[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Attribute „Nicht druckbar"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Attribute „Nicht druckbar"

antjele
Beiträge gesamt:

23. Jun 2005, 16:25
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(966 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zu allererst möchte ich mich für die super tolle Hilfe in diesem genialen Forum bedanken, wodurch ich schon einige Anfangsschwierigkeiten beheben konnte.
Jetzt hab ich noch 'ne Frage. Wie passiert es, dass immer wieder Bildinhalte, die vorher in einem XPress-Dok waren und die ich dann im Indesign geöffnet hab, in dem Attribute-Fenster als „nicht druckbar" aktiviert sind?
Ich arbeite mit Indesign CS 3.01, System Os 10.3.5
Herzliche Grüße
Antje
X

Attribute „Nicht druckbar"

mpeter
Beiträge gesamt: 4627

23. Jun 2005, 16:37
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #174061
Bewertung:
(946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
guckst du da:
http://www.hilfdirselbst.ch/foren/gforum.cgi?post=151848;search_string=nicht%20druckbar;#151848


als Antwort auf: [#174057]

Attribute „Nicht druckbar"

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12775

23. Jun 2005, 17:05
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #174066
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und hier findest Du eine Lösung:

http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=147829#147829


als Antwort auf: [#174061]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 23. Jun 2005, 17:06 geändert)

Attribute „Nicht druckbar"

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12775

24. Jun 2005, 09:03
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #174152
Bewertung:
(907 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=147829#147829


Die neue Forensoftware interpretiert "[" + "i" + "]" als Anweisung zur Kursivstellung. Deswegen werden von dem genannten Script entscheidende Attribute (zum Ansprechen einzelner Elemente eines Arrays) verschluckt.
Auch bei anderen JavaScripts ist Vorsicht geboten, wenn der Code irgendwann kursiv wird: Der Kursivstellung geht eine verbreitete Anweisung zum Ansprechen einzelner Elemente eines Arrays ("[" + "i" + "]") voran.

Hier das überarbeitete, "Forensoftware"-resistente Script zur "druckbar"-Machung der Graphiken:
Code
if (app.documents.length != 0) {  
myGraphs = app.activeDocument.allGraphics;
myLim = myGraphs.length;
for (myCounter = 0; myLim > myCounter; myCounter++) {
myGraphs[myCounter].nonprinting = false
}
myPIs = app.activeDocument.allPageItems;
myLim = myPIs.length;
for (myCounter = 0; myLim > myCounter; myCounter++) {
myPIs[myCounter].nonprinting = false
}
}



als Antwort auf: [#174066]
X