[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing App Studio: Layout als Popup

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

App Studio: Layout als Popup

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1040

27. Mär 2012, 16:45
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3336 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Kollegen,

ich dachte mir, die Fußnoten zu einem Text im Scroll-Rahmen mit Markern oder als Tap-Objekt zu machen.
Gedacht, gescheitert: Im ersten Fall könnte ich die erste Fußnote als Layout in eine Diashow laden — aber keine weiteren. Im zweiten Fall kann ich schon kein Layout verknüpfen.
Anders gefragt: wie bekomme ich ein weiteres Layout des Projekt so in die beiden eigentlichen iPad-Layouts, dass es bei Bedarf erscheint?
Hat da jemand ein Idee?

Johannes
X

App Studio: Layout als Popup

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

27. Mär 2012, 18:25
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #492545
Bewertung:
(3316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Welche Programme+Version setzt du ein, QuarkXpress?


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#492541]

App Studio: Layout als Popup

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

27. Mär 2012, 18:36
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #492546
Bewertung:
(3310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes,

gute Idee.

Hier ist wie:
1) Erstell eine Diashow, bei der die Elemente keine Bilder, sondern Seiten eines QuarkXPress Layouts sind. In der App Studio Palette kannst du nachdem du die Slideshow erstellt hast ein neues Layout erstellen. Die Seiten sind deine Fußnoten.
Die erste Seite bleibt dabei leer (wenn du die Elemente "auftauchen" lassen willst). Die Slideshow kommt ins Hauptlayout (jeweils in iPad V und H).

2) Dann die Scrollbox erstellen (auch im Hauptlayout), das sind deine Seiten. Du kannst das gleiche Laoyut für H & V Layout nehmen.
Da bei Scrollboxen alle Seiten miteinander verkettet werden können, kannst du bis zu 7 Millionen Pixel lang schreiben, das sollte für ein eBook reichen ;-)

3) Nun die Marker erstellen. Die müssen in die Scrollbox und bekommen eine Aktion beim Aktivieren, also wenn sie im Hauptlayout sichtbar werden.
Der Marker braucht zwei Aktionen beim Aktivieren: Inhaltsindex der Slideshow aus Schritt 1) ändern, also z.B. auf Seite 2, jeweils für H & V Layout.

Erklärt es das?

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e


als Antwort auf: [#492541]

App Studio: Layout als Popup

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1040

28. Mär 2012, 09:17
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #492574
Bewertung:
(3234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Matthias,

das erklärt es — ich wusste nicht, dass die verschiedenen Seiten eines Layouts als die verschiedenen Bilder einer Diashow funktionieren. Wunderbar!
Nur die Positionierung der Marker ist etwas diffizil, das bedarf einiger Tests.
Nebenbei: Sieben Millionen Pixel? Das sind doch fast 2025 und eine halbe Seite — kann XPress denn inzwischen mehr als zweitausend Seiten in einem Layout?! So viel brauche ich hier gar nicht, es ist nur ein langer Artikel.

Danke sehr
Johanens

PS für Bernd: Ich dachte, »App Studio« sagt genug übers Programm. Mir selber fehlt hier im Forum oft eine Angabe dazu im Betreff. Hat Adobe denn die Marker auch schon nachgemacht?


als Antwort auf: [#492546]

App Studio: Layout als Popup

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

28. Mär 2012, 10:44
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #492581
Bewertung:
(3214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Theoretisch schon, nur gibt es hier auch schon verschiedene Versionen (QXP9.1 und 9.2),
wie auch bei der App Factory.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#492574]

App Studio: Layout als Popup

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

28. Mär 2012, 12:16
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #492591
Bewertung:
(3200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes,

soweit ich weiß, gibt es Marker nicht bei anderen Technologien. ;-)

Um das einfacher zu erstellen, färbe die Rahmen doch ein (Objektstil) und nimm dann das Composition Zone Werkzeug, um im Hauptlayout die Scrollayouts herum zu schieben (Scrollen simulieren). Und wenn du fertig bist, Objektstil für alle Marker auf "unsichtbar" stellen.

QuarkXPress hat noch immer die Limitierung von 2.000 Seiten pro Layout, also ist die Seitenhöhe eines Scrolllayout auf 2.000 x 3.456 Pixel also rund 5 Millionen Pixel. Die Differenz war ein Tippfehler (oder nennt man es Marketing? ;-)

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e


als Antwort auf: [#492574]

App Studio: Layout als Popup

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

28. Mär 2012, 12:18
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #492593
Bewertung:
(3196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#492581]

App Studio: Layout als Popup

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

28. Mär 2012, 15:22
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #492618
Bewertung:
(3162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias

OK, the new iPad. Wink


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#492593]

App Studio: Layout als Popup

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

29. Mär 2012, 08:21
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #492648
Bewertung:
(3110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#492618]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_08_21

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch