[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

nke
Beiträge gesamt: 359

8. Nov 2018, 12:05
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,
in einem Manuskript sollen zwei Arten von Anführungszeichen verwendet werden:
- einfache gerade (nur oben)
- abgewinkelte (vor dem Text unten, nach dem Text oben)

Ich habe für beide Varianten Absatzformate.
Über die Voreinstellungen "Typographische Anführungszeichen verwenden" schon umgeschaltet, aber ich bekomme entweder die einen oder die anderen Anführungszeichen.
Kann ich das festlegen, dass im ersten Absatzformat nur die geraden und im anderen nur die abgewinkelten verwendet werden?

Besten Dank und schöne Grüße
Norbert
(Mac, CS 5.5)
X

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12002

8. Nov 2018, 12:26
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #567440
Bewertung:
(1659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

die Anführungszeichen können nicht absatz- oder absatzformatspezifisch festgelegt werden, sondern nur sprachspezifisch.

Unter Umständen hülfe es Dir, den unterschiedlichen Absatzformaten unterschiedliche Sprachen zuzuweisen (Deutsch Rechtschreibreform 2006 und Deutsch Rechtschreibreform 1996). Bei den unterschiedlichen Sprachen könntest Du dann die unterschiedlichen Anführungszeichen hinterlegen.

Oder Du weist den geraden Anführungszeichen oben ein Zeichenformat mit der Sprache "Keine Sprache" zu. Dann werden neu eingegebene Anführungszeichen nicht zu typographischen.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#567435]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 8. Nov 2018, 12:28 geändert)

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

nke
Beiträge gesamt: 359

8. Nov 2018, 12:41
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #567443
Bewertung:
(1644 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,
vielen Dank.

Das hatte ich vergessen zu erwähnen: ich habe im ersten Fall als Sprache Englisch (USA) festgelegt, im zweiten Fall Deutsch.
Grübel ...

Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#567440]

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12002

8. Nov 2018, 12:49
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #567445
Bewertung:
(1639 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

prima.

Dann kannst Du die entsprechenden Anführungszeichen sprachspezifisch in den Voreinstellungen/Wörterbuch einstellen.

Aber vielleicht magstDu Dir die Lösung mit den Gänsefüsschen " nochmal überdenken und stattdessen die sprachspezifischen typographischen Anführungszeichen verwenden:

deutsch: „...“
englisch: “...”

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#567443]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 8. Nov 2018, 12:57 geändert)

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

nke
Beiträge gesamt: 359

8. Nov 2018, 12:55
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #567449
Bewertung:
(1631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ahhhhhhhhhh
dickes Lob und vielen Dank,
das isses!
:-)
Beste Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#567445]

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5853

8. Nov 2018, 13:49
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #567455
Bewertung:
(1600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert,

nur mal zur Erläuterung: Die "geraden Anführungszeichen" sind im Grunde keine Anführungszeichen, sondern Zollzeichen.

Im Deutschen sagt man zur Veranschaulichung der typographisch korrekten An- und Abführungszeichen auch "99/66", während im Englischen "66/99" korrekt ist.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#567449]

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

nke
Beiträge gesamt: 359

8. Nov 2018, 13:59
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #567456
Bewertung:
(1591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf,

yep, I white – ich weiß, aber so ging es schneller.

Wie isses in Istrien, alles ok?

Schöne Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#567455]

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5853

8. Nov 2018, 14:00
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #567457
Bewertung:
(1589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Klar, alles OK. Bei dir hoffentlich auch.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#567456]

Anführungszeichen (gerade, abgewinkelte) und Absatzformat

nke
Beiträge gesamt: 359

8. Nov 2018, 14:48
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #567459
Bewertung:
(1563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
fast: habe diese Woche auf Anraten meiner Tochter Mojave installiert, wie werde ich das wieder los?
Ohje ...
Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#567457]
Hier Klicken X

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de

Hier Klicken