[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Automatisierte Produktion: Lösungen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Automatisierte Produktion: Lösungen?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3278

23. Mai 2006, 16:21
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo noch einmal,

Welche Lösungen gibt es für InDesign, Datenbank-gestützt zu publizieren? Ich habe jetzt mal so an ModeS von Inforvision gedacht, weiss aber da nichts genaueres.

Es geht um die Produktion eines Kataloges (ca. 400 A4-Seiten) Die Seiten sind immer gleich aufgebaut: 1 großes Foto, zwei kleinere, darunter 4 noch kleinere mit einem Beschreibungstext und einem Infokasten. Das geht über fast 300 Seiten so. Wie könnte man das am besten bewerkstelligen? Am besten mit InDesign eben. Die Möglichkeit dass der Kunde sich über ein Webinterface und seinem Browser einloggen und interaktiv mitarbeiten kann (Textkorrekturen u.s.w.) wäre ebenfalls nicht schlecht.

Ist Smart Catalog / Smart Layout da vielleicht was?
Oder genügen die InDesign-XML-Features?
Es geht einfach darum eine Katalogproduktion möglichst erffizient zu automatisieren und den preislich besser hinzukommen.

Vielen Dank schon im voraus für eure Empfehlungen und Erfahrungen.

Gruß, Siuloong



mediengestalter.lu

X

Automatisierte Produktion: Lösungen?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9387

23. Mai 2006, 17:03
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #230853
Bewertung:
(3319 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wende Dich doch mal an den Jörg Oyen,
der ist da eigentlich Fachmann:

http://www.oyen.de/white.htm

Da findest Du auch viele Infos...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#230835]

Automatisierte Produktion: Lösungen?

brucki
Beiträge gesamt: 83

27. Mai 2006, 09:31
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #231347
Bewertung:
(3282 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

schau mal in google einfach unter database publishing...
XML und InDesign ist nur bedingt einzusetzen. Sicherlich nicht schlecht, jedoch gibt es wie bei jedem Programm Grenzen. Und diese sind hier früher da...

InData
InBetween
ModeS

Die woodwing-Schiene kenne ich selbst nicht (da kenn ich nur Smart Connection).

Ein Ko-Kriterium für manch ein Programm ist sicherlich, was du aus der Datenbank bekommst... XML? CSV? usw...

Viel Erfolg.
brucki


als Antwort auf: [#230835]

Automatisierte Produktion: Lösungen?

Rudi Warttmann
Beiträge gesamt: 98

27. Mai 2006, 15:58
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #231368
Bewertung:
(3260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

deine Anforderungen hören sich nach einer größeren Gesamtlösung an, bei der nur InDesign nur ein kleiner Teil ist. Vielleicht recherchierst du mal im Internet, welche Integratoren oder Dienstleister sich auf sowas spezialisiert haben und versuchst dort Informationen zu bekommen. So wie du dir (und dein Kunde sich) das wahrscheinlich vorstellst, ist es keinesfalls mit "Software installieren und losproduzieren" getan.

Du kannst uns ja auf dem laufenden halten, was du rausbekommen hast - wäre sicher sehr interessant.

Grüße
Rudi
-
Rudi Warttmann
Adobe Certified Instructor
i.t.i.p. GmbH
http://www.itip.biz


als Antwort auf: [#230835]

Automatisierte Produktion: Lösungen?

jofe
Beiträge gesamt: 6

29. Mai 2006, 12:12
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #231564
Bewertung:
(3222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Siuloong,

bei Database Publishing gibt es viele individuelle Lösungsansätze. In Stuttgart gibt es eine Agentur, die heißt E-Pro und hat sich auf DB-Publishing spezialisiert. Ebenfalls die Firma Co-Ware (www.coware.de) bietet einen sehr interessanten Lösungsansatz aber ich glaube auch nicht ganz billig. Coware arbeitet mit InDesign Server.

Das am besten geeignete Programm für DB-Publishing dürfte wohl Frame Maker sein.

Noch en Tipp in Stuttgart Firma Infosatz hat schon 20 Jahre Erfahrung mit DB-Publishing (www.infosatz.de)

Vielleicht schaust Du Dir mal die Seiten an im Internet.

Gruss
jofe


als Antwort auf: [#230835]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB