[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ausrichtung verankerter Rahmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ausrichtung verankerter Rahmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Mai 2004, 12:57
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe mal eine Frage zur Ausrichtung verankerter Rahmen in ID CS. In XPress konnte man bei einem verankerten Rahmen die Ausrichtung entweder auf "Oberlänge" oder auf "Grundlinie" festlegen. In ID scheint es dies nicht zu geben. In XPress konnte man den Rahmen dann noch über den Grundlinienversatz verschieben. Auch dies scheint in ID nicht zu gehen.
Das einzige was geht ist den Rahmen per Maus oder per Cusror Taste nach unten zu "schieben". Leider ist nicht zu erkennen, welche Eigenschaft dadurch verändert wird. In der Oberfläche habe ich kein Fenster gefunden, welches diese Verschiebung per numerischer Eingabe erlaubt.
Hat jemand damit Erfahrungen bzw. Tipps zu dieser Problematik?

Tilo
X

Ausrichtung verankerter Rahmen

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

4. Mai 2004, 15:50
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #83580
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du das eingefügte Objekt markierst, dann funktioniert der Grundlinienversatz auch.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#83536]

Ausrichtung verankerter Rahmen

VanderHellen
Beiträge gesamt: 27

4. Mai 2004, 19:55
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #83627
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guck mal unter Objekte > Textrahmenoptionen - dort findest Du wahrscheinlich, was Du suchst.

Gott grüß die Kunst.


als Antwort auf: [#83536]

Ausrichtung verankerter Rahmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Mai 2004, 13:03
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #83779
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Wenn du das eingefügte Objekt markierst, dann funktioniert der Grundlinienversatz auch.

Ja, er funktioniert, aber anders als erwartet. Ich habe einen Textrahmen in dem ich vor dem ersten Buchstaben ein Bild verankern will. Benutze ich den Grundlinienversatz, wandert das Bild zwar nach unten, es wird aber nicht mehr umflossen. Ausserdem beginnt die erste Zeile viel weiter unten (Abhängig von der Höhe des Bildes).
Wenn ich das den verankerten Bildrahmen mit der Cursor Taste nach unten schiebe, erhalte ich das gewünschte Ergebnis. Es ist also was anderes als der Grundlinienversatz.

> Guck mal unter Objekte > Textrahmenoptionen - dort findest Du wahrscheinlich, was Du suchst.

Da finde ich nichts brauchbares. Mein verankerter Rahmen ist ein Bildrahmen.

Tilo


als Antwort auf: [#83536]

Ausrichtung verankerter Rahmen

Orhan
Beiträge gesamt: 75

5. Mai 2004, 13:08
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #83780
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich hwürde das auch gerne wissen! Habe eine änhliche Problematik (oder gleiche): Eingefügter Rahmen zu Beginn eines Textrahmens. Der Rahmen hängt auf der Grundlinie. Damit es den Text richtig verdrängt, schalte ich die Initialbuchstaben-Funktion ein. Zeilenzahl = Rahmenhöhe. Das geht - aber Tilo will es anders, oder?


Grüßle aus Stuggi

Orhan Tancgil
http://www.indesign-worker.com


als Antwort auf: [#83536]

Ausrichtung verankerter Rahmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Mai 2004, 13:23
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #83784
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Damit es den Text richtig verdrängt, schalte ich die Initialbuchstaben-Funktion ein. Zeilenzahl = Rahmenhöhe. Das geht - aber Tilo will es anders, oder?

Diese Funktion kenne ich und würde auch funktionieren. Leider sind die verankerten Bilder unterschiedlich hoch. Ich kann also keine feste Zeilenzahl angeben.

Vor allem will ich aber auch wissen was pasiert wenn ich den verankerten Rahmen per Cursor Taste nach unten schiebe. D.h. welche Eigenschaft dadurch verändert wird und ob eine numersiche Eingabe möglich ist.

Tilo


als Antwort auf: [#83536]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022