[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Aschermittwoch

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Aschermittwoch

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

25. Feb 2009, 11:24
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(4378 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Forumsteilnehmer,

heute geht eine Zeit närrischen Treibens zu Ende, eine neue Ära beginnt – mit einem Wort: Schluss mit lustig.

Anlässlich Bernhards Entschluss, Quarkuser.net mit Monatsende vom Netz zu nehmen, habe ich meinerseits die Entscheidung getroffen, gänzlich aus dem graphischen Gewerbe auszusteigen.

Dies hat zur Folge, dass Beiträge von mir im QXP-Forum nur mehr bis Ende des Monats erscheinen werden, anschließend werde ich mich hier zurückziehen.

Ich wünsche allen Forumsteilnehmern weiterhin ein fröhliches Gelingen – trotz nahender Fastenzeit ;–)
X

Aschermittwoch

Polylux
Beiträge gesamt: 1774

25. Feb 2009, 11:42
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #386979
Bewertung:
(4362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schon so alt um in Rente zu gehen?
Sämtliches Interesse schlagartig verloren?
Demnächst im Fernsehen als Aussteiger in Kanda zu bewundern?


als Antwort auf: [#386974]

Aschermittwoch

Drienko
Beiträge gesamt: 4818

25. Feb 2009, 12:40
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #386986
Bewertung:
(4328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich finde sowohl Bernhards, als auch deine Entscheidung sehr bedauerlich
und es stellt einen Verlust für das QXP-HDS-Forum und die QXP-Anwender dar.

Dir wünsche ich alles Gute in deinem neuen Betätigungsfeld,
wo auch immer das sein wird.


als Antwort auf: [#386974]

Aschermittwoch

Thobie
Beiträge gesamt: 4040

25. Feb 2009, 21:10
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #387081
Bewertung:
(4258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat habe ich meinerseits die Entscheidung getroffen, gänzlich aus dem graphischen Gewerbe auszusteigen.

Warum?

Und wo treibt's Dich hin?

Ich kann es akzeptieren, dass Bernhard und Du nach der vielen erfolgreichen Arbeit für quarkuser.net nun – nachdem keinerlei Unterstützung von anderen Seiten kam – der Sache den Rücken kehrt.



Thobie

--
Autor | Designer | Verleger
Gustav-Adolf-Str. 34a | 22043 Hamburg | Tel. 040/6116 9771
http://www.medien-schmie.de | http://www.kreativ-schmie.de | http://www.buch-schmie.de
biedermann@medien-schmie.de


als Antwort auf: [#386974]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 25. Feb 2009, 21:13 geändert)

Aschermittwoch

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

26. Feb 2009, 14:56
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #387230
Bewertung:
(4185 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo xpressio,

Reisende soll man nicht aufhalten. Ich hoffe, dass Dein Blick in eine andere Richtung mit Freude erfüllt sein wird. Alles Gute für die Zukunft. Und wenn’s Dich doch wieder in den Fingern juckt, dann kannst Du ja mal schauen, ob’s uns hier noch gibt.

Schade, dass das quarkuser.net schon vor Monatsende geschlossen hat. Trotzdem einen herzlichen Dank für die kompetenten Inhalte auf den beiden Plattformen.


als Antwort auf: [#386974]

Aschermittwoch

ChrisEs
Beiträge gesamt: 474

26. Feb 2009, 16:53
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #387259
Bewertung:
(4152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... schade, schade. Ich werd' euch hier im Forum vermissen!


als Antwort auf: [#386974]

Aschermittwoch

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

27. Feb 2009, 15:28
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #387370
Bewertung:
(4100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ xpressio ] Liebe Forumsteilnehmer,

heute geht eine Zeit närrischen Treibens zu Ende, eine neue Ära beginnt – mit einem Wort: Schluss mit lustig.

Anlässlich Bernhards Entschluss, Quarkuser.net mit Monatsende vom Netz zu nehmen, habe ich meinerseits die Entscheidung getroffen, gänzlich aus dem graphischen Gewerbe auszusteigen.

Dies hat zur Folge, dass Beiträge von mir im QXP-Forum nur mehr bis Ende des Monats erscheinen werden, anschließend werde ich mich hier zurückziehen.

Ich wünsche allen Forumsteilnehmern weiterhin ein fröhliches Gelingen – trotz nahender Fastenzeit ;–)


Zitat von Bernhard Werner Hallo zusammen,

kaum ein Tag offline, schon hat sich etwas getan: http://euro.quark.com/de/community/ und sogar auf den US-Seiten: http://www.quark.com/community/

Besonders freut es mich, dass neben Qu.net und HDS auch Georg Obermayr's Seite aufgeführt wird!

Gruß
Bernhard

Quelle: http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=387278#387278


Ändert das Deine Meinung? Ich bin nur neugierig …


als Antwort auf: [#386974]

Aschermittwoch

Daniel Richter
Beiträge gesamt: 467

27. Feb 2009, 17:12
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #387389
Bewertung:
(4078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, könnte nicht hds den webspace übernehmen bzw. die Daten Stand heute von quarkuser.net. Ich könnte mir schon vorstellen, dass wir gemeinsam mit ein paar Redakteuren die Seite zwar nicht so pflegen werden, wie bisher, aber wäre doch besser als garkeine infos mehr, oder?


als Antwort auf: [#387370]

Aschermittwoch

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5130

28. Feb 2009, 02:12
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #387421
Bewertung:
(4028 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mal langsam mit den jungen Pferden - um bei Peters aka xpressios Worten zu bleiben.

Als ich beschloß, Quarkuser.net zu schließen, habe ich nicht mal im Traum daran gedacht, dass Qu.net jemals auf den Seiten von Quark Inc./Sàrl erwähnt wird - auch wenn sich dies das deutsche Quark-Office auch noch so sehr wünscht.

Mit der Entscheidung, Qu.net zu schließen, entschloß sich Peter, sich aus der Branche zu verabschieden. Zur Info: Peter ist nicht mehr Anfang zwanzig, sondern im gesegneten Renten-Alter. :-)

Trotzdem ist auch für mich Quarkuser.net inzwischen sekundär geworden, da der zeitliche Aufwand dafür in keinem Verhältnis zum "Gewinn" steht. Selbst wenn es redaktionelle Beiträge Dritter gäbe, die ich nur noch einpflegen muß (so wie es ja auch mit Peters Beiträgen geschah), ist dies ein nicht unwesentlicher Aufwand.

Jedoch möchte ich Qu.net und dessen Inhalte nicht einfache so vogelfrei hergeben, so wie sich das z.B. gewisse Herren der SMI wünschten. Daher wird die Seite, so wie sie jetzt besteht, erst ein mal weiterhin in meinem Namen online bleiben. :-)

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#387389]

Aschermittwoch

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

28. Feb 2009, 23:49
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #387464
Bewertung:
(3949 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Polylux ] Schon so alt um in Rente zu gehen?

Siehe oben.

Antwort auf [ Thobie ] Ich kann es akzeptieren, dass Bernhard und Du nach der vielen erfolgreichen Arbeit für quarkuser.net nun – nachdem keinerlei Unterstützung von anderen Seiten kam – der Sache den Rücken kehrt.

Unterstützung kam ja jetzt – was mich betrifft, zu spät.

Antwort auf: Jens Naumann

Nein. Im Übrigen ist die Site zwar im Netz, laut Bernhard wird ihr Inhalt aber nicht mehr aktualisiert. Aber wer weiß – vielleicht ändert *er* ja seine Meinung ;-)

Wenn ihr sicher gehen wollt, dass die aktuelle Version auch nach dem Schließen der Site verfügbar ist, müsst ihr sie mit allen Links hier möglichst oft aufrufen, damit sie bis ans Ende aller Netze archiviert wird: http://www.archive.org/index.php.


als Antwort auf: [#387421]

Aschermittwoch

Evelyne Marti
Beiträge gesamt: 54

14. Mär 2009, 03:53
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #389377
Bewertung:
(3675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich bin gerade auf der Suche nach Infos zu den Berufswünschen meines Neffen und lese hier mit Spannung Threads zum Polygrafen-Profil. Als aber vom Aussterben des Berufs und Ausstieg die Rede war, stockte mir der Atem. Ich will meinem Neffen keinen Beruf empfehlen, den es morgen womöglich nicht mehr gibt.

Meine Mutter hat dies erlebt. Als sie als Diplomierte Damenschneiderin und Modezeichnerin Lehrlinge ausbildete, stand dieser Beruf bereits auf der Roten Liste der bedrohten Berufe. Sie gab dann auch auf und hielt nur noch Nähkurse. Aber toll, was sie beruflich alles beherrscht, unverkennbar Qualität.

Ich denke, das wird auch in der Druckindustrie ähnlich gegeben sein. Irgendwo muss die Branche weiterentwickelt werden und dies können nur Profis, welche sich wirklich in der Materie auskennen.

LG


als Antwort auf: [#387464]
(Dieser Beitrag wurde von Lana am 14. Mär 2009, 03:57 geändert)

Aschermittwoch

MCMessagemaetens3D
Beiträge gesamt: 184

16. Mär 2009, 10:41
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #389520
Bewertung:
(3574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich denke, diese Berufswechsel-Sache war eine persönliche Entscheidung von XPressio und hat nichts mit einer grundsätzlichen Berufs-Aussterbung zu tun. Was nicht heisst, dass sich der Beruf weiterentwickelt. Bin mir gar nicht sicher, ob "Polygraf" noch die aktuelle Berufsbezeichnung ist.

msg


als Antwort auf: [#389377]
X