[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

jschmidt
Beiträge gesamt:

23. Okt 2007, 17:16
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(25183 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein kleines Problem und zwar möchte ich in InDesign CS2 Bilddaten automatisch aktualisieren. Meine InDesign Dokumente haben 30-40 Seiten und ca. 160 Bilddaten pro Dokument. Diese Bilder möchte ich automatisch aus einem Bilderpool (ca 30.000 Bilder im Verzeichnis mit Unterordnern) aktualisieren. Kennt jemand ein gutes Tool, das Bilder automatisch aus einem Pool von Daten aktualisiert? Den Picture X Tracker sowie den XS Picture Manager und den Picture Wrangler habe ich bereits getestet - ohne das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

Vielen Dank schon mal und Gruß,

Johannes
X

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12091

23. Okt 2007, 17:33
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #318418
Bewertung:
(25134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Den Picture X Tracker sowie den XS Picture Manager und den Picture Wrangler habe ich bereits getestet - ohne das gewünschte Ergebnis zu erhalten.


Um Alternativen diskutieren zu können, wäre es hilfreich zu wissen, an welcher Anforderung die genannten Plugins gescheitert sind.
Der Satz "Bild aktualisieren" scheint die Anforderung nicht umfassend zu beschreiben.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#318416]

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

jschmidt
Beiträge gesamt:

23. Okt 2007, 17:45
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #318419
Bewertung:
(25127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok, hier etwas genauer:

Die Anforderung an das Tool wäre: Bilder die im Dokument den Status "fehlend" haben, müssen automatisch innerhalb eines vorgegebenen Verzeichnises gefunden werden und neu verknüpft werden.

Picture X Tracker durchsucht Verzwichnise mit maximal 14800 Bilder - was mir nicht genügt. Picture Wrangler findet Bilder in Unterordnern nicht automatisch und der XS Picture Manager findet nicht alle Bilder, die im Dokument auf "fehlend" stehen.

Gruß Johannes


als Antwort auf: [#318418]

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12091

23. Okt 2007, 18:19
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #318424
Bewertung:
(25120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah, dann liegt das Problem an der Anzahl der Bilder im Quellordner.

Haben Sie die Skripte, die hier im Forum zu diesem Thema publiziert worden sind, für diese Aufgabe schon getestet? (Suche nach "relink2newpath")

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#318419]

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12091

24. Okt 2007, 10:25
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #318490
Bewertung:
(25059 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes,

im Premium-Member Bereich habe ich die Überarbeitung eines Skripts von SagWas veröffentlicht.

RelinkLinksOfDocs2NewPath_inSubfolders.jsx prüft den Status der Verknüpfungen aller offenen Dokumente.
Fehlt eine verknüpfte Datei, durchsucht das Skript ein anfangs ausgewähltes Verzeichnis und dessen Unterverzeichnisse nach der Datei. Im Erfolgsfall wird die neue Verknüpfung hergestellt und aktualisiert.

Dieses Skript könnte Dir eventuell weiterhelfen.
Für eine Rückmeldung, ob es Verzeichnisse mit 30.000 Bilddateien packt, wäre ich dankbar.
Denn das habe ich nicht überprüft.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#318419]

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

jschmidt
Beiträge gesamt:

24. Okt 2007, 11:09
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #318509
Bewertung:
(25044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...dann werde ich mich mal im Premium Member Bereich anmelden und das Tool testen


als Antwort auf: [#318490]

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12091

24. Okt 2007, 11:19
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #318513
Bewertung:
(25036 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Johannes,

Du kannst ja vorher das für jederman zugängliche Skript von SagWas testen:
RelinkLinksOfBookDocs2NewPath_inSubfolder2.js

Wenn es damit geht und Du es eventuell etwas kommoder haben möchtest, kannst Du hinterher ja immer noch das Premium-Member Skript ausprobieren.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#318509]

Automatisches aktualisieren von Bilddaten in InDesign CS2 Tool gesucht

jschmidt
Beiträge gesamt:

25. Okt 2007, 12:56
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #318842
Bewertung:
(24992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich hab jetzt mal richtig getestet und das Skript funktioniert :)
(mit ca. 30000 Bilder und Unterverzeichnissen)
Werde mir dann mal noch das modifizierte Skript aus dem
Premium Member Bereich holen ... Vielen Dank für die Hilfe!
Gruß Johannes


als Antwort auf: [#318513]
Hier Klicken X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
27.08.2019

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien — powered by Enfocus

Impressed GmbH, Hamburg
Dienstag, 27. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor. Den Impressed Workflow Server (IWS) Der Impressed Workflow Server (kurz: IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion - Powered by Enfocus! Der Impressed Workflow Server ist das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Workflows für die Druckvorstufe sowie die logische Weiterentwicklung auf Basis von bewährten Enfocus Technologien.

Nein

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=265

Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
28.08.2019

8005 Zürich
Mittwoch, 28. Aug. 2019, 18.00 - 20.15 Uhr

Meetup

«Das Leseerlebnis optimal gestalten, die eigenen Botschaften wirkungsvoll verbreiten und bei der Inhaltserstellung und -verwaltung von schlanken Prozessen und Effizienz profitieren - Publishing erfordert heute den richtigen Umgang mit Tools und Systemen. Eine Mehrkanal-Strategie ist dabei in den meisten Fällen von den Lesern nicht nur gefordert, sondern verdichtet die bereits bestehenden Herausforderungen. Gerade Automatisierungen können hier Abhilfe verschaffen. Nicht nur ermöglichen sie ein durchgängiges und einheitliches Leseerlebnis auf allen Kanälen. Sie machen den Prozess vielmehr effizienter und effektiver. An diesem Publishing-Meetup zeigt Benjamin Linsi verschiedene Beispiele für automatisiertes Publishing - von der kostengünstigen Web-to-Print Lösung über eine ausgeklügeltes Mehrkanal-Publishing-System bis zu einem umfassenden, medienneutralen und browserbasiertem Redaktionssystem. - AGENDA - 18.00 Speech von Benjamin Linsi 19.30 Apéro & Networking 20.15 Check-out - SPEAKER - "Als Marketer denke ich immer von der Zielgruppe aus, lege die Botschaften fest und bestimme, welche Kanäle bespielt werden. Dabei ist ein effizienter Prozess meist massgebend für die eigene Zielerreichung." Benjamin Linsi ist im Marketing Zuhause und setzt sich dabei, sowohl für seine eigene Arbeit als auch im Kundenkontakt, stark mit digitalen Lösungen auseinander. In seiner Position bei der Medienmacher AG setzt er sich dabei fokussiert mit dem Mehrwert von Publishing-Systemen auseinander.»

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.meetup.com/de-DE/Publishing-Group-Switzerland/events/263255802/

Mit Automatisierung den Publishing-Workflow verbessern
Hier Klicken