[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

heurot
Beiträge gesamt: 142

15. Jun 2015, 12:10
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(28801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

meine Frage: Kann man in InDesign CS6 ausgeblendete Objekte auf einen Schlag löschen (Objekte sind nicht mit Objektformaten besehen...)?
Mein Problem ist, ich habe ein Dokument erhalten, das voll unzähliger, ausgeblendeter Objekte ist.
"Alles auf Druckbogen einblenden" ist nicht möglich, da sich alles auf einer Ebene befindet, und die Objekte bunt gemischt sind mit den Objekten, die gedruckt werden sollen. Manuell diese zu trennen ist ein zu großer Zeitaufwand bzw. eine unüberschaubare Fehlerquelle.

Ideal für diesen Fall wäre ein "Lösche alle ausgeblendeten Objekte".

Kennt jemand evtl. eine Lösung für mein Problem?

Danke schonmal,
viele Grüße, heurot
X

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

mpeter
Beiträge gesamt: 4566

15. Jun 2015, 12:23
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #540492
Bewertung:
(28781 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
fällt mir nur ein Würgaraound ein.
Alles markieren und sperren. anschließend alles einblenden, alles markieren und löschen.
Anschließend die gesperrten Objekte wieder lösen.
Sollte klappen ...
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#540490]

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

heurot
Beiträge gesamt: 142

15. Jun 2015, 12:46
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #540493
Bewertung:
(28758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Magnus,

danke für Deinen Lösungsansatz.
Damit komme ich weiter.

Vielen Dank
heurot


als Antwort auf: [#540492]

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4613

15. Jun 2015, 13:14
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #540494
Bewertung:
(28716 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In einem Schlag für alle ausgeblendeten Objekte ginge z.B. so:

Code
var curDoc = app.documents[0]; 
var allItems = curDoc.pageItems.everyItem().getElements();
var nItems = allItems.length;
var counter = 0;

for (var i = nItems-1; i >= 0; i--) {
var curItem = allItems[i];
if (curItem.visible == false) {
curItem.remove();
counter ++;
}
}
if (counter > 0) {
alert("Es wurden " + counter + " Objekte entfernt!");
}
else {
alert("Es wurden keine Objekte entfernt!");
}

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#540493]

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

heurot
Beiträge gesamt: 142

15. Jun 2015, 14:17
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #540497
Bewertung:
(28685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

vielen Dank vorab für Deine Mühe!

Ich bin was Skripte anbelangt ziemlich unbedarft. Verwende Sie sehr gerne, aber verstehen ist so ne Sache...

Ich habe jetzt einfach den Code in ein dupliziertes Skript (in ExtendedScript Toolkit) an die für mich (Skriptlaie) "richtige" Stelle kopiert und abgespeichert. Funktioniert leider nicht in InDesign -> Fehler)

Kannst Du mir evtl. noch einen Tipp geben, an welche Stelle in einem Skript dieser Code eingefügt werden soll?

Vielen Dank
heurot


als Antwort auf: [#540494]

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4613

15. Jun 2015, 14:41
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #540500
Bewertung:
(28675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Nimm mal einfach die beiliegende Datei und kopier sie in dein Skriptverzeichnis.

Falls danach immer noch ein Fehler auftritt, mach bitte einen Screenshot vom Fehler.
Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#540497]
Anhang:
AusgeblendeteObjekteLoeschen.jsx (0.71 KB)

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

heurot
Beiträge gesamt: 142

15. Jun 2015, 15:01
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #540503
Bewertung:
(28632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

vielen Dank, hat geklappt. Habs sofort ausprobiert. In einer von mir angelegten Datei mit ein paar ausgeblendeten Objekten funktioniert es einwandfrei. Danke.

Leider funktioniert es bei von mir zu bearbeitenden Datei nur teilweise. Der Ersteller dieser Datei hat u.a. eine Gruppe, bestehend aus einer Vielzahl von Objekten, in einen Grafikrahmen innen eingefügt.
Und eben in so einer innen eingefügten Gruppe tauchen nach Anwendung Deines Skripts noch Objekte
auf (->Alles auf Druckbogen anzeigen).

Wobei sich mir die Frage stellt, wie man "ausgeblendete" Objekte mit sichtbaren Objekten in eine Gruppe wandeln kann... ist aber in diesem Falle geschehen.

ratlose Grüße
heurot


als Antwort auf: [#540500]
(Dieser Beitrag wurde von heurot am 15. Jun 2015, 15:02 geändert)

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4613

15. Jun 2015, 15:24
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #540506
Bewertung:
(28623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Versuch es mal mit dieser Version. Jetzt sollten auch ausgeblendete Objekte innerhalb von Gruppen gelöscht werden :)
Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#540503]
Anhang:
AusgeblendeteObjekteLoeschen.jsx (0.69 KB)

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

heurot
Beiträge gesamt: 142

15. Jun 2015, 16:05
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #540509
Bewertung:
(28598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

was soll ich sagen... es funktioniert !!
Tausend Dank, Du hast mir damit sehr geholfen!

Viele Grüße
heurot


als Antwort auf: [#540506]

Ausgeblendete Objekte pauschal löschen

Nike77
Beiträge gesamt: 3

26. Jan 2016, 08:33
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #546332
Bewertung:
(27208 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch ich habe zu danken!!!
Hätte nicht gewusst wie ich das Problem lösen kann.


als Antwort auf: [#540509]
X

Aktuell

Photoshop / Lightroom
Inhaltsbasierte_Fuellung_300x300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de