[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ausklappbare Sonderseiten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ausklappbare Sonderseiten

JensDD
Beiträge gesamt: 8

24. Jun 2019, 17:54
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(5213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,

ich möchte in einem Buchprojekt mit InDesign CC an einer Stelle ausklappbare Seiten (je nach rechts und links) realisieren. Eine eigene, zusätzliche Seitennummer sollten die nicht haben.

Habt ihr Tipps wie man vorgehen könnte? Mit der Suche habe ich einen alten Beitrag von 2005 gefunden(https://www.hilfdirselbst.ch/foren/Aw%3A%5BTiga_%3A%3Dx%5D_Dokument_mit_ausklappbaren_Seiten_P172866.html). Inzwischen geht das aber ggf. einfacher?

Danke und viele Grüße,
Jens

(Dieser Beitrag wurde von JensDD am 24. Jun 2019, 17:55 geändert)
Hier Klicken X

Ausklappbare Sonderseiten

mkuenster
Beiträge gesamt: 568

25. Jun 2019, 07:47
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #570843
Bewertung:
(5084 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens,

gemacht habe ich das auch noch nicht, aber ich würde vielleicht so vorgehen:
Da spätestens der Buchbinder die Ausklappseiten anders behandeln muss, als die Seiten davor und dahinter, würde ich die Teile als eigene Dokumente anlegen. Damit die Seitenzählung bei Umbruchveränderungen aktualisiert wird, kannst Du die einzelnen Dokumente ja in einem Buch zusammenfassen.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#570840]

Ausklappbare Sonderseiten

JensDD
Beiträge gesamt: 8

25. Jun 2019, 11:49
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #570847
Bewertung:
(5019 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

ja, das wird wohl die einzige Lösung sein. ich wollte die Aufteilung in mehrere Dateien an sich vermeiden. Aber lässt sich wohl nicht ändern.

Danke und vG, Jens


als Antwort auf: [#570843]

Ausklappbare Sonderseiten

mpeter
Beiträge gesamt: 4576

26. Jun 2019, 10:24
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #570866
Bewertung:
(4895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
das geht durchaus in einem Dokument. Musst halt mit Abschnitten arbeiten.
Siehe Screenshot
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#570847]
Anhang:
Bildschirmfoto01.png (39.5 KB)

Ausklappbare Sonderseiten

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4426

26. Jun 2019, 12:43
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #570872
Bewertung:
(4863 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Magnus,

kleiner Hinweis:
Auch die Klappen haben Vorder-und Rückseiten :-)

Für die Klappen würde ich jeweils eigene Seiten-Abschnitte anlegen mit gesonderten Seitennamen, etwas weniger breit als die regulären Seiten. Wieviel genau muss die Druckerei vorgeben.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#570866]

Ausklappbare Sonderseiten

mpeter
Beiträge gesamt: 4576

26. Jun 2019, 13:08
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #570873
Bewertung:
(4853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... schon klar mit den Rückseiten :-)
Die kann ich ja auch dranhängen und mit dem Seitenwerzeug die breite verringern. Ob der eine oder der andere Weg der bessere ist muss halt jeder für sich entscheiden. Wollte nur sagen, dass es geht.
Zielführend? Sei dahingestellt.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#570872]

Ausklappbare Sonderseiten

MarioF
Beiträge gesamt: 166

26. Jun 2019, 14:47
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #570875
Bewertung:
(4817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich würde ja erst einmal bei der Druckerei nachfragen, wie die Daten angeliefert werden soll. Dann kann man auch einen Zielführenden Weg finden, es technisch umzusetzen.
---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#570873]

Ausklappbare Sonderseiten

JensDD
Beiträge gesamt: 8

26. Jun 2019, 17:41
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #570881
Bewertung:
(4766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen Dank für eure Ideen und Hinweise. das probier ich mal aus.

vG, Jens


als Antwort auf: [#570875]

Ausklappbare Sonderseiten

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2148

27. Jun 2019, 11:50
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #570882
Bewertung: |||
(4513 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
yepp: unbedingt mit der Druckerei absprechen!

Bei dem Seitenaufbau ist auch zu bedenken, daß dann der Altarfalz (so heißt so eine nach zwei Seiten aufklappbare "Doppelseite" im Fachjargon dann für sich betrachtet) bei Klebebindung auch den Fräsrand im Bund berücksichtigen muss.

In der Vorstufe würde ich laut fluchen, wenn ich die vier Vorderseiten und vier Rückseiten dann in das Ausschieß-Schema integrieren darf, zumal vier von den acht Seiten ja dann auch noch um 3mm verkürzt sein müssen, damit sie außen auch nicht mit dem Kleber in Berührung kommen bei der Buchblock-Erstellung: Hier ist eine auf "zwei Seiten" - von denen jede dann wiederum vier "Inhalts"-Seiten enthält - angelegte, zusammenmontierte Extra-Datei eigentlich unerlässlich.

Die Idee diese gleich in den Ablauf der Seitenreihenfolge zu integrieren ist löblich hinsichtlich eindeutiger Verständigung. Allerdings für die Produktion dann in aller Regel eher kontraproduktiv: Dieser Altarfalz wird nicht nur bei A4-Hochformat ganz sicher eh auf einer Extra-Form gedruckt werden, was zur Folge hätte, das ich als Druckdienstleister dann eine einzige gelieferte PDF beim Ausschiessen erst wieder "zerstückeln" (oder gesondert sortieren) muss.

Ganz entscheidend ist die Positionierung auch hinsichtlich Bogenaufteilung:
Aus Kostengründen (hinsichtlich Weiterverarbeitung) sollte möglichst immer eine glatt durch 16 teilbare Seitenanzahl davor und danach angeordnet sein. durch vier oder acht teilbar ist technisch auch möglich, kostet aber mehr, weil der Buchbinder dann extra Einrichtungs- und Einarbeitungszeit braucht wenn jetzt der Buchbloch aus 4-, 8- und 16-Seitern erstellt werden muss, anstatt nur aus 16-Seitern. 18 "normale" Seiten danach zum Beispiel ist ganz schlecht! (Dann müsste ein Einzelblatt verarbeitet werden...)

Ich würde mir wünschen :

Teil vor dem Altarfalz in einer Datei (beispielsweise Seiten 1-64), dann eine zweiseitige korrekt(!) zusammenmontiert aus den 8 Inhaltseiten (bedenke Fräsrand und verkürzte Seiten!) extra-Datei mit dem Altarfalz und danach dann der hintere Teil mit den Seiten 65-128.

Gruß

Ulrich


als Antwort auf: [#570881]
(Dieser Beitrag wurde von Ulrich Lüder am 27. Jun 2019, 11:52 geändert)

Ausklappbare Sonderseiten

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2148

28. Jun 2019, 07:51
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #570889
Bewertung:
(4155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Manchmal informieren sich ja auch später noch einmal Mitleser, deshalb noch ein Nachtrag:

Es müssen übrigens nicht nur die eingeklappten Seiten in der Breite verkürzt angelegt werden bei so einem integrierten Altarfalz, sondern auch die jeweils innen liegenden, an den Bund stoßenden Seiten:

Andernfalls erwischt das von oben fallende Messer bei der Buchblockbeschneidung am Rand dann sehr wahrscheinlich auch den außen liegenden Falz der Klappseiten und macht daraus dann zwei "Flugblätter" ;-)

Um im Beispiel A4 Hochformat (und in diesem Fall Klebebindung 128 Seiten mit zusätzlich eingearbeitetem Altarfalz) zu bleiben:

204 - 209 - 3 - 3 - 209 - 204 mm (Breite 832 mm) wären mögliche Maße für so eine Montage.

(Die einzuklappenden Seiten 204 mm, damit sie beim Blättern wieder eingeklappt nicht am Bund quetschen, bzw zeknittern und bei der Produktion dort nicht geklebt werden.

209 mm die inneren, am Bund klebenden "Trägerseiten", damit das Messer sie am äußeren Rand nicht erwischt also 1 mm kürzer als der übrige Buchblock.

3 mm Fräsrand sind üblich, manchmal wird aber auch mit weniger z.B. nur 2 mm gearbeitet)


Es gilt also weiterhin:
Unbedingt mit der Druckerei absprechen!


Gruß

Ulrich


als Antwort auf: [#570882]

Ausklappbare Sonderseiten

mpeter
Beiträge gesamt: 4576

28. Jun 2019, 10:29
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #570895
Bewertung:
(4118 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
da sage ich doch mal herzlichen Danke für die ausführlichen Erläuterungrn.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#570889]
X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.07.2019

München
Donnerstag, 18. Juli 2019, 12.44 Uhr

Infotag

Bereits zum 2. Mal kommen auch in diesem Jahr Experten zum Infotag in München zusammen, um sich zu Themen rund um das richtige Planen und Erstellen von barrierefreien PDF-Inhalten und Webseiten auszutauschen. Hierbei spielt die Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen eine ebenso große Rolle, wie das Erstellen selbst. U.a. wird axaio software, zusammen mit seinem Partner Klaas Posselt von einmanncombo, vor Ort sein, um sein Wissen zum Generieren barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign mit den Teilnehmern zu teilen. Schauen Sie in die Agenda, um mehr über weitere Referenten und Themen zu erfahren!

18.07.2019, 10 Uhr – 16:30 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)
Preis: 199,00 €/brutto (inkl. Verpflegung)

Ja

Organisator: cmt Training

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT cmt DOT de

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/2-Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3946.html

2. Infotag: Barrierefreie Webseiten & PDF Dokumente
Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung
Hier Klicken