[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Muffinman
Beiträge gesamt: 78

10. Aug 2007, 12:02
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(22965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich würde gern Daten aus AutoCAD in Illustrator einladen um Grundrisse für eine Broschüre zu vereinfachen und druckfähig zu machen. Dazu benötige ich natürlich Pfaddateien, die ich dann noch bearbeiten kann. Gibt es dafür ein Format, dass sich öffnen lässt (.dxf und .dwg hab ich gerade probiert uund das ging nicht auf)? Oder einen anderen Weg? Nachbauen ist so zeitraubend!

Wer kann helfen?
X

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Lackos
Beiträge gesamt: 235

10. Aug 2007, 12:40
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #307395
Bewertung:
(22951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hatten wir dieses thema doch nicht gerade?

http://www.hilfdirselbst.ch/foren/CS3_Problem_beim_%F6ffnen_von_dxf_dwg_Dateien_P291166.html

also ich habe in CS3 keinerlei probleme mit DXF. CGM zickt manchmal aber mitm dort erwähnten plugin geht das auch.

ich erstelle die 3d-formate allerdings in OneSpace Designer.


als Antwort auf: [#307380]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Be.eM
Beiträge gesamt: 3137

10. Aug 2007, 13:44
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #307425
Bewertung:
(22937 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ] also ich habe in CS3 keinerlei probleme mit DXF. CGM zickt manchmal aber mitm dort erwähnten plugin geht das auch.



Gerne ignoriert wird die Problematik der AutoCad-Version. Während Dateien bis V2000 meist völlig problemlos gehen, wird es mit zunehmender Jahreszahl immer schwieriger. Autodesk ist wirklich um maximale Inkompatibilität bemüht, was sich nicht zuletzt in der beknackten (pers. Meinung) Einführung von "Trusted DWG" äußert, und dem Rechtsstreit mit der OpenDWG Alliance, der viele namhafte CAD-Hersteller angehören.

Langer Rede kurzer Sinn: Wenn's in Illustrator nicht geht, kann das auch an einer zu neuen Version liegen. Entweder aus AutoCad nochmal als ältere Version exportieren (nicht speichern), oder mit einem externen Tool die Datei konvertieren. Ich verwende dazu manchmal CadWizz, aus dem ich sowohl ältere DXF/DWG-Versionen als auch PDF exportieren kann: http://www.cadwizz.com/

Es gibt aber jede Menge ähnliche Tools, und schließlich sogar die Möglichkeit, EPS/PDF direkt aus AutoCad zu erzeugen.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#307395]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Lackos
Beiträge gesamt: 235

10. Aug 2007, 14:19
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #307435
Bewertung:
(22934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ist auch sehr empfehlenswert:

http://www.dwgtool.com/cadconvert.htm


als Antwort auf: [#307425]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Muffinman
Beiträge gesamt: 78

10. Aug 2007, 15:23
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #307453
Bewertung:
(22921 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lackos!

Es hat funtioniert! Danke! ich habe aber Illustrator CS2, darum bin ich jetzt ein wenig verwirrt, dass alle sagen, da würde das prima klappen?

Auch Deine Anmerkung Bern "und schließlich sogar die Möglichkeit, EPS/PDF direkt aus AutoCad zu erzeugen" interessiert mich. Wie geht es denn?

Muss dazu sagen, dass ich mit dem AutoCAD gar nix zu tun habe, sondern die Dateien nur geschickt bekommen habe. Muss Derjenige was ändern? PDF hat er mir gar nicht angeboten?! Oder ist er vielleicht nur über sichern gegangen, statt zu exportieren?


als Antwort auf: [#307435]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Be.eM
Beiträge gesamt: 3137

10. Aug 2007, 15:33
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #307456
Bewertung:
(22920 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Muffinman ] Es hat funtioniert! Danke! ich habe aber Illustrator CS2, darum bin ich jetzt ein wenig verwirrt, dass alle sagen, da würde das prima klappen?


Trotz der CS2 gibt es haufenweise Gründe, warum ein Import scheitern kann:

- Version der AutoCad-Datei (s.o.)
- 2D vs. 3D (letztere gehen natürlich NICHT in Illustrator)
- Evtl. enthaltene referenzierte Symbole aus Bibliotheken
- ...

Antwort auf [ Muffinman ] Auch Deine Anmerkung Bern "und schließlich sogar die Möglichkeit, EPS/PDF direkt aus AutoCad zu erzeugen" interessiert mich. Wie geht es denn?


Spendier mir noch ein "d", dann erkläre ich es ;-)

Ich habe AutoCad selbst auch nicht, aber es gibt m.W. den Befehl "epsout" (bzw. natürlich auch einen Menübefehl) und wie überall die Option, über den Distiller/Adobe PDF (wenn vorhanden) zu drucken.


Antwort auf [ Muffinman ] Oder ist er vielleicht nur über sichern gegangen, statt zu exportieren?


Die Unterscheidung sichern/exportieren ist in diesem Zusammenhang nicht relevant. Das gilt nur für's "runterspeichern" in ältere AutoCad-Versionen.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#307453]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Muffinman
Beiträge gesamt: 78

10. Aug 2007, 15:42
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #307457
Bewertung:
(22915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Bernd (sorry, das mit dem "d" war ein Versehen :))!
Stimmt, auf die Idee mit dem drucken bin ich noch gar nicht gekommen ...
Ich "lass es mal ausprobieren"! Aber einen funktionierenden Weg hab ich ja in jedem Fall schon mal!

Danke Euch!


als Antwort auf: [#307456]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Heidi
Beiträge gesamt: 93

18. Aug 2007, 16:51
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #308772
Bewertung:
(22845 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Muffinman,

bin zwar etwas spät mit meiner Antwort, aber vielleicht hilft es dir ja trotzdem noch. Ich habe in ACAD einen vernünftigen PS-Drucker inst. und drucke das Layout in eine EPS-Datei. Im Illu (ich habe noch Version 10) öffne!! ich die EPS, hebe die Gruppierung auf, löse evtl. noch ein paar Pfade und kann die Elemente bearbeiten.
Ein anderer Weg ist in ACAD über Export als EPS aus dem Modellbereich heraus. Diesen Weg gehe ich, wenn ich z.B. ohne Nachbearbeiten im Illu geschlossene Objekte zum Füllen brauche. Da tue ich mich, da ich mehr mit ACAD arbeite, sonst im Illu etwas schwerer ;-).
Solange es sich nicht um 3D-Elemente in ACAD handelt, kannst du auch eine, im Format 2000, abgespeicherte DWG öffnen. hat den Vorteil, dass alle Layer/Ebenen übernommen werden. Für 3D gibt es die Möglichkeit in ACAD das ganze vorher in 2D umzuwandeln. Mit ein wenig Aufwand kann man also alles erreichen.

Schönes Wochenende noch
Gruß Heidi


als Antwort auf: [#307457]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 454

23. Aug 2007, 10:00
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #309388
Bewertung:
(22761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Muffinman,

auch meine Antwort kommt etwas spät (Urlaub). Dennoch möchte ich nicht versäumen, auf das Problem mit Schraffuren in neuen AutoCAD-Versionen hinzuweisen. Diese vereiteln etwa ab Vers. 6 auch öfter das herunterspeichern in "Illustrator-verträgliche" Versionen. Nach Entfernen der Schraffurobjekte und entspr. Abspeichern lassen sich die Dateien fast in allen Fällen problemlos öffnen.
Die Dateilieferanten sollten auf dieses Problem angesprochen werden.

Viele Grüße
Bernhard
-


als Antwort auf: [#307380]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Donna
Beiträge gesamt: 4

1. Sep 2007, 17:53
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #310626
Bewertung:
(22612 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Heidi,

du schreibst:
"Für 3D gibt es die Möglichkeit in ACAD das ganze vorher in 2D umzuwandeln. Mit ein wenig Aufwand kann man also alles erreichen. "

genau das ist mein Problem....wie wandel ich 3D Dateien in acad2000 für die weiterbearbeitung in 2D um?...also auf eine ebene....denn in eps-format aus acad2000 sehe ich die verdeckten kanten, bzw. als dwg in illu sind nur einzelne linien aus dem zusammenhang lesbar...also eher salat....

vielen Dank für eine Antwort im Voraus,

Donna


als Antwort auf: [#308772]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Be.eM
Beiträge gesamt: 3137

1. Sep 2007, 18:32
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #310627
Bewertung:
(22606 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Donna ] genau das ist mein Problem....wie wandel ich 3D Dateien in acad2000 für die weiterbearbeitung in 2D um?...also auf eine ebene....denn in eps-format aus acad2000 sehe ich die verdeckten kanten, bzw. als dwg in illu sind nur einzelne linien aus dem zusammenhang lesbar...also eher salat....


Hallo Donna,

für Antworten betreffend dieser Umwandlung innerhalb AutoCad müssen wir wohl auf Heidi warten, dazu kann ich nichts sagen.

Ansonsten gibt es verschiedene externe Wege, das gleiche zu erreichen. Das "Dingens" nennt sich "HiddenLine Rendering" oder "Verdeckte Kanten ausblenden" oder wie auch immer und steht in verschiedenen 3D-CAD-Anwendungen zur Verfügung. Eine sehr universelle Möglichkeit, solche 3D > 2D-Illustrator-Zeichnungen zu erhalten, ist beispielsweise Acrobat 3D bzw. das zugehörige 3D Toolkit. Mit diesem können alle möglichen 3D-Formate eingelesen und als HiddenLine-Grafik als Illustrator ausgegeben werden. Daneben gibt es noch eine Reihe weiterer Programme, die das auch können.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#310626]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Donna
Beiträge gesamt: 4

1. Sep 2007, 20:00
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #310630
Bewertung:
(22595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,


danke für die prompte Antwort...leider habe ich das PDF-3D-Toolkit nicht....in welchen 3D-Anwendungen ist es möglich HiddenLine-Ausgabe zu erhalten als in Illu nutzbare Datei?...

viele Grüsse
und schönes WE
Donna


als Antwort auf: [#310627]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Lackos
Beiträge gesamt: 235

1. Sep 2007, 21:18
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #310633
Bewertung:
(22582 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wir arbeiten hier mit OneSpace Designer. damit ist es durch die Annotation problemlos möglich aus 2D- zeichnungen alle berechneten linien - schraffuren - mit einem ratsch wegzubekommen.
abgesehen davon: Illustrator CS3 übernimmt auch ohne vorheriges löschen alles sauber in den formaten DXF und IGES (ev. verbliebene "hidden"-linien werden gelb dargestellt) einzig das in OSD erstelltes CGM- format kann nicht direkt geöffnet werden.


als Antwort auf: [#310630]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Donna
Beiträge gesamt: 4

2. Sep 2007, 02:05
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #310639
Bewertung:
(22556 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vielen Dank für Eure prompten Antworten!
Habe es nun rausgefunden...das funktioniert durch plotten mit verdeckten Kanten in einer dxb-datei....dann sind alle Z-Informationen gelöscht und man hat eine 2D-Zeichnung, die man als DWG speichern und wieder in anderen Programmen einlesen und weiterbearbeiten kann.

Euch ein schönes WE
Gruss
Donna


als Antwort auf: [#310633]

AutoCAD Daten in Illustrator öffnen

Heidi
Beiträge gesamt: 93

4. Sep 2007, 14:01
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #310952
Bewertung:
(22483 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry Donna,

hatte ne Weile keine Zeit in die Forem zu schauen, deshalb erst jetzt die Antwort.

Sieh dir in ACAD den Befehl solprofil mal an. Damit plättest du quasi 3D-Objekte zu 2D. Wenn du das geschickt Layer für Layer, die du nachher benötigst, machst, hast du im Illu auch eine Ebenenschaltung für deine Objekte. Die von ACAD erzeugten zwei Layer entsprechend umbenennen, damit sie beim nächsten Arbeitsgang nicht überschrieben werden. Du kannst natürlich auch alles in einem Rutsch machen, wenn du alles auf einem Layer brauchst, oder auch die verdeckten Linien weglassen, die Option hast du auch.
Gruß Heidi


als Antwort auf: [#310626]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs