[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Arbeistfläche einstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Arbeistfläche einstellen

Zebolon
Beiträge gesamt: 63

25. Mai 2005, 12:02
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...aber wo?

Ich habe plötzlich eine riesige Arbeitsfläche, vor allem störend in der Höhe!
So sind die Seiten alle ziemlich weit auseinander, das arbeiten ist umständlicher geworden.
Wenn ich ein neuen mehrseitiges Dokument aufmache, ist alles ok.
Das heisst wohl, dass ich mal "aus Versehen" die Arbeitsfläche verstellt habe, weiss aber leider nicht wo!
X

Arbeistfläche einstellen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

25. Mai 2005, 12:25
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #167717
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zebolon,

in den Voreinstellungen (Menü Bearbeiten/Voreinstellungen) findest du den Punkt "Hilfslinien & Montagefläche ..." (STRG+K), wo man für die Montagefläche die Option minimaler vertikaler Offset eingeben kann.

Basis: InDesign CS 3.0.1 Win

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net

********************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
********************************************


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

25. Mai 2005, 12:30
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #167718
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zebolon

Exportier das betreffende Dokument über das Indesign-Austauschformat (Datei > Exportieren), dann wieder öffnen. Nun sollte die Montagefläche wieder normal sein.

Gruss Marco


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

Zebolon
Beiträge gesamt: 63

25. Mai 2005, 12:38
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #167720
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab ich versucht, bei mir steht 2,54 cm.
Die Arbeitsfläche ändert sich nicht , egal was ich eingebe....


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

25. Mai 2005, 12:49
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #167724
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zebolon,

dann versuche mal die Methode von Marco. Alternativ - wenn das Dokument nicht zu groß ist - kannst du auch einfach ein neues Dokument anlegen und über Copy'n'Paste die Daten ins neue Dokument übernehmen. Das mach ich immer bei unseren kleinen Dateien, wenn sie ursprünglich mit XPress erstellt wurden. Da kann es nämlich manchmal zu solchen Dokumentungereimtheiten kommen.

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net

********************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
********************************************


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

25. Mai 2005, 13:03
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #167727
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

hast Du evtl. einen Seiteninfo-Bereich definiert?

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador – Interaktive Gestaltung
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de
Noch mehr HDS gibts für Premium-Member: http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

Zebolon
Beiträge gesamt: 63

25. Mai 2005, 22:01
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #167872
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke, das hat geklappt!!!


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

26. Mai 2005, 02:49
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #167888
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
DAS WAS?


als Antwort auf: [#167710]

Arbeistfläche einstellen

Zebolon
Beiträge gesamt: 63

26. Mai 2005, 14:07
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #167956
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab es exportiert als inxs dann wieder importiert....


als Antwort auf: [#167710]
X