News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

tocsin
Beiträge gesamt: 203

25. Mai 2006, 17:31
Beitrag # 1 von 20
Bewertung:
(6005 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach jedem Neustart von PS CS 2 sind die Startvolumes auf Ausgangsstellung zurückgestellt - das würde ich gerne ändern - und zwar so, dass nach dem Neustart des PCs die Einstellungen beibehalten werden.
Weiß jemand, wo es das Patch zu kaufen gibt, mit dem man die Einstellungen dauerhaft speichern kann? Und was kostet das?

gruß,
tc
X

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

25. Mai 2006, 18:34
Beitrag # 2 von 20
Beitrag ID: #231221
Bewertung:
(5994 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...vielleicht bist du so nett und verrätst uns...


welches OS?
Mfg gpo


als Antwort auf: [#231211]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18605

25. Mai 2006, 18:44
Beitrag # 3 von 20
Beitrag ID: #231227
Bewertung:
(5995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bevor du einkaufen gehst, leiste dir mal einen neuen User und schau ob sich PS bei dem auch so vergesslich benimmt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#231211]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

tocsin
Beiträge gesamt: 203

25. Mai 2006, 19:22
Beitrag # 4 von 20
Beitrag ID: #231230
Bewertung:
(5991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OS? na klar, sorry, ist win xp sp2
Problem besteht auch bei anderen Usern.

gruß,
tc


als Antwort auf: [#231227]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

25. Mai 2006, 21:57
Beitrag # 5 von 20
Beitrag ID: #231242
Bewertung:
(5978 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...dann hilft wieder mal nur...
PREFS Datei löschen

alle Einstellungen in PS gehen flöten , es wird in den Urzustand versetzt!

aber auch...
die PS Voreinstellungen,
die Auslagerungen sollten auf ein anderes als LW C:\ gesetzt sein!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#231230]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

tocsin
Beiträge gesamt: 203

26. Mai 2006, 10:11
Beitrag # 6 von 20
Beitrag ID: #231259
Bewertung:
(5956 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dieses Hausmittel hab ich schon angewendet. Danach die Einstellungen wieder so hergerichtet, wie ich's brauch. Alles bleibt, nur nicht die Einstellung der Volumes. Schreib-Zugriffe auf den entsprechenden Ordner haben die User natürlich.

Eben um die Verlagerung auf d: und e: geht es mir ja. Ich brauch für die Arbeiten einige Gigabytes mehr, da so ein Bild beim Rastern locker auf 4,5 GB kommt, bevor es auf A5 verkleinert wird.

mfg,
tc


als Antwort auf: [#231242]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

29. Mai 2006, 12:30
Beitrag # 7 von 20
Beitrag ID: #231572
Bewertung:
(5915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
solang eine Lösung für Deine Problem gibt, kannst Du eine Aktion "XY" erstellen, mit den Änderung des Arbeitsvolumens -> Skriptereignis-Manager -> Photoshop-Ereignis: Anwndung starten -> Aktion: "XY" wählen ->Hinzufügen fertig.
Gruß Sándor


Hier auf der HDS, kann jeder was dazu lernen, sogar die die glauben alles (besser) zu wissen Wink
Das sollten WIR ALLE unterstützen: http://www.hilfdirselbst.ch/...m.cgi?do=membership;


als Antwort auf: [#231259]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

tocsin
Beiträge gesamt: 203

29. Mai 2006, 20:21
Beitrag # 8 von 20
Beitrag ID: #231710
Bewertung:
(5896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Prinzipiell würde ich das nicht mal ablehnen, auch wenn ich nicht glauben kann, dass der Endbenutzer sich die versprochenen Tools erst selbst programmieren muss - ist ja nicht das erste Mal...
Da aber auch die Droplets und Automatiken nicht funktionieren, bräuchte ich erstmal ein Tool, welches diese Progrämmchen auch korrekt laufen lässt.
Beispiel aktuell: Möchte geöffnete Bilder unter anderem in ihrer Auflösung ändern, unser Spezi hat dazu ein Tool gebastelt. Alle Befehle werden sauber abgearbeitet, nur nicht der für die Änderung der Auflösung.

Also ich geb's auf... ich mach mit Paint und Notepad weiter... :-(

Trotzdem danke für die Idee,
tc


als Antwort auf: [#231572]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

boskop
Beiträge gesamt: 3458

29. Mai 2006, 20:47
Beitrag # 9 von 20
Beitrag ID: #231717
Bewertung:
(5895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas
eine kleine Anmerkung/Nachfrage dazu: mein PSCS2 unter 10.3.9 behält zwar die vorgewählten Arbeitsvolumes, wenn aber das erste davon (das Startvolume) Platzmangel bekommt, kann PSCS2 (und auch früher??) trotzdem nicht sichern oder irgendwelche Anweisungen ausführen - die Fehlermeldung lautet: Arbeitsvolume voll (obwohl das zweite und dritte leer sind wie eh und jeh - kannst Du das nachvollziehen?

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, OSX 10.14.6, Adobe CC


als Antwort auf: [#231227]

Arbeitsvolume - Einstellungen dauerhaft speichern - wie?

farbauge
Beiträge gesamt: 844

30. Mai 2006, 10:49
Beitrag # 10 von 20
Beitrag ID: #231778
Bewertung:
(5872 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Also ich geb's auf... ich mach mit Paint und Notepad weiter... :-(


Gute Idee, dann könntest du in anderen Foren über Microsoft schimpfen...statt hier über Adobe.

SCNR...weil du mir - alle Beiträge (vor allem im Indesign-Forum) berücksichtigt - irgendwie wie ein Fake vorkommst.

Gruß

Peter


als Antwort auf: [#231710]

Sorry

farbauge
Beiträge gesamt: 844

30. Mai 2006, 13:41
Beitrag # 11 von 20
Beitrag ID: #231845
Bewertung:
(5858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach Kommunikation über PN möchte ich mich auch öffentlich bei tocsin entschuldigen, mein letzter Beitrag war überflüssig.

Peter


als Antwort auf: [#231778]

Volumes

tocsin
Beiträge gesamt: 203

31. Mai 2006, 11:03
Beitrag # 12 von 20
Beitrag ID: #232055
Bewertung:
(5835 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Übrigens, wahrscheinlich habt Ihr's auch einfach übersehen... mir ist das gerade aufgefallen... (Lesen können allein bringt nicht den Vorteil, man muss auch hinsehen :-) )

Bei der Einstellung der Startvolumes steht als Info drunter "Volumes werden solange verwendet, bis Sie PS beenden".
Das kann man ja nun auslegen, wie man will.
1. "solange verwendet", eine große Temp-Datei, die Speicherplatz reserviert, auch wenn Sie nicht benutzt wird?
2. "solange verwendet" - solange von Windows geschützt (z.B. bei USB-Volumes gegen Beenden gesichert?)
3. Es könnte aber auch ein Hinweis darauf sein, dass man das irgendwo umstellen kann. Quasi nach dem Motto, Sie haben zwei Möglichkeiten, und hier ist im Moment die erste gewählt

Was meint Ihr? Ne Lösung gibts noch keine. Ist doch ätzend, jeden Tag alle Rechner umzustellen...
Kann man einstellen, dass beim Start eine Aktion automatisch ausgeführt wird? Dann probier ich es doch mal mit ner Aktion...

Gruß,
tc


als Antwort auf: [#231845]

Volumes

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

31. Mai 2006, 11:40
Beitrag # 13 von 20
Beitrag ID: #232067
Bewertung:
(5833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

also, ich habe das nicht übersehen. und ich finde, die bedeutung ist klar. die erstellte temporäre datei wird solange vorgehalten, bis photoshop beendet wird. die größe der datei ändert sich proprotional zu den geöffneten bildern.
also photoshop öfnnen ohne bild: 80 mb. neues bild mit 2 gb erstellt: 3 gb. bild wieder geschlossen: 80 mb.

gruß kurt

p.s. das mit der größe wußte ich auch nicht, hat mich aber nur 2 min. gekostet das rauszufinden.


als Antwort auf: [#232055]

Volumes

tocsin
Beiträge gesamt: 203

31. Mai 2006, 11:48
Beitrag # 14 von 20
Beitrag ID: #232074
Bewertung:
(5832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kurtnau ] also, ich habe das nicht übersehen.


... hast ja in diesem Thread auch nicht geantwortet :-)

Du weißt aber wohl auch nich zufällig gerade, ob man da was gegen das Zurückstellen zu kann?
Also ich hab privat ne PS CS(1). Wenn ich dort umstelle und beim Neustart das betroffene erste Volume fehlt, springt PS nicht mehr an.
Evtl. hat Adobe dies ja dahingehend verschlimmbessern wollen. Aber ne Option wäre halt ganz praktisch...

gruß,
tc


als Antwort auf: [#232067]

Volumes

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

31. Mai 2006, 11:59
Beitrag # 15 von 20
Beitrag ID: #232081
Bewertung:
(5831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

na ja, aber ich mache hier im forum mit. deswegen ziehe ich mir den schuh mit an.
aber zum problem. bei mir werden die arbeitsvolumen nicht geändert. allerdings arbeite ich mit w2k.
frage: startet ihr mit einem tool, welches beim systemstart einen vordefinierten status wiederherstellt?
sind die arbeitsvolumen auf netzwerkplatten? oder usb/firewire?

gruß kurt


als Antwort auf: [#232074]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Neuste Foreneinträge


Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

Langsamer MacMini

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

komische DOC – seltsames Verhalten beim Import in InDesign

Statische Fußnoten-Ziffern

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt

Covid und das Wohlbefinden

Farbmanagement bei Fotoabzügen
medienjobs