hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Nice S
Beiträge: 216
4. Sep 2003, 12:20
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anführungszeichen deutsch und englisch in einem Dokument


Hallo,
ich arbeite gerade an einem zweiprachigen Prospekt. Für den deutschen Text brauche ich hier deutsche Anführungszeichen, für den englischen ensprechend die englischen. Muss ich das per Hand ändern oder habe ich in Quark 4 eine Möglichkeit das in den Stilvorlagen festzulegen? Aber das Einstellen der Anführungszeichen lässt sich ja nur in den Programmvorgaben festlegen oder? Wie löst ihr sowas?

viele Grüße
Nicole
Top
 
X
daved1065
Beiträge: 342
4. Sep 2003, 13:15
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #49768
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anführungszeichen deutsch und englisch in einem Dokument


Ich gehe einmal davon aus, dass du den Text als Word-Dateien geliefert bekommst. Wie du schon gesagt hast, kann man die An- und Abführungszeichen in den Voreinstellungen für die jeweilige Sprache auswählen.

Ich würde so vorgehen:

Zuerst den deutschen Text laden, dann die Voreinstellung für die englischen An- und Abführungszeichen einstellen, und dann den englischen Text laden.

Ich hoffe, ich konnte damit deine Arbeit etwas erleichtern.
als Antwort auf: [#49755] Top
 
Nice S
Beiträge: 216
4. Sep 2003, 14:17
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #49782
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anführungszeichen deutsch und englisch in einem Dokument


Hallo daved,
ja, das wäre schlau gewesen, wenn ich an das Problem schon eher gedacht hätte. Aber leider waren wir schon recht weit. Ich habe mir jetzt so geholfen, dass ich die Anführungszeichen in den Programmeinstellungen umgestellt habe und mit "suchen und ersetzen" die Anführungszeichen mehr oder weniger per Hand geändert habe. Zum Glück war es ja nur ein 12-Seiter. ;-)
Nächstes mal, denk ich dann vorher dran.

viele Grüße
Nicole
als Antwort auf: [#49755] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Sep 2003, 09:55
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #49894
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anführungszeichen deutsch und englisch in einem Dokument


Solltest Du mit Stilvorlagen für die jeweilige Sprache gearbeitet haben, kannst Du im Suchen&Ersetzen-Dialog das Suchen auf die jeweilige Sprache eingrenzen

Detlev Hagemann
als Antwort auf: [#49755] Top
 
X