[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

autocrash
Beiträge gesamt: 18

7. Aug 2019, 12:05
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(397 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich muss ein PDF Fragebogen zum Ausfüllen erstellen. Pro Frage habe ich mehrere Antwortmöglichkeiten, die mit Checkboxen vorgegeben sind. Diese einzelnen Checkboxen pro Frage sollte ich nun gruppieren, habe aber keine Ahnung wie ich das machen soll.

Und die zweite Frage, pro Frage sollte nur eine max. Anzahl an Checkboxen aktiv geschaltet werden können. Dies bspw. wenn man bei einer Frage max. 2 Antworten geben darf.

Könnt ihr mir helfen?
X

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

taunus11
Beiträge gesamt: 561

7. Aug 2019, 14:48
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #571365
Bewertung:
(381 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie ist das gruppieren gemeint?


als Antwort auf: [#571353]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

autocrash
Beiträge gesamt: 18

7. Aug 2019, 15:00
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #571366
Bewertung:
(378 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bspw. hat eine Frage 5 vorgegebene Antworten, je mit einer Checkbox – allerdings sollten max. 2 Antworten ausgewählt werden können.


als Antwort auf: [#571365]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

taunus11
Beiträge gesamt: 561

8. Aug 2019, 12:00
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #571373
Bewertung:
(317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht ist es mit Javascript Code möglich.


als Antwort auf: [#571366]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

klasinger
Beiträge gesamt: 1610

9. Aug 2019, 09:42
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #571383
Bewertung:
(268 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

es gibt 2 Arten von "Checkboxen" in PDF-Formulare:
1. Optionsfelder (Entweder/oder [Herr/Frau], nur eine Antwort von beliebig vielen möglich]).
2. Kontrollkästchen (beliebig viele Antworten möglich)

Wenn du ein Optionsfeld haben willst, muss der Name der Felder gleich sein, der Exportwert sollte variieren. Deine gewünschten max. 2 Antworten gehen damit nicht.
Dafür brauchst du in der Tat Kontrollkästchen + JavaScript (in Ausnahmefällen auf mit Benamungstricks ohne JS). Es muss aber klare Indizien geben, was erlaubt ist, und was nicht.
Weiterhin: JavaScript funktioniert meist nicht auf Tablets.

Allgemein aus meiner Erfahrung: Formulare mit solchen Regeln, die also oft nicht selbsterklärend sind, sind meist inhaltlich nicht ausgereift und führen oft zu Missverständnissen oder Fehleingaben.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#571353]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

taunus11
Beiträge gesamt: 561

9. Aug 2019, 11:48
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #571389
Bewertung:
(259 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht ist auch nur eine Auswahlliste möglich.
Z. B. mit den Einträgen:
Antwort 1
Antwort 1 und 2
Antwort 2
Antwort 3
Antwort 1 und 3
usw.


als Antwort auf: [#571366]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

autocrash
Beiträge gesamt: 18

9. Aug 2019, 14:14
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #571391
Bewertung:
(238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo,

es gibt 2 Arten von "Checkboxen" in PDF-Formulare:
1. Optionsfelder (Entweder/oder [Herr/Frau], nur eine Antwort von beliebig vielen möglich]).
2. Kontrollkästchen (beliebig viele Antworten möglich)

Wenn du ein Optionsfeld haben willst, muss der Name der Felder gleich sein, der Exportwert sollte variieren. Deine gewünschten max. 2 Antworten gehen damit nicht.
Dafür brauchst du in der Tat Kontrollkästchen + JavaScript (in Ausnahmefällen auf mit Benamungstricks ohne JS). Es muss aber klare Indizien geben, was erlaubt ist, und was nicht.
Weiterhin: JavaScript funktioniert meist nicht auf Tablets.

Allgemein aus meiner Erfahrung: Formulare mit solchen Regeln, die also oft nicht selbsterklärend sind, sind meist inhaltlich nicht ausgereift und führen oft zu Missverständnissen oder Fehleingaben.


Es sollten zwingend Kontrollkästchen sein, da ja sonst keine Mehrfachauswahl möglich ist. Ich denke, dass der Weg über ein JavaScript der beste ist. Der Einwurf mit Tablets ist auf jedenfall interessant. Da ich kein JS Genie bin – hat jemand bereits so etwas umgesetzt?


als Antwort auf: [#571383]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

autocrash
Beiträge gesamt: 18

9. Aug 2019, 14:15
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #571392
Bewertung:
(237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Vielleicht ist auch nur eine Auswahlliste möglich.
Z. B. mit den Einträgen:
Antwort 1
Antwort 1 und 2
Antwort 2
Antwort 3
Antwort 1 und 3
usw.


Das wäre gut, aber ist aufgrund der Vorlage vom PDF nicht möglich.


als Antwort auf: [#571389]

Anzahl aktive Checkboxen in Gruppe

klasinger
Beiträge gesamt: 1610

13. Aug 2019, 14:07
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #571428
Bewertung:
(123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Es sollten zwingend Kontrollkästchen sein, da ja sonst keine Mehrfachauswahl möglich ist. Ich denke, dass der Weg über ein JavaScript der beste ist. Der Einwurf mit Tablets ist auf jedenfall interessant. Da ich kein JS Genie bin – hat jemand bereits so etwas umgesetzt?

Genau das nicht, scripten ist aber scripten. Aus der Erfahrung kann Ich sagen, dass sowas meist sehr aufwändig ist, gerade wenn das Formular nicht vollkommen selbsterklärend ist und jede Programmierung abgesprochen werden muss. Auch die Wartung eines solchen Formularen bringt Tücken mit. Aktuell wäre ich zeitlich aber auch nicht verfügbar.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#571391]
Hier Klicken X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Hier Klicken