[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Appletalk Klartext Passwörter unter OSX 10.5?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Appletalk Klartext Passwörter unter OSX 10.5?

barbagianni
Beiträge gesamt: 541

27. Mär 2008, 15:35
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Mac Users,

wir haben folgendes Problem:

In unserer Firma arbeiten wir auf einen Debian Etch Fileserver (Samba).
Unsere Mac Clients haben bis auf einen alle die Version 10.4 und haben keinerlei Probleme mit sich über Netatalk mit dem Linux Server zu verbinden.

Probleme macht mir allerdings der OSX mit der Version 10.5!
Wenn ich mich mittels Netatalk auf Ihn verbinden möchte bekomme ich folgende Fehlermeldung:


Verbindung fehlgeschlagen

Beim Verbinden mit dem Server istein Fehler aufgetreten. Überprüfen Sie den Servernamen oder IP_Adresse und versuchen Sie es ernneut.


Auch nach stundenlagen googlen habe ich nicht wirklich viel zu diesen Thema gefunden.
Die einzige Lösung die sich gut angehört hatte war diese das man in einer Prefence Datei (com.apple.AppleShareClient) die Einstellung afp_cleartext_allow erlaubt. Aber auch diese Änderung bringt uns nicht weiter, wir bekommen jedesmal die selbe Fehlermeldung.

Da es bei allen 10.4er Clients funktioniert möchte ich am Server eigentlich nichts verändern, man muss doch ihrgendwo bei 10.5 Client eine Einstellung vornehmen können damit es funktioniert ....

Danke schonmal im voraus!!!

Liebe Grüße
binary
X

Appletalk Klartext Passwörter unter OSX 10.5?

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

27. Mär 2008, 16:12
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #343382
Bewertung:
(3354 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nochmal,

Antwort auf [ barbagianni ] Da es bei allen 10.4er Clients funktioniert möchte ich am Server eigentlich nichts verändern


Das ist der denkbar schlechteste Ansatz. Am Server müssen einfach nur die passenden UAMs nachgerüstet werden (DHX-UAM) und schon klappt es mit 10.4, 10.5 und jeder anderen MacOS-Version seit 7.5.3 mit AppleShare Client 3.8.8.

Das wäre die Lösung, Dich scheinen aber nur krude Workarounds zu interessieren. Nebenbei: Auf die selben Shares parallel per SMB und AFP zuzugreifen, ist tödlich für Metadaten und Resourceforks. Sprich: Gar keine gute Idee bzw. eine prima Möglichkeit, sich neue echt selbstgemachte Probleme erst zu schaffen.

Antwort auf: man muss doch ihrgendwo bei 10.5 Client eine Einstellung vornehmen können damit es funktioniert ....


Ja, siehe die Links in meinem vorherigen Beitrag, der Dir wohl entgangen ist. Als der User, der auch die Volumes mountet, muß
Code
defaults write com.apple.AppleShareClient afp_cleartext_allow -bool true 

eingegeben werden. Das ist eine Benutzer-spezifische Einstellung und keine globale! D.h. es muß die richtige Preferences-Datei innerhalb des Benutzerordner unterhalb ~/Library/Preferences manipuliert werden und anschl. erstmal aus- und wieder eingelogged werden, damit die Pref überhaupt aktiv ist.

Und das Ergebnis ist, daß anschl. Klartextpaßwörter verwendet werden -- etwas, das man anno 2008 echt nicht mehr nötig haben müsste. Das MacOS kann seit ca. 15 Jahren AFP-Paßwörter verschlüsseln! Zudem müsste man den Krampf auf jedem Mac für jeden Benutzer-Account machen. Und das alles nur, weil die Macher Deiner Linux-Distribution sich mehr als juristisches denn als technisches Produkt verstehen und Netatalk einfach der Paßwortverschlüsselung beraubt haben.

Gruss,

Thomas
--
http://kaiser-edv.de/


als Antwort auf: [#343370]

Appletalk Klartext Passwörter unter OSX 10.5?

barbagianni
Beiträge gesamt: 541

28. Mär 2008, 15:11
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #343557
Bewertung:
(3301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sers,

danke für deine schnelle und liebenswerte antwort ;)
so, wir haben die änderungen an der userdatei geändert und bekommen nun eine neue Fehlermeldung:


Ein Volume konnte nicht aktiviert werden.
Das Volume "myporn" konnte nicht aktiviert werden.



Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein unbekannter Fehler aufgetreten ist.
(Fehler: - 6602)



Hab in der Seite mit den Fehlermeldungen mal nachgesehen, da stand aber leider nichts mit 6***. Hast du vielleicht noch eine Idee woran das nu liegen könnte?

thx & peace
binary


als Antwort auf: [#343382]

Appletalk Klartext Passwörter unter OSX 10.5?

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

28. Mär 2008, 15:15
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #343558
Bewertung:
(3300 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
toller sharpoint-name :-).
sorry, das musste jetzt eifach sein...


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#343557]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Neuste Foreneinträge


Home-Office

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Wer bist du? - Stell' dich vor!

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Jobs aus dem Quark sollen im Acrobat verglichen werden

Arial Narrow in Tabellen

Indesign 2014

Zwei Fragen zur Tabelle

Webinar IDUG Stuttgart: Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten

PPT-Grafik nachbauen
medienjobs