[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign AppleScript erstellen und anwenden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

AppleScript erstellen und anwenden

laba
Beiträge gesamt: 142

20. Jun 2005, 23:34
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4819 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich habe vor einiger Zeit in diesem Forum eine Hilfe bekommen, wobei das Problem nur durch AppleScript geloest werden konnte.

Frage: Wie erstelle ich einen AppleSript und wie wende ich ihn dann in Indesign an ?
Der Text fuer den AppleScript habe ich schon.

Gruss
Helmut
X

AppleScript erstellen und anwenden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12608

20. Jun 2005, 23:54
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #173473
Bewertung:
(4813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein AppleScript läßt sich nur auf einem MAC ausführen.

1. Text in die Zwischenablage kopieren.
2. ScriptEdior öffnen (/Programme/AppleScript/Scripteditor)
3. Zwischenablage in leeres Fenster einfügen
4. Sichern unter /Programme/Adobe InDesign CS/Presets/Scripts (oder Unterverzeichnis von diesem Pfad)
5. Im Scripteditor auf "Ausführen" klicken oder Script aus dem Scriptfenster in InDesign per Doppelklick starten.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#173465]

AppleScript erstellen und anwenden

laba
Beiträge gesamt: 142

21. Jun 2005, 20:00
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #173625
Bewertung:
(4768 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin,

leider bekomme ich beim Abspeichern folgende Fehlermeldung:

Syntaxfehler:

„“÷”“ kann nicht diesem „some object“ folgen.

Der Script lautet:
//Text_aus_email.js
//
var myFind = ["^p^p", "-^p", " ^p", "^p",
"[Absatzmarke_4711]"];
var myChange = ["[Absatzmarke_4711]", "", " ", " ", "^p"];
app.findPreferences = null;
app.changePreferences = null;
var myClass=app.selection[0].constructor.name;
if (myClass=="Text" || myClass=="TextFrame"){
for (i=0;i<myFind.length;i++){
app.selection[0].search(myFind, false, false,
myChange);
}
}
else if (myClass=="InsertionPoint"){
for (i=0;i<myFind.length;i++){
app.selection[0].parent.search(myFind, false, false,
myChange);
}
}
else{
alert("Bitte Text auswählen.")
}
// Ende Text_aus_email.js

(Ich glaube der Skript ist von dir?)

Gruss
Helmut


als Antwort auf: [#173473]

AppleScript erstellen und anwenden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12608

21. Jun 2005, 20:19
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #173629
Bewertung:
(4764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei dem Script handelt es sich nicht um ein AppleScript, sondern um ein JavaScript (erkennbar an der Endung ".js" an Stelle von ".as" oder ".scpt".

Der Apple ScriptEditor kann damit nichts anfangen.

Öffne einen einfachen Texteditor (z.B. SimpleText oder BBEdit), kopiere das Script über die Zwischenablage in eine neue Datei und sichere diese mit der Endung ".js" in das Script-Verzeichnis von InDesign (oder ein Unterverzeichnis).

Das Script läßt sich über die Scriptpalette in InDesign starten.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#173625]

AppleScript erstellen und anwenden

laba
Beiträge gesamt: 142

22. Jun 2005, 23:29
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #173930
Bewertung:
(4746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin,

jetzt funktionierts.

Helmut


als Antwort auf: [#173629]

AppleScript erstellen und anwenden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12608

24. Jun 2005, 09:13
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #174154
Bewertung:
(4724 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das oben genannte Script an die Darstellung in der neuen Forensoftware angepaßt:
Code
//Text_aus_email.js 
//
var myFind = ["^p^p", "-^p", " ^p", "^p", "[Absatzmarke_4711]"];
var myChange = ["[Absatzmarke_4711]", "", " ", " ", "^p"];
app.findPreferences = null;
app.changePreferences = null;

if (app.selection.length >0){
var myClass=app.selection[0].constructor.name;
if (myClass=="Text" || myClass=="TextFrame"){
for (myCounter=0;myCounter<myFind.length;myCounter++){
app.selection[0].search(myFind[myCounter], false, false, myChange[myCounter]);
}
}
else if (myClass=="InsertionPoint"){
for (myCounter=0;myCounter<myFind.length;myCounter++){
app.selection[0].parent.search(myFind[myCounter], false, false, myChange[myCounter]);
}
}
else{
alert("Bitte Text auswählen.")
}
}
else{
alert("Bitte Text auswählen.")
}
// Ende Text_aus_email.js


Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#173930]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/