[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Anfänger braucht hilfe

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Anfänger braucht hilfe

phobos
Beiträge gesamt: 6

1. Mär 2007, 13:20
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(8746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen.

Zuerst muss ich mal sagen das sich zu Illu nicht viel Hilfe finden lässt. Ich hoffe hier kann mir geholfen werden.

Habe ein Bild in Vektorgrafik. Über dieses Bild habe ich einen Umriss von einer Form gelegt. Wie bekomme ich es jetzt hin das die Form sozusagen aus dem Bild ausgestanzt wird? Also so ähnlich wie beim Plätzchen ausstechen.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Gruß
Phobos
X

Anfänger braucht hilfe

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

1. Mär 2007, 13:30
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #279221
Bewertung:
(8733 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ phobos ] Zuerst muss ich mal sagen das sich zu Illu nicht viel Hilfe finden lässt. Ich hoffe hier kann mir geholfen werden.


Hallo Phobos,

kann ich jetzt so nicht bestätigen... außer, man lässt die Illustrator-eigene Hilfe unbeachtet.

Antwort auf [ phobos ] Habe ein Bild in Vektorgrafik. Über dieses Bild habe ich einen Umriss von einer Form gelegt. Wie bekomme ich es jetzt hin das die Form sozusagen aus dem Bild ausgestanzt wird? Also so ähnlich wie beim Plätzchen ausstechen.


Erster Tipp: Öffne die Illustrator-Hilfe und gib "Schnittmaske" als Suchbegriff ein. Die erste Fundstelle ist der Treffer, den du suchst. Kurzform: Maskenobjekt muss ganz oben liegen, dann alle beteiligten Objekte markieren und "Objekt > Schnittmasken > Schnittmaske erstellen" wählen...

Zweiter Tipp: Öffne die Illustrator-Hilfe... ;-)

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#279218]

Anfänger braucht hilfe

koder
Beiträge gesamt: 1743

1. Mär 2007, 13:41
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #279224
Bewertung:
(8720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

vielleicht ist hier auch Abziehen gemeint, bzw. "Loch ausstanzen".

Das geht mit dem Pathfinder.

1. Pathfinder-Palette einblenden (Shift+F9)

2. Objekt, das ausgestanzt werden soll über das andere Objekt legen (Objekt-> Anordnen ->nach vorne bringen)

3. Beide Objekte auswählen.

4. Im Pathfinder unter Formmodi "vom Formbereich subtrahieren" auswählen (zweites Icon von Links).

5. In der Pathfinder-Palette auf "Umwandeln" klicken.


als Antwort auf: [#279218]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 1. Mär 2007, 13:42 geändert)

Anfänger braucht hilfe

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

1. Mär 2007, 13:59
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #279228
Bewertung:
(8711 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sollte es tatsächlich ums Ausstanzen gehen, wird die beschriebene Methode nur in Ausnahmefällen zum gewünschten Ergebnis führen. Bei der Fragestellung handelt es sich um ein "Bild in Illustrator" (also entweder Pixeldaten oder eine komplexere Grafik). Richtiger wäre in so einem Fall eine der folgenden Methoden

http://illustrator.hilfdirselbst.ch/dokuwiki/tutorials/spezialeffekte/loecher_bohren


als Antwort auf: [#279224]

Anfänger braucht hilfe

phobos
Beiträge gesamt: 6

1. Mär 2007, 16:18
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #279273
Bewertung:
(8681 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank erstmal für die Hilfe!

Die hilfe kann ich leider aus sprachlichen barrieren nucht benutzen.
Ich hab jetzt mal die ersten 2 Tips probiert. Muss aber leider feststellen das in beiden Fällen das Ergebnis Weiß ist. Egal ob ich die maske nach vorne oder nach hinten bringe.
Was mach ich falsch.

Muss vielleicht noch sagen das beide Bilder schon als Vektorgrafiken existieren. Und das bei der Kontur wirklich nur die Kontur existiert, der Inhalt also leer ist.

mfg
phobos


als Antwort auf: [#279218]

Anfänger braucht hilfe

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

1. Mär 2007, 16:43
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #279283
Bewertung:
(8672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ phobos ] Muss aber leider feststellen das in beiden Fällen das Ergebnis Weiß ist. ... Was mach ich falsch.


Tut mir leid, aber meine Glaskugel ist gerade in der Reparatur ;-)

Ohne zu wissen, was in Deiner Datei ist und was genau Du gemacht hast, kann Dir das wohl auch sonst niemand beantworten. Vielleicht wäre es einfacher, Du würdest Dich mit den Grundlagen beschäftigen, bevor Du an die komplexeren Dinge gehst. Das wird Dir auch keiner abnehmen können. Wenn dann ein gewisses Grundverständnis vorhanden ist und Du ganz konkrete Fragen hast, können wir Dir auch wieder helfen.

Worin bestehen die sprachlichen Probleme beim Verwenden der Programm-Hilfe?


als Antwort auf: [#279273]

Anfänger braucht hilfe

phobos
Beiträge gesamt: 6

1. Mär 2007, 16:54
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #279291
Bewertung:
(8666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Problem besteht darin das das Programm in Englisch ist.;-)

Ich möchte ein Logo entwerfen das für unsere Vereins T-shirts als Stickvorlage dienen soll.
Das ist mehr oder weniger eine einmalige Sache. Mich dafür in Illu einzuarbeiten erscheint mir daher zu aufwendig.

Ich möchte ja nicht fragen ob mir jemand das ding fix und fertig hinstellt. Deswegen probier ich halt soweit es mir möglich ist selbst weiterzukommen.
Habe aber bemerkt das ich sehr schell an meine Grenze gestoßen bin.

Hilfts wenn ich die Grafiken hier poste?

mfg


als Antwort auf: [#279283]

Anfänger braucht hilfe

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

1. Mär 2007, 17:02
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #279298
Bewertung:
(8661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ phobos ] Hilfts wenn ich die Grafiken hier poste?


Jepp :-)

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#279291]

Anfänger braucht hilfe

koder
Beiträge gesamt: 1743

1. Mär 2007, 17:03
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #279299
Bewertung:
(8659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ phobos ] Das Problem besteht darin das das Programm in Englisch ist.;-)

Ich möchte ein Logo entwerfen das für unsere Vereins T-shirts als Stickvorlage dienen soll.


Und dazu brauchst du ein kompliziertes, teures Profi-Programm wie Illustrator und benutzt das dann auch noch in einer anderen Sprache?


als Antwort auf: [#279291]

Anfänger braucht hilfe

phobos
Beiträge gesamt: 6

1. Mär 2007, 17:11
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #279306
Bewertung:
(8654 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weis halt sonst net wie ichs machen könnte,
Fürs Sticken braucht der die Grafik halt als Vektor. Und da ein Kumpel das Progi hat hab ichs halt mal mit dem probiert. Sicherlich gibts noch andere Progis, die hab ich aber net.

Ich häng die Grafik mal anbei.


...Ha, ich kann ja nur Datei posten wenn ich ne kleine Spende locker mache! Also ehrlich..tstst!


als Antwort auf: [#279299]

Anfänger braucht hilfe

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

1. Mär 2007, 17:28
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #279310
Bewertung:
(8645 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ phobos ] Und da ein Kumpel das Progi hat ...


Und der kennt sich auch nicht aus? Illustrator muss echt zu billig sein...

Antwort auf [ phobos ] ...Ha, ich kann ja nur Datei posten wenn ich ne kleine Spende locker mache! Also ehrlich..tstst!


Nein, du kannst das auch tun, wenn du eigenen Webspace hast. Einfach verlinken.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#279306]

Anfänger braucht hilfe

phobos
Beiträge gesamt: 6

1. Mär 2007, 17:29
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #279311
Bewertung:
(8644 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
O.k. habs jetzt geschafft. Uns zwar musste ich bevor ich die Schnittmaske anwende, die Kontur als "zusammengesetzer Pfad" erstellen.
Jetzt hab ich nur die ausgestanzte Form, wenn ich allerdings die Form verschiebe, ändert sich auch der Hintergrund in der Form?????
Wie kann man jetzt nur die "ausgestanzte" Form als Objekt benutzen?

Ich hoffe ich nerv euch net zu sehr ^^


als Antwort auf: [#279306]

Anfänger braucht hilfe

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

1. Mär 2007, 18:23
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #279323
Bewertung:
(8618 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ phobos ] Jetzt hab ich nur die ausgestanzte Form, wenn ich allerdings die Form verschiebe, ändert sich auch der Hintergrund in der Form?????
Wie kann man jetzt nur die "ausgestanzte" Form als Objekt benutzen?



Wenn du das Ganze jetzt per Schnittmaske gemacht hast, ja, dann ist das Verhalten normal. Die Schnittmaske blendet die außerhalb liegenden Teile aus, aber löscht sie nicht. Sofern du die innenliegenden Teile tatsächlich als Einzelobjekte benötigst, dann ist (wie schon angesprochen) der Pathfinder das Werkzeug der Wahl. Aber den muss man halt durchblicken.

Ich habe jetzt EXTRA FÜR DICH eine von mir mal erstellte Schulungsseite (Übersicht Pathfinder) auf unsere Homepage gestellt. Findest du hier:

http://www.meissner-dokuteam.de/pages/tipps_1.html

Rumspielen musst du dann aber selber :-)


Nachtrag: Falls jemand gaaaaanz schnell auf den Link geklickt hat: Ich habe den Link auf die PDF mittlerweilen repariert... am Anfang kam eine (falsche) JPG daher...

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#279311]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 1. Mär 2007, 18:32 geändert)

Anfänger braucht hilfe

Be.eM
Beiträge gesamt: 3272

2. Mär 2007, 17:04
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #279568
Bewertung:
(8546 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Be.eM ] Ich habe jetzt EXTRA FÜR DICH eine von mir mal erstellte Schulungsseite (Übersicht Pathfinder) auf unsere Homepage gestellt...



... und MANCHMAL FREUE ICH MICH AUCH ÜBER FEEDBACK ZUR GELEISTETEN HILFE...

Nur, um das nicht verschwiegen zu haben.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#279323]

Anfänger braucht hilfe

phobos
Beiträge gesamt: 6

4. Mär 2007, 16:15
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #279729
Bewertung:
(8504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry Be.eM, bin noch am rumprobieren!
Klappt aber immer noch net. Naja.

Aber selbstredend bedanke ich mich natürlich für deine hilfe, und Mühe. Echt supernett von dir. Danke!

mfg
phobos


als Antwort auf: [#279568]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022