[GastForen Archiv Adobe Freehand Ausrichten von Kästchen an einer Linie

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ausrichten von Kästchen an einer Linie

pinwand
Beiträge gesamt: 19

22. Mai 2006, 17:49
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo! :)

Leider habe ich über die Suchfunktion nichts zu meinem Prblem gefunden ... :/

Ist es in FreeHand irgendwie möglich, mehrere Kästchen, die nebeneinander angeordnet sind (gleiche Größe), gleichmäßig an einer GEBOGENEN Linie auszurichten, ohne dass die Kästchen sich verzerren?!? Ich brauche diese Funktion, um die Abwicklung eines Bechers, der eine Zylinderform hat, also oben größerer Radius als unten, zu erstellen.

Kann mir irgendjemand weiterhelfen? Jedes Kästchen einzeln zu drehen und an der Linie auszurichten, wäre einfach ZU aufwändig, da es sich ca. um 30 Kästchen handelt ... !

danke schonmal! :)

Melanie.
X

Ausrichten von Kästchen an einer Linie

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

22. Mai 2006, 18:52
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #230625
Bewertung:
(1778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Melanie, sowas habe ich mal wie folgt gelöst:
Kästchen 1x angelegt, über den Zwischenspeicher in einen Textrahmen eingelesen. Die Kästchen lassen sich jetzt wie Text behandeln (Größe, Ausrichtung etc.) und mit einer Linie verbinden (Text an Pfad anfügen). Ob das für dich genügt bzw. du damit klar kommst, musst du selbst entscheiden.
Die Kästchen kannst du über die normale Ausrichte-Funktion ausrichten - allerdings nur vertikal od. horizontal od. gar nicht ;-) und nicht gebogen.


als Antwort auf: [#230613]

Ausrichten von Kästchen an einer Linie

Lee
Beiträge gesamt: 80

22. Mai 2006, 21:15
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #230652
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Servus Melanie,

wenn ich Dich richtig verstanden habe und die Teile alle gleich gross sind/aussehen, versuch es mal so:
aktiviere ein Kästchen, klone es und versetze es waagrecht etwas nach rechts. Aktiviere beide Teile und erstelle eine Mischung mit 28 Stufen. Aktiviere nun die Mischung und den Zeichenweg auf dem die Teile angeordnet werden sollen und wähle aus dem Menu > Modifizieren > Zusammenfassen > Mischung mit Pfad verbinden. Die Abstände der Teile zueinander sind jetzt alle gleich und richten sich nach der Pfadlänge und der Grösse der einzelnen Elemente. Im Objektfeld kannst Du nun auch noch einstellen, ob sich die Teile nach Pfadrichtung drehen sollen oder nicht...

Gruss Lee


als Antwort auf: [#230613]

Ausrichten von Kästchen an einer Linie

pinwand
Beiträge gesamt: 19

23. Mai 2006, 09:18
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #230701
Bewertung:
(1764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
coole sache ... klingt gut!

werde ich gleich mal ausprobieren!

danke schonmal! :)


als Antwort auf: [#230652]

Ausrichten von Kästchen an einer Linie

pinwand
Beiträge gesamt: 19

23. Mai 2006, 10:37
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #230715
Bewertung:
(1750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ah, super! vielen dank! funktioniert beides bestens! :)

... jetzt muss ich mich nur noch entscheiden!


als Antwort auf: [#230701]
X