[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

sejau
Beiträge gesamt: 298

5. Nov 2008, 11:58
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Ich arbeite mit einem erweiterten Desktop (d.h. mein Laptop habe ich an einen grösseren Bildschirm angeschlossen, wobei der Laptop immer noch der Hauptbildschirm ist (zb mit der Taskleiste))
Mein Laptop steht links von meinem grossen Bildschirm.

wenn ich nun mit InDesign arbeite und links mein WerkzeugeMenü habe - wobei noch zu nennen ist, dass ich natürlich auf meinem grossen Bildschirm arbeite - und ich auf ein Werkzeugbildchen drücke, um weitere Werkzeuge auszuwählen (Bsp: ZeichenstiftWkz, Ankerpunkt-hinzufügen-Wkz, etc.) erscheint ja ein kleines Auswahlmenü. Dies erscheint normalerweise rechts von der Wkzleiste (vorausgesetzt man arbeitet mit der WKzleiste an der linken Seite). Jedoch kapiert dies InDesign nicht wirklich und lässt und das Auswahlfensterchen in meinen Laptopbildschirm (links) hinüberhängen. Wie kann ich InDesign beibringen, dass es mir das Auswahlfensterchen nicht über die Schnittstelle der beiden Bildschirme hinweg anzeigt?
Bei Illus, PS funktioniert dies zb bestens.

Hoffe ihr versteht was ich meine.
Gruss
X

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

5. Nov 2008, 12:53
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #373258
Bewertung:
(2667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Bist Du Linkshänder?
Falls nein, wäre diese Anordnung eher zu empfehlen:

Links der große Monitor zum Arbeiten, rechts der Laptop für die Bedienfelder.
Der große Monitor sollte als Startbildschirm definiert werden.
Die Bedienfelder Werkzeug und Steuerung bleiben - zugunsten kurzer Mauswege - auf dem großen Monitor.
Bedienfelder, in die man nicht so oft eintreten muss, werden auf dem Laptop (geöffnet) angeordnet.
Bei dieser Anordnung habe ich das beschriebene Phänomen noch nie festgestellt (weder unter Windows unter Mac OS).
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#373250]

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

sejau
Beiträge gesamt: 298

5. Nov 2008, 15:15
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #373283
Bewertung:
(2636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hm das mit der Anordnung könnte ich mir wohl überlegen. Das Problem wird dadurch wahrscheinlich nicht gelöst, dann tritt es wie ich annehme einfach auf der anderen Seite auf. Dumm ist eben, dass ich den Monitor nicht als Hauptscreen definieren kann.
Keine Ahnung wieso. Vielleicht unterstützt die Grafikarte das nicht, oder weiss der Teufel warum...


als Antwort auf: [#373258]

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

5. Nov 2008, 16:00
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #373304
Bewertung:
(2626 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ sejau ] Dumm ist eben, dass ich den Monitor nicht als Hauptscreen definieren kann.

Systemsteuerung > Anzeige > Einstellungen > Erweitert ?
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#373283]

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

sejau
Beiträge gesamt: 298

6. Nov 2008, 09:14
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #373416
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
geht eben nicht.... keine Ahnung weshalb.


als Antwort auf: [#373304]

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

6. Nov 2008, 09:33
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #373421
Bewertung:
(2594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat geht eben nicht.... keine Ahnung weshalb.

Wie genau versuchen Sie es denn?


als Antwort auf: [#373416]

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

sejau
Beiträge gesamt: 298

7. Nov 2008, 09:18
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #373618
Bewertung:
(2551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
rechtsklick auf Desktop, Grafikeigenschaften -> Fenster geht auf -> erweiterter Desktop; dort kann man Primärgerät und Sekundärgerät wählen, wobei jedoch nur 1 Möglichkeit zur Verfügung steht. Also bei Primärgerät kann ich nur das Notebook aussuchen und beim Sekgerät nur den Monitor.


(Systemeinstellungen, Anzeige, Erweitert gibt es leider bei mir nicht. Bis Anzeige komme ich, danach kann ich nur zwischen

Designs, Desktop, Bildschirmschoner, Darstellung, Einstellungen
wenn ich dann auf Einstellungen gehe, kann ich zwar auf ein kleines Feld klicken " Dieses Gerät als Hauptmonitor verwenden" oder so ähnlich. Wenn ich dies jedoch klicke, schaltet der Monitor einfach ab (Ruhezustand).


als Antwort auf: [#373421]
(Dieser Beitrag wurde von sejau am 7. Nov 2008, 09:24 geändert)

Arbeitsbereich bei erweitertem Desktop

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

7. Nov 2008, 12:44
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #373668
Bewertung:
(2525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ sejau ] (Systemeinstellungen, Anzeige, Erweitert gibt es leider bei mir nicht.
Gibt es bei niemanden ;-)

Empfohlen hatte ich "Systemsteuerung > Anzeige > Einstellungen > Erweitert".

Antwort auf [ sejau ] Bis Anzeige komme ich ... wenn ich dann auf Einstellungen gehe, kann ich zwar auf ein kleines Feld klicken " Dieses Gerät als Hauptmonitor verwenden" oder so ähnlich. Wenn ich dies jedoch klicke, schaltet der Monitor einfach ab (Ruhezustand).

Hhm. Was passiert, wenn Sie den Knopf "Identifizieren" anklicken?
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#373618]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022