[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Aktuell/Neu Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3928

29. Sep 2003, 08:16
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Adobe® (http://www.adobe.de) Creative Suite bietet eine integrierte Design-Umgebung, die die aktuellen Vollversionen der Kreativlösungen von Adobe mit innovativen Funktionen zur Dateiverwaltung, einem optimierten Adobe PDF-Workflow und umfassenden Design-Ressourcen verbindet. Die Suite ermöglicht eine schnellere, effizientere Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten für Print und Web zu einem attraktiven Preis.
Für solche die mehr wissen wollen gibt es vom 30. Oktober bis 1. November 2003 einen ganz besonderen Anlass: "Das Wissen von Morgen heute erleben" über die vernetzte Anwendung der Publishing-Programme am VSD-College im Schwarzwald (http://www.media-college.ch/vsd-college)!
Und natürlich wird auch an den HDS-Wochenenden ein kleiner Überblick über die neuen Möglichkeiten gezeigt (http://www.hilfdirselbst.ch/...ende/hds-austausch)!
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.media-college.ch

(Dieser Beitrag wurde von Urs Gamper am 29. Sep 2003, 08:19 geändert)
X

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

gpo
Beiträge gesamt: 5518

1. Okt 2003, 01:20
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #52947
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi U.G.

da sollte doch eigenlich für Moderatoren eine mindestens 30% Check-Version herausspringen...;))

aber so wie ich gesehen habe....haben die noch 600 Piepen draufgelegt
zu den alten Bundles:(((((

das ist nach meiner Milchmädchen Rechnung eine verdeckte Erhöhung von locker 40%......

na Prost Mahlzeit
Mfg gpo


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3928

1. Okt 2003, 07:26
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #52950
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gerd
ich denke da hast du etwas falsch gesehen. denn diese version hat es bisher noch nirgends gegeben. das heisst, dass du für adobe indesign, illustrator, photoshop, golive, acrobat und version cue € 2'100.-- bezahlst, bzw. für exkl. golive und acrobat € 1'750.--. Von den update-preisen gar nicht zu sprechen.
im vergleich dazu: eine vollversion quark xpress kostet € 2'200.--.
was erwartest du denn noch mehr?
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.media-college.ch


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 4994

1. Okt 2003, 07:50
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #52954
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na super. Jetzt werden mal wieder Äpfel mit Birnen verglichen...

*kopfschüttel*


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

loethelm
Beiträge gesamt: 6021

1. Okt 2003, 13:24
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #53026
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für Leute, die auf Indesign umsteigen ist die Geschichte tierisch interessant. Schließlich kriegt man für 900 Euro die ganze Suite, wenn man eine Vorversion von Photoshop hat. Also tierisch billig.


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

gpo
Beiträge gesamt: 5518

7. Okt 2003, 17:45
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #53706
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
.....also, wenn das so ist(???),
dass eine vorhandene PS Lizenz zum Upgrade mit der gesamten CS Prof.reicht...???

dann ist es schon OK:))
(...ist das sicher, oder hab ich mich schon wieder verlesen:)?

@bernhard...
lieber "HerrGott" sei nicht gleich beleidigt, oder hast du Adobe Aktien?...das war doch eher zur "Anregung" gepostet, rechnen kann ich auch...sogar mit Äpplen un Birnen(...siehe mein Post im MAC Forum:))

allerdings muss man schon mal hinterfragen dürfen, ob diese "Versionssprünge" gerechtfertigt sind?

Gerade bei PS ist nach wie vor einiges im Argen und 80% der beschriebenen Neuerungen....könnten auch per klein-Update nachgereicht werden, wurde nähmlich vorher "vergessen", Beispiel===> Datei-Browser!!!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 4994

7. Okt 2003, 18:43
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #53712
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey "Pommi-Baby" ;-)

nur weil ich schneller war und mich loethelm beim Namen nannte, brauchst du nicht neidisch zu sein. ;-) (Für nicht-Insider: Ein anderer Thread aus dem Photoshop-Forum)

Wie kann ich die Kosten für ein Programm-Bundle mit denen eines - zugegeben recht teuren - einzelnen Programms vergleichen? Das ist Augenwischerei. Nur darum ging es mir.

Alles weitere gerne bei einer guten, selbstgedrehten Gauloises in der Kaffee-/Plauderecke.

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

loethelm
Beiträge gesamt: 6021

16. Okt 2003, 15:46
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #54846
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@gpo
Das ist definitiv so. Siehe: https://eurostore.adobe.com/cgi-bin/de1/templates/product?mv_arg=CSTP#upgr


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

16. Okt 2003, 16:10
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #54855
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schade, dass kein echtes "Webbundle" angeboten wird, also z.B. GL, PS und Acrobat. Außerdem muß min. Win2000 her. Schade eigentlich. Ich werde meinen alten Rechner nicht updaten (zu lahm) und bis der Neue da ist wirds noch geraume Zeit dauern.

Aber vielleicht läuft das Ganze ja auch unter Wine-Linux. Na ja, ich werde das ganze erstmal aussitzen. Die alten Proggies sind ja auch nicht schlecht.

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

16. Okt 2003, 16:27
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #54868
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Petra,

wenn dein alter Rechner zu lahm für Win 2000 ist, müsste er auch zu lahm für GoLive etc. sein. Ich bin sogar erfolgreich von 2000 auf XP umgestiegen und das mit einem PII-350. Musst halt den ganzen Schnickschnack ausschalten und evtl. noch'n Speicherriegel zukaufen. Ich habe 384 MB, wobei 512 wohl noch besser wären.

Wolfgang


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

17. Okt 2003, 09:20
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #54935
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Wolfgang,

ja, du hast schon recht. Technisch ginge das (PIII, 650 MHz) Aber ich hab dazu a) keine Lust b) keine Zeit und c) mag ich H. Gates nicht noch 199 Oironen für ein Update in den Rachen werfen.

Ich will mir kommendes Jahr eh ein Schlapptop kaufen. Dann seh ich weiter...

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

[email protected]
Beiträge gesamt: 46

29. Okt 2003, 23:45
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #56662
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... hat zwar jetzt nichts mit der Technik zu tun... aber auch mit Wissen rund um CS...

Gibt es bereits Bücher zu Adobe CS? Oder wird es dies in Zukunft geben? Gibt es etwas empfehlenswertes?

Gruss
[email protected]


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9352

29. Okt 2003, 23:58
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #56663
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein Bücher gibt es noch nicht,
aber es wird bestimmt einige geben...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

31. Okt 2003, 09:16
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #56865
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wenn man jetzt schon fit mit den Programmen ist, wird man doch wohl kaum neue Bücher benötigen, oder wird wirklich alles neu und anders?

Wolfgang


als Antwort auf: [#52638]

Ankündigung von Adobe: Adobe Creative Suite: Die komplette Design-Umgebung für Print- und Web

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

31. Okt 2003, 09:45
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #56879
Bewertung:
(4943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang,

jedes Programm wurde modernisiert, jeweils an unterschiedlichen Stellen. Illustrator bietet viele neue Gestaltungswerkzeuge, Photoshop ist produktiver geworden und an InDesign gab eines eine Verbesserung in beiden Sektoren. GoLive hat sich deutlich verändert, das ist u.a. auch spürbar an der Benuteroberfläche.
Was die Suite ja ausmacht ist die Integration mit Version Cue, einem Server, der die Versionierung einer Datei verwaltet. Damit muss man sich erst einmal anfreunden und braucht sicher auch Trainings und Lieratur.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder


als Antwort auf: [#52638]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.05.2020 - 29.05.2020

Experten teilen mit Dir ihr Wissen

Online
Montag, 25. Mai 2020, 11.00 Uhr - Freitag, 29. Mai 2020, 17.45 Uhr

Seminar

Möchtest du deine Online-Reichweite vergrössern und deine digitale Präsenz optimieren? Dann könnte dich der #DigitalMarketingSummit vom 25. bis 29. Mai 2020 interessieren. An 10 Sessions zu verschiedenen Themen erhältst du je drei sofort umsetzbare Tipps. Montag 25.05.2020 Facebook für Unternehmen LinkedIn Profil und mehr Dienstag 26.05.2020 Twitter für Unternehmen Inhalt & Funktion der Webseite überprüfen Mittwoch 27.05.2020 E-Commerce (mit WooCommerce) Grundlagen für die Digitalisierung Donnerstag 28.05.2020 Google Search Ads (SEA) Google My Business (Maps Eintrag) Freitag 29.05.2020 Xing für Unternehmen Storytelling mit Instagram

Teilnahme Gratis!!
Anmeldung unter: https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit

Ja

Organisator: Roger Ruckstuhl Digital Marketing

Kontaktinformation: Eric Mächler, E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit/

Digital Marketing Summit für Selbständige, Einzelunternehmer Dienstleister & Serviceanbieter
Veranstaltungen
02.06.2020 - 03.06.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Dienstag, 02. Juni 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 03. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Dateien kopieren

Tabulator Tastendruck automatisch einfügen

Feldberechnung: null ausblenden

Spielentwicklung Deutsch als Zweitsprache Indesign Vorbereitung

Formatierung von eingefügtem Text

Grobes ICC-Profil aus wenigen gemessenen Farben

Eizo vs. BenQ

Writer / Copywriter

Time Machine löscht keine alten Dateien mehr

zwei Seiten vertauschen
medienjobs