photoshop?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19168

7. Apr 2009, 09:27
Beitrag # 2 von 22
Beitrag ID: #392251
Bewertung:
(15989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Musst du ja auch nicht. Adobe gestattet die Aktivierung auf einem 2. Rechner. Sei es nun ein tragbarer oder der Heimrechner.


als Antwort auf: [#392243]

Alternativen zu Photoshop?

toxicfuel
Beiträge gesamt: 119

7. Apr 2009, 10:17
Beitrag # 3 von 22
Beitrag ID: #392258
Bewertung:
(15966 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und wenn ich im Geschäft nur angestellt bin?


als Antwort auf: [#392251]

Alternativen zu Photoshop?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

7. Apr 2009, 11:19
Beitrag # 4 von 22
Beitrag ID: #392273
Bewertung:
(15946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin

schau mal hier===> http://www.free-mac-software.com/
haufenweise frei Programme!

nur gehe davon aus, das die fast alle....KEIN CMYK können!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#392258]

Alternativen zu Photoshop?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19168

7. Apr 2009, 13:02
Beitrag # 5 von 22
Beitrag ID: #392298
Bewertung:
(15918 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fragen solltest du natürlich, aber grundsätzlich ist auch das kein Problem.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Zitat 2.4 Verwendung auf tragbaren oder Heimcomputern. Vorbehaltlich der relevanten Beschränkungen in der nachstehenden Ziffer 2.5 darf der Hauptnutzer eines Computers, auf dem die Software installiert ist („Hauptnutzer“), eine zweite Kopie der Software für seine ausschließliche Verwendung auf einem tragbaren oder Heimcomputer installieren, vorausgesetzt, dass die Software auf dem tragbaren Computer oder Heimcomputer nicht zur selben Zeit verwendet werden wie die Software auf dem Hauptcomputer. Unter Umständen müssen Sie sich an Adobe wenden um eine zweite Kopie zu erstellen.

Quelle: Macintosh HD/Applications/Adobe Photoshop CS3/Legal/de_DE/license.html


als Antwort auf: [#392258]

Alternativen zu Photoshop?

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

7. Apr 2009, 19:25
Beitrag # 6 von 22
Beitrag ID: #392357
Bewertung:
(15885 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ansonsten PS Lightroom, PS Elements.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#392298]

Alternativen zu Photoshop?

pixelschubser
Beiträge gesamt: 114

16. Apr 2009, 21:01
Beitrag # 7 von 22
Beitrag ID: #393186
Bewertung:
(15715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Schau doch mal hier:

http://www.pixelmator.com/


als Antwort auf: [#392243]

Alternativen zu Photoshop?

Farbenhuhn
Beiträge gesamt: 173

16. Apr 2009, 22:39
Beitrag # 8 von 22
Beitrag ID: #393196
Bewertung:
(15696 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wer auch CMYK kann ist Photoline. http://www.pl32.de/


als Antwort auf: [#393186]

Alternativen zu Photoshop?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

17. Apr 2009, 12:17
Beitrag # 9 von 22
Beitrag ID: #393256
Bewertung:
(15642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ toxicfuel ] und mache dort manchmal kleinere Arbeiten für Verein etc. Im Geschäft arbeite ich mit Photoshop, dies will ich mir Zuhause aber nicht leisten.

Hier ist DEIN «Programm» :-)
https://www.photoshop.com/express/landing.html

Wie Photoshop und von Adobe – einfach online…


als Antwort auf: [#392243]

Alternativen zu Photoshop?

Farbenhuhn
Beiträge gesamt: 173

17. Apr 2009, 18:03
Beitrag # 10 von 22
Beitrag ID: #393325
Bewertung:
(15607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

für Facebook, Flickr und ähnliche? Der soll CMYK können?


als Antwort auf: [#393256]

Alternativen zu Photoshop?

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

2. Mai 2009, 18:12
Beitrag # 11 von 22
Beitrag ID: #394933
Bewertung:
(15343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab ich doch grad erst im PS-Forum geschrieben: In der aktuellen CT ist ein Artikel zu PhotoLine 15 zu finden, der ziemlich verblüfft. Vielleicht solltest du dir mal ne Probeversion laden. Die Oberfläche ist an PS angelehnt, ebenfalls der Funktionsumfang. Der RAW-Workflow soll allerdings hinterherhinken (wie sicherlich noch einige andere Sachen). Der Preis ist unschlagbar günstig und besser als Elements scheint es allemal zu sein.


Gruß
Frank


als Antwort auf: [#393325]

Alternativen zu Photoshop?

Zitrone
Beiträge gesamt: 2

15. Dez 2010, 15:32
Beitrag # 12 von 22
Beitrag ID: #459733
Bewertung:
(12517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich sehe keine genau-so-gute Alternative


als Antwort auf: [#394933]

Alternativen zu Photoshop?

Adelberger
Beiträge gesamt:

22. Dez 2010, 16:01
Beitrag # 13 von 22
Beitrag ID: #460255
Bewertung:
(12417 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn Du mit Photoshop arbeitest, warum nicht PS Elements? Die Dateien haben das selbe Dateiformat wie der große Bruder, wenn man doch mal eine Datei von der Arbeit mal daheim bearbeiten muss.
CMYK ist ja nicht unbedingt notwendig. Wenn ich mit InDesign arbeite, dann bevorzuge ich RGB-Bilder, weil diese mehr Produktionssicherheit bieten. Konvertiert wird bei mir erst beim PDF-Export. Diese Methode ist die von Adobe empfohlene. (Bevor einige hier herummeckern.)


als Antwort auf: [#392243]

Alternativen zu Photoshop?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5107

22. Dez 2010, 21:39
Beitrag # 14 von 22
Beitrag ID: #460281
Bewertung:
(12382 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Adelberger ] Diese Methode ist die von Adobe empfohlene.

Na, wenn das kein Argument ist ... *lol* ;-)

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#460255]

Alternativen zu Photoshop?

Adelberger
Beiträge gesamt:

22. Dez 2010, 21:46
Beitrag # 15 von 22
Beitrag ID: #460283
Bewertung:
(12378 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Bernhard Werner ]
Antwort auf [ Adelberger ] Diese Methode ist die von Adobe empfohlene.

Na, wenn das kein Argument ist ... *lol* ;-)

Gruß
Bernhard

Was spricht dagegen. Ich könnte Dir 100 Argumente liefern, warum das stimmt.


als Antwort auf: [#460281]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
switch_22_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/