[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Auflösung von Screenshots verbessern?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Auflösung von Screenshots verbessern?

valnera
Beiträge gesamt: 600

12. Okt 2006, 12:41
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(18184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Windows-Gemeinde,
mit welchem (Freeware)Programm lassen sich Screenshots im JPEG-Format bei einer Größenänderung verbessern? Zumindest für den Mac gibt es da ja einige brauchbare Tools.
Danke und Gruß, Valnera
X

Auflösung von Screenshots verbessern?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

12. Okt 2006, 12:49
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #256086
Bewertung:
(18179 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

natürlich hängt das erstmal von deinem Monitor und seinen Einmstellungen ab!

dazu dann das JPG Format....vielleicht zu stark komprimiert???

ich benutze dazu immer Corel Capture, was beim Corel Paket dabei ist...
da läst sich alles einstellen!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#256082]

Auflösung von Screenshots verbessern?

valnera
Beiträge gesamt: 600

12. Okt 2006, 13:42
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #256116
Bewertung:
(18165 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi gpo, das ist schon mal ein guter Tipp aber wenn man Coral nicht hat, dann wird es ja sichrlich auch noch andere Programme dafür geben, die dann aber wohl auch nur eine kleine Verbesserung herbeiführen können, denn aus 72 ppi lassen sich sicherlich keine 300 verlustfrei herbeizaubern.
Gruß, Valnera


als Antwort auf: [#256086]

Auflösung von Screenshots verbessern?

koder
Beiträge gesamt: 1743

12. Okt 2006, 17:20
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #256206
Bewertung:
(18153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

1.) JPG-Komprimierung ist für Screenshots eigentlich eher ungeeignet, da insbesondere bei solchen Vorlagen sofort Artefakte auftreten.

2.) Bild- (bzw. Pixel) Information die nicht da ist lässt sich eben nur schwer herbeizaubern. Ob Interpolierungstechniken wie Spline oder Fraktal-Interpol. für den Preis solcher Tools den entscheidenden Vorteil gegenüber Bikubisch bringen bleibt jedem selbst überlassen, aber bei Screenshots dürfte das auch nicht viel bessere Ergebnisse bringen.
Wenn mehr also mehr Information her muss dann schaff doch mehr Information: Bildschirmauflösung so hoch einstellen wie es geht und die dpi für Schriften erhöhen. Das macht Mühe, aber anders kommt man eben nicht an druckfähige Screenshots, die größer sind als 9x7cm.


als Antwort auf: [#256116]

Auflösung von Screenshots verbessern?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

12. Okt 2006, 20:13
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #256250
Bewertung:
(18138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ valnera ] .....aber wenn man Coral nicht hat, dann wird es ja sichrlich auch noch andere Programme dafür geben, die dann aber wohl auch nur eine kleine Verbesserung herbeiführen können, denn aus 72 ppi lassen sich sicherlich keine 300 verlustfrei herbeizaubern.
Gruß, Valnera


eben doch Corel capture hat diverse Einstellungen, dazu alle Formate und...

kann auch 300Dpi nutzen!

das heißt zwar nicht so wie ein übliches Bild umgerechnet wird, aber....
die Auflösung wird derart gut neu berechnet....
das man sich an den Screenshots die Finger lecken kann!.....(koder, must nicht anworten;))

dazu Beispiel: eine Lehrer baut Anleitungen für Software und braucht druckfähige Screenshots...Mit CCapture bei 300 Dpi gemacht drucken die erste Sahne!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#256116]

Auflösung von Screenshots verbessern?

koder
Beiträge gesamt: 1743

12. Okt 2006, 20:47
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #256257
Bewertung:
(18134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ gpo ]
Antwort auf [ valnera ] (koder, must nicht anworten;))


Doch. Ein Wort: Pixelverdoppelung.

:-P


als Antwort auf: [#256250]

Auflösung von Screenshots verbessern?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

13. Okt 2006, 11:20
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #256349
Bewertung:
(18115 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mensch koder....
das ist doch s....egal!

Fakt ist diese CCapture Screenshots....
lassen sich perfekt drucken und zwar weil...

es in diesem fall egal ist, denn Compterfenster und die Schrift...lassen das zu!

natürlich ist das nicht gut für HighEnd Bilder...

...habe das aber selbst probiert mit Webseiten+ Anleitung auf A2(!!!) in Bombenqualli:))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#256257]

Auflösung von Screenshots verbessern?

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

13. Okt 2006, 15:05
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #256413
Bewertung:
(18105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Blöde Frage dazu, nur damit ich es richtig verstehe: Macht Corel Capture etwas anderes, als wenn ich in Photshop bei z.B. 200% neu berechne?

Und wie soll das denn ansonsten gehen, dass man aus einem Bild mit einer begrenzten Auflösung ein anderes mit einer höheren Auflösung macht, das dann auch noch eine höhere Abbildungsqualität haben soll. Ich dachte immer, dass sich Entropie mit solchen Methoden nur verringern, aber nicht erhöhen lässt.

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#256349]

Auflösung von Screenshots verbessern?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

13. Okt 2006, 15:52
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #256421
Bewertung:
(18102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also was CCapture da "genau" macht...

kann ich dir leider auch nicht genau sagen, höchstens vermuten (wie Koder:))

lange habe ich es auch "übersehen" und als Funktion nicht benutzt...

aber irgendwann war es soweit dass wir Screenshots in GROSS brauchten...
und da habe ich mal laufen lassen....
die Qualität ist einwandfrei.

schau in die Optionen da gibt es einiges einzustellen.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#256413]
X