[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign AutoFormat in InDesingn CS3

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

AutoFormat in InDesingn CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12025

8. Jul 2008, 17:20
Beitrag # 16 von 21
Beitrag ID: #357825
Bewertung:
(23828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald,

> Dis ne woik.

Ich stecke nun im selben Sumpf.

Mein Eventskript versucht beim event 'afterOpen' auf das aktive Dokument zuzugreifen und dort etwas zu untersuchen.
Doch ich erhalte die Fehlermeldung "Es sind keine Dokumente geöffnet".

Hm. Wann tritt das Ereignis 'afterOpen' ein?
Man sollte annehmen, nach dem Öffnen eines Dokuments.

$.sleep( 3000 ) bringt nix.

Ebenso wenig
Code
while ( app.documents.length < 1 ) 
beep();

Ich höre keinen Pieps (es scheinen also Dokumente geöffnet zu sein) und erhalte nach wie vor die Fehlermeldung "Es sind keine Dokumente geöffnet".

Hast Du inzwischen eine Lösung?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#355585]
X

AutoFormat in InDesingn CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12025

8. Jul 2008, 17:26
Beitrag # 17 von 21
Beitrag ID: #357826
Bewertung:
(23826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerald,

es gibt ihn.
Den Unterschied zwischen app.activeDocument und app.documents[0].

Mit app.documents[0] läuft das eventScript mit dem event 'afterOpen'.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#357825]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 8. Jul 2008, 20:23 geändert)

AutoFormat in InDesingn CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12025

8. Jul 2008, 17:33
Beitrag # 18 von 21
Beitrag ID: #357828
Bewertung:
(23820 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Mit app.documents[0] läuft das eventScript mit dem event 'afterOpen'.

Aber Achtung:
Ist bereits ein Dokument geöffnet, dann wird mit app.documents[0] das zuletzt aktive (also das, welches vor dem Öffnen des neuen Dokuments aktiv war) adressiert.

Das gerade geöffnete Dokument kann sicherer mit app.documents[-1] adressiert werden. Nur wenige Sekunden später, wenn es angezeigt wird, stimmt diese Behauptung nicht mehr. ;-)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#357826]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 8. Jul 2008, 20:24 geändert)

AutoFormat in InDesingn CS3

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6200

8. Jul 2008, 20:37
Beitrag # 19 von 21
Beitrag ID: #357861
Bewertung:
(23767 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meine Herren, da hattest du einen tollen Riecher. Wär ich nicht drauf gekommen.

Danke


als Antwort auf: [#357828]

AutoFormat in InDesingn CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12025

8. Jul 2008, 20:41
Beitrag # 20 von 21
Beitrag ID: #357863
Bewertung:
(23764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber bei Deinem layoutWindows-Problem hilft das noch nicht weiter.
Habe mich grad dran festgebissen ...


Code
	 
while (app.documents[-1].layoutWindows.length < 1)
beep();

ist keine so gute Idee.
Erzeugt einen Dauerton, ohne dass sich ein Layoutfenster öffnen würde. :-(

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#357861]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 8. Jul 2008, 20:43 geändert)

AutoFormat in InDesingn CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12025

8. Jul 2008, 21:01
Beitrag # 21 von 21
Beitrag ID: #357866
Bewertung:
(23746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerald,

damit kannst Du zumindest bei den anderen Layoutfenstern die Überdruckenvorschau einschalten, wenn Du ein Dokument öffnest:

Code
app.documents.everyItem().layoutWindows.everyItem().overprintPreview = true; 


Das heißt, ich gebe jetzt auf. :-(

Habe mit allen möglichen Pausen und timeouts versucht, das Layoutfenster abzuwarten.
Aber in diesen Pausen ist es so, als wäre alles eingefroren; auch der Öffnenvorgang des Layoutfensters.
Man sollte das Skript mit etwas anderem beschäftigen können und von InDesign ablenken ...

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#357863]
X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
22.05.2019 - 23.05.2019

Effiziente Medienproduktion mit InDesign und Photoshop

München
Mittwoch, 22. Mai 2019, 09.30 Uhr - Donnerstag, 23. Mai 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Wie arbeiten Sie mit Colormanagement in InDesign? Wie gelangen Sie rascher zu einer flexiblen Dateivorlage? Welche Prozesse im Umgang mit Texten, Bildern oder Tabellen lassen sich eleganter gestalten, welche automatisieren? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Profiwerkzeugen für Typo und Layout deutlich schneller und effizienter arbeiten können – auch im Team und mit Kunden!

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-next-generation-publisher/

Zweitägige Weiterbildung zum Next Generation Publisher
Veranstaltungen
22.05.2019

München
Mittwoch, 22. Mai 2019, 13.52 Uhr

Schulung, Seminar

Die Schulung konzentriert sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben in der Bildbearbeitung: Colormanagement, Farbkonvertierungen, Brillanz, Belichtung, Farbretusche, Freisteller, Schärfe und verlustfreie Bildkorrektur. Ein Schwerpunkt der Schulung liegt in der verlustfreien Bearbeitung von Bilddaten und bietet zudem den Ausblick auf Bildmontagen, das Anlegen von Farblooks und den Umgang mit dem RAW-Format an.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-photoshop-next-generation/

Photoshop Schulung für Fortgeschrittene
Hier Klicken