[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

shorshe
Beiträge gesamt: 68

15. Jul 2014, 10:11
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(5168 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Zusammen!

In einem Text sollen die "französischen" Anführungszeichen »« verwendet werden. Ich habe in den Voreinstellungen>Wörterbuch diese ausgewählt und beim tippen von " werden diese automatisch verwendet. Leider aber nicht immer. In ein paar Absätzen ersetzt ID durch andere Anführungen, sodass ich »« explizit tippen muss.

Habt Ihr eine Idee, woran das liegen könnte?

Indesign CS6 auf OSX. Text aus Word importiert, Stilvorlagen ersetzt.
X

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

15. Jul 2014, 10:32
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #529760
Bewertung:
(5156 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ shorshe ] Habt Ihr eine Idee, woran das liegen könnte?


An den Spracheinstellungen des Absatzformates. Wenn die anders lautet als "Französisch", dann kann es auch zu abweichenden Anführungszeichen kommen. Insofern prüfe, ob da evtl. an den betroffenen Stellen eine Abweichung (+) angezeigt wird.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#529759]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

mpeter
Beiträge gesamt: 4602

15. Jul 2014, 11:10
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #529761
Bewertung:
(5122 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
die französischen «An- und Abführungen» (Guillemets) richten sich nach außen.
Zudem wird ein verminderter Zwischenraum gesetzt.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#529760]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

shorshe
Beiträge gesamt: 68

15. Jul 2014, 11:13
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #529762
Bewertung:
(5121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Textsprache ist Deutsch. Nur die Anführungszeichen sind die Französischen. Die Absätze haben die gleiche Spracheinstellung.

Der Verlag verwendet die Schreibweise »« (also die deutsche Variante der französischen Anführungszeichen).


als Antwort auf: [#529760]
(Dieser Beitrag wurde von shorshe am 15. Jul 2014, 11:14 geändert)

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

mpeter
Beiträge gesamt: 4602

15. Jul 2014, 11:36
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #529764
Bewertung:
(5103 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
das ist doch Schwachsinn in Tüten! Es gibt keine deutsche Variante.
Entweder setze ich es konsequent nach »deutschen Satzregeln« oder der « Landessprache » entsprechend.
Weder Fisch noch Fleisch – unprofessionell.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#529762]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

shorshe
Beiträge gesamt: 68

15. Jul 2014, 11:50
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #529765
Bewertung:
(5092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi mpeter!

Über Schwachsinn lässt sich streiten (http://de.wikipedia.org/...C3.BChrungszeichen). Ich setze nach deutschen Satzregeln, die französischen Anführungszeichen.

Meine Frage bezieht sich aber nicht auf Sinn- oder Unsinn der Anführungszeichen, sondern darauf, dass ID sich inkonsistent verhält und ich diesem Verhalten gerne auf den Grund gehen will.

In den Meisten Fällen Setzt indesign die gewollten Anführungszeichen »Text test test«. In seltenen Fällen aber plötzlich wahlweise andere anführungseichen, obwohl ich überall " (shift-2) verwende.


als Antwort auf: [#529764]
(Dieser Beitrag wurde von shorshe am 15. Jul 2014, 11:55 geändert)

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

Quarz
Beiträge gesamt: 3366

15. Jul 2014, 12:28
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #529769
Bewertung:
(5048 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo shorshe,

für alle Fälle - habe ich für die 4 'frz' Anführungszeichen
Scripte und diesen Shortcuts "Alt + 1 bis 4" zu gewiesen.

Code
//einfache-Anfuehrung.js 
app.selection[0].contents = String.fromCharCode(0x203A);
//einfache-Abfuehrung.js
app.selection[0].contents = String.fromCharCode(0x2039);
//doppelte-Anfuehrung.js
app.selection[0].contents = String.fromCharCode(0x00BB);
//doppelte Abfuehrung.js
app.selection[0].contents = String.fromCharCode(0x00AB);


Gruß
Quarz

-------------------------------------
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02



als Antwort auf: [#529765]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

15. Jul 2014, 12:35
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #529770
Bewertung:
(5038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir gehen mal davon aus, dass hier alle dasselbe, dasgleiche usw. meinen ;-)

1. Die Dinger heißen Guillemets
2. In der deutschen Fassung mit der Spitze nach innen ohne Wortzwischenraum
3. In der französischen und schweiz. Fassung mit der Spitze nach außen und ggf. kleiner Wortzwischenraum
4. Die Anführungszeichen sind in dem Wörterbuch hinterlegt, dass die Sprache steuert. Das ist aktuell für deutsch "Deutsch: Rechtschreibreform 2006"
5. Damit das mit Shift+2 funktioniert, muss in den Voreinstellungen > Eingabe > "Typografische Anführungszeichen verwenden an" sein.

Wenn das dann nicht zuverlässig funktioniert, liegt es entweder am Dokument oder an dem, der vor dem Dokument sitzt. Du kannst gerne ein Dokument zur Verfügung stellen und wir sehen gemeinsam drauf.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#529765]
(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 15. Jul 2014, 12:36 geändert)

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 425

15. Jul 2014, 12:40
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #529773
Bewertung: |||
(5032 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

um die typografisch richtigen Anführungszeichen zu bekommen müssen ein paar Dinge erfüllt sein.
1. Unter den Voreinstellungen > Eingabe > den Haken beim Punkt Typografische Anführungszeichen verwenden aktiv
2. Unter den Voreinstellungen > Wörterbuch > bei der gewünschten Sprache die gewünschten Anführungszeichen wählen.
3. Im Text muss sowohl im angewandten Absatzformat als auch im Fenster Zeichen (Fenster > Schrift und Tabellen > Zeichen) die gleiche Sprache wie unter Voreinstellungen > Wörterbuch gewählt sein.

Wenn diese Punkte erfüllt sind müssten die Anführungszeichen richtig gesetzt sein. Beachten muss man hierbei noch wenn du bspw. einen Absatz markierst und die Sprache umstellst, werden nicht automatisch die Anführungszeichen angepasst. Diese erscheinen erst nach erneutem setzen (per Shift-2) oder einkopieren des Textes als richtig typografische Anführungszeichen.

Grüße
Stefan


als Antwort auf: [#529765]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

shorshe
Beiträge gesamt: 68

15. Jul 2014, 13:02
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #529774
Bewertung:
(5007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ ToniMontanaa ] im Fenster Zeichen (Fenster > Schrift und Tabellen > Zeichen) die gleiche Sprache wie unter Voreinstellungen > Wörterbuch gewählt sein.


Bäm, das wars!

Vielen Dank!!


als Antwort auf: [#529773]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

shorshe
Beiträge gesamt: 68

15. Jul 2014, 13:10
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #529775
Bewertung:
(4996 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Quarz ] für alle Fälle - habe ich für die 4 'frz' Anführungszeichen
Scripte und diesen Shortcuts "Alt + 1 bis 4" zu gewiesen.


Danke für den Tipp...
Gottseidank hat die OSX-Tastatur die aber einigermaßen zugänglich platziert.


als Antwort auf: [#529769]

Automatische Anführungszeichen funktionieren nicht immer

mpeter
Beiträge gesamt: 4602

15. Jul 2014, 14:07
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #529779
Bewertung:
(4924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
gut dass dein Problem gelöst ist.
nett, dass du mir einen so aufklärenden Link schickst.
Die nach innen gerichteten An- und Abführungen heißen übrigens Chevrons ...
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#529775]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Verschiedene Netzwerke Handeln

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Ende der Unterstützung von Flash Player - und jetzt?

Bilder High> Low

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

WLAN-Verbindung mit iPhone 11

In Illustrator einen Kreis zerschneiden bzw. erstmal sinnvoll anlegen

Event 'mausedown': Kriege das Kontext-Menü des Browsers nicht weg...

Skript-Ordner
medienjobs