[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Aus Acrobat via AS-Hotfolder Druckproblem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Aus Acrobat via AS-Hotfolder Druckproblem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Dez 2007, 16:01
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(872 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
die letzten "Probleme" haben wir ganz gut hin bekommen. Die folgende Nuss ist uns aber zu hart:

Wir haben uns ein Script gebaut, mit dem wir AS-Hotfolder-basiert PDFs drucken. Funktioniert im Prinzip - nur werden die Bilder oft in s/w gedruckt. Druckt man es "per Hand", funktioniert es.

Da wir in zwei unterschiedlichen Varianten drucken wollen (von Fall zu Fall), 1 x ohne Kommentare, 1 x mit Kommentare, wollten wir nun das Script duplizieren und eine Variante so, die andere anders machen. Wir haben aber Probleme, die PopUp-Menüs in der Druckmaske anzusprechen. Gibt's zu den beiden Themen Tipps??

Hier das Script (ohne Kommentare Variante):
-- FOLDER ACTION SCRIPT
-- d.h. in /Library/Scripts/Folder Action Scripts kopieren, dann
-- Hotfolder rechtsklicken, "Ordneraktion anhängen" wählen, Skript
-- auswählen.

property backupordner : "Macintosh HD:Users:repro:Druck:Gedruckt"
-- Hierhin sollen die Dateien verschoben werden, wenn sie gedruckt sind. MUSS EXISTIEREN!

property skalieren : false
--Wenn er die Ausdrucke ggf. verkleinern soll, auf true setzen, andernfalls auf false


on adding folder items to druckordner after receiving dateien
    try
        repeat with i from 1 to number of items in dateien
            set datei to item i of dateien
           
            --nur PDFs berücksichtigen: d.h. File Type oder Endung muß passen
            set the dateiinfo to the info for datei
            if (alias of the dateiinfo is false and the file type of the dateiinfo is equal to "PDF ") or (the name extension of the dateiinfo is "pdf") then
               
                -- Datei mit Acrobat Professional drucken
                tell the application "Adobe Acrobat Professional"
                    activate
                    open datei
                    delay 2
                    --print pages of document 1 -- shrink to fit skalieren
                end tell
               
                tell application "System Events"
                    tell front window
                        keystroke "p" using command down
                        delay 2
                        tell window "Print"
                            keystroke return
                        end tell
                        delay 3
                    end tell
                end tell
               
                tell the application "Adobe Acrobat Professional"
                    activate
                    --print pages of document 1 -- shrink to fit skalieren
                    close document 1
                end tell
               
               
                --Datei in Backupordner verschieben
                tell application "Finder"
                    move datei to folder backupordner
                end tell
            end if
        end repeat
    end try
end adding folder items to
X

Aus Acrobat via AS-Hotfolder Druckproblem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Dez 2007, 20:05
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #422167
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich hatte [url=http://www.page-online.de/forum/viewthread/3353/]hier schon mal sowas geposted. vielleicht kannst du dich daran orientieren. es ist aber absoluter fummelkram, und mit jeder neuen acrobat-version ist alles völlig anders. wenn eure drucker hotfolder unterstützen, würd' ich dir einen ps-export in 2 verschiedene hotfolder (einer für sw-druck, einer für 4c-druck) empfehlen. dafür könnt ich dir ein einfacheres script liefern, dass auch für meherere acrobat-versionen seine gültigkeit behält.


als Antwort auf: [#422166]

Aus Acrobat via AS-Hotfolder Druckproblem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jan 2008, 13:08
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #422168
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich interessiere mich für das hotfolder-script pdf->ps!
könnte ich das bekommen? wäre super!!

Gruss edvmax


als Antwort auf: [#422166]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022