[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Arabisch von rechts nach links

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Arabisch von rechts nach links

katalina
Beiträge gesamt: 81

24. Nov 2004, 10:48
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(25634 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Forum,
um einen arabischen Text von rechts nach links laufen zu lassen, wurde hier im Forum schon einmal ein Script angeboten aber dieses dreht den Text komplett, der Anfang wird zum Ende. Im Arabischen aber schreibt man doch zeilenweise von rechts nach links - glaube ich zumindest. Gibt es da inzwischen weitere Skripts oder PluIns für dieses Problem?
Danke für eine Hilfe
Katalina
X

Arabisch von rechts nach links

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12459

24. Nov 2004, 11:31
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #126893
Bewertung:
(25621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Script war nur als Behelf für kurze hebräische/arabische Passagen (wenige Worte) und für Leute, die deswegen nicht gleich das entsprechende InDesign CS ME Paket kaufen wollen, gedacht.

Für Texte mit einem hohen Anteil hebräischer/arabischer Worte gibt's keine Alternative zur Middle East Version von InDesign CS (komplettes Paket). Dieses Paket entspricht der "normalen" InDesign CS Version zzgl. den Sprachmodulen für arabisch/hebräisch (Plugin: ME ENABLER.RPLN). Das Plugin ist nicht separat zu erwerben.

Damit kann u.a. Text mit Schreibrichtung links-rechts kombiniert werden mit Text mit Schreibrichtung rechts-links. Sind die Daten bereits entsprechend erfaßt (z.B. in Word), übernimmt InDesign CS ME die Schreibrichtung weitgehend richtig (ab und an wird an der Schnittstelle zwischen den beiden Schreibrichtungen ein Zeichen der falschen Schreibrichtung zugeordnet; ebenso gerät das Attribut "Language" ab und zu durcheinander, Letzteres beeinträchtigt den Schreibfluß aber nicht).

Die Bezugsadresse für InDesign CS ME wurde auch mehrfach in diesem Forum gepostet.

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#126870]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 24. Nov 2004, 11:34 geändert)

Arabisch von rechts nach links

katalina
Beiträge gesamt: 81

24. Nov 2004, 11:57
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #126904
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin für die Info.
Ist natürlich etwas teuer, sich nur für einen Auftrag die ME-Version von InDesign anzuschaffen. Da bleibt wohl nur der Weg über ein Word-PDF nach Photoshop und diesen dort in Pfade umwandeln.
Gruß, Katalina


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4813

24. Nov 2004, 11:59
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #126905
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Katalina,
wieso um Himmels Willen willst Du das PDF in Photoshop in Pfade umwandeln????

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
PDF-Workflow von Haeme Ulrich als EBook 23,20 Euro
http://shop.publishing-worker.com


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

katalina
Beiträge gesamt: 81

24. Nov 2004, 12:08
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #126911
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,
wie bekomme ich sonst den arabischen PDF-Text transparent auf die Seite, wenn ich dort einen andersfarbigen Hintergrund hätte?
Habe jetzt Word nicht vor Ort und kann den Prozess nicht selbst austesten, deshalb meine Pfadvermutung.
Gruß, Katalina


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12459

24. Nov 2004, 12:12
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #126915
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Katalina,

wenn Du erst mal die richtige Reihenfolge der Zeichen hast, dann ist's auch kein allzu großer Aufwand mehr, die einzelnen Zeilen mit einem harten Zeilenumbruch (nicht Absatzschaltung) zu versehen und neu zu sortieren.

Bei größerem Umfang oder bei längeren arabischen Passagen könnte Dir eventuell ein Skript bei der Neusortierung helfen. Ein raffiniertes Skript könnte gar den harten Zeilenumbruch für Dich erledigen.
Eine Lösung mit weichem Zeilenumbruch gibt's mit der "normalen" InDesign CS mangels Unterstützung der rechts-links-Schreibung nicht.

Wende Dich wg. einem Skript für die harte Zeilenschaltung und die Umkehrung der Zeilenfolge bei mehrzeiligen arabischen Textpassagen an das InDesign Scripting Forum von Adobe: http://www.adobeforums.com

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#126870]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 24. Nov 2004, 12:14 geändert)

Arabisch von rechts nach links

barbagianni
Beiträge gesamt: 550

28. Jan 2005, 15:11
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #140225
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt bin ich daran mit der arabischem text.
Jetzt muss ich was in Arabisch setzen mit In Design CS.

Ich werde texte in Arabisch übersetzt und muss die dann in Indesign CS einbauen und an die gestaltung anpassen! das wird lusteig;-)

Kann mir jemand sagen woran ich aufpassen muss bei Daten import?
Welche Schriftten braucht man?
und und und was man umbedingt wissen sollte bevor man anfängt?

Wäre für tipps sehr dankbar




als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12459

28. Jan 2005, 16:04
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #140238
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Basis-Schriften für Arabisch dürften in der InDesign ME CS-Version bereits enthalten sein.

Hier findest Du spezielle Editionen von InDesign ME (Hebrew vs. Arabic) gekoppelt mit speziellen Font-Zusatzpaketen:
http://www.fontworld.com/arabic/indesignme.html


Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

barbagianni
Beiträge gesamt: 550

28. Jan 2005, 16:13
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #140240
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi vielen dank für die infos.
aber auf der seite ist nicht angegeben was das programm kostet. oder habe ich es nicht gefunden.

Das heisst "kundenorientiert" ;-)


Verwendest du das programm auch selbst? Denn ich würde gerne wissen ob man der OSX-system unverendert lassen kann, oder etwas anpassen braucht.


viele grüße


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

barbagianni
Beiträge gesamt: 550

28. Jan 2005, 16:16
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #140241
Bewertung:
(25617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry ich habe es gerade gefunden.
ca 1.200 $ nicht schlecht.

Ich muss in Arabisch nur Flyer und ein paar Plakate und anzeige gestalten. Muss keine Buch schreiben.

Gibt ves wirklich keine andere lösung?


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12459

28. Jan 2005, 16:30
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #140245
Bewertung:
(25619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Ich muss in Arabisch nur Flyer und ein paar Plakate und
> anzeige gestalten. Muss keine Buch schreiben.

> Gibt ves wirklich keine andere lösung?

Wenn der arabische Anteil sich in Grenzen hält, kannst du das u.U. auch mit der normalen InDesign CS-Version bewerkstelligen.

1. Schriften
Hast Du arabische Schriften?
Schau mal nach, ob in der Times New Roman OTF oder in anderen erweiterten Schriften alle notwendigen arabischen Zeichen enthalten sind.

2. Rechts-links-Schreibrichtung
Wg. der Umkehrung der Schreibrichtung für kurze Textpassagen könnte ich Dir bei Bedarf mit einem AppleScript aushelfen.

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#126870]

Arabisch von rechts nach links

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12459

28. Jan 2005, 16:38
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #140248
Bewertung:
(25619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Verwendest du das programm auch selbst? Denn ich würde gerne wissen
> ob man der OSX-system unverendert lassen kann, oder etwas anpassen braucht.

Ich verwende InDesign CS auf dem MAC und InDesign ME CS (für Hebräisch) unter Windows. Die Hauptunterschiede zwischen InDesign CS und InDesign ME CS liegen in einem Plugin "ME Enabler" (1), das sich z.B. um den korrekten Umbruch von links nach rechts bzw. von rechts nach links kümmert, den entsprechenden Silbentrennmodulen (2) und den zusätzlichen Basis-Fonts (3).
M.W. wird am System nichts verändert.
Arabisch/Hebräisch und InDesign ME CS sind ein geschlossenes System. (Wenn ich mit dieser Behauptung falsch liege, bitte laut widersprechen).

Da die Texte vor der Übernahme in InDesign jedoch in Word vorbearbeitet werden, sind bei mir unter Win-XP die hebräisch-Sprachmodule aktiviert. Das würde bei Dir dann wahrscheinlich für die arabischen Sprachmodule gelten. Im Arabischen kenne ich mich gar nicht aus. Aber ich fürchte, daß es viele "arabische Dialekte" gibt, die Du ggf. bei der Silbentrennung und der Verwendung der Fonts berücksichtigen mußt

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#126870]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 28. Jan 2005, 16:41 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS