News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Arbeitsvlumen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Arbeitsvlumen

el lobo
Beiträge gesamt: 8

6. Sep 2006, 11:12
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kann mir jemand sagen, was es zu bedeuten hat, wenn "das Arbeitsvolumen voll" ist und nicht mehr weiterarbeiten kann?
wie kann ich das ändern?
gruss el lobo
X

Arbeitsvlumen

gpo
Beiträge gesamt: 5520

6. Sep 2006, 11:40
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #249149
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

wäre nicht schlecht ...künfig auch mal etwas zu deinem System zu sagen...
MAC oder PC, welche PS Version, welche Hardware???

...sonst schau in die Voreinstellungen...
die Auslagerung von PS sollte auf einem anderen Laufwerk liegen!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#249138]

Arbeitsvlumen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19338

6. Sep 2006, 11:41
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #249150
Bewertung:
(2092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ganz einfach, deine Platte ist voll.

PS Lagert ja nicht unwesentliche Teile seiner Daten auf Platte aus. So kann während der Arbeit in PS schon mal das eine oder andere GB in irgendwelchen temporären Dateien verschwinden.


als Antwort auf: [#249138]

Arbeitsvolumen

el lobo
Beiträge gesamt: 8

6. Sep 2006, 12:24
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #249170
Bewertung:
(2081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gpo & thomas,
ich habe einen pc. festplatte c (wo das programm ps install. ist) hat noch 6 gb frei und festplatte d (wo die erzeugten dateien gespeichert sind) hat noch 24 gb frei.


als Antwort auf: [#249149]

Arbeitsvolumen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19338

6. Sep 2006, 12:34
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #249175
Bewertung:
(2079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schau mal in die Voreinstellungen von Photoshop unter 'Zusatzmodule und virtueller Speicher', was da als Arbeitsvolume eingetragen ist.


als Antwort auf: [#249170]

Arbeitsvolumen

el lobo
Beiträge gesamt: 8

6. Sep 2006, 12:48
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #249179
Bewertung:
(2076 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zusatzmodule arbeitsvolumes:
1.startvolume
2.ohne
3.ohne
4.ohne
Arbeitsspeicher und bildcache:
cache-stufen: 4
speicher verfügbar: 463 mb;
von ps verwendet 333 mb

gruss el lobo


als Antwort auf: [#249175]

Arbeitsvolumen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19338

6. Sep 2006, 12:52
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #249180
Bewertung:
(2075 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

da dein RAM recht begrenzt ist, kann es durchaus sein, das PS nicht mit den 6GB der c:\ auskommt. Trag doch mal als Arbeitsvolume die 24GB Partition ein und starte PS neu.


als Antwort auf: [#249179]

Arbeitsvolumen

el lobo
Beiträge gesamt: 8

6. Sep 2006, 13:36
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #249198
Bewertung:
(2064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo tom,
habe deinen rat befolgt!
habe aber zusätzlich das als tif (mit ebenen) abgespeicherte plakat wieder als psd abgespeichert, sodass sich die größe von 468 mb auf 404 mb verringert hat. und ich konnte wieder befehle eingeben.
ich kann zwar immer noch eine halbe tasse kaffee während des arbeits- u. speichervorgangs trinken, aber immerhin geht wieder was vorwärts.
bevor dieses plakat zur druckerei geht, wird es sowieso auf eine ebene reduziert.
danke dir! gruß el lobo


als Antwort auf: [#249180]
X