[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Iggnatius
Beiträge gesamt: 8

16. Dez 2014, 14:46
Beitrag # 1 von 30
Bewertung:
(4564 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag zusammen,

ich habe heute einige Zeit damit verbracht, das Internet zu einer Lösung meines Problems zu durchforsten. Leider nur mit geringem Erfolg, daher wende ich mich nun an euch.

Mein Inhaltsverzeichnis soll die im Anhang gezeigte Formatierung aufweisen und automatisiert sein, da es auf mehrere große Dokumente angewandt werden soll.
http://s12.postimg.org/5p3cilzul/Inhalt.jpg

Also ich benötige sowohl das aufzählungs Zeichen mit dem grünen Viereck, als auch den Text "Seite" mit Seitenzahl und anschließendem Inhalt.

Ist das möglich? InDesing CS4

Danke im Voraus!
Viele Grüße
Iggnatius

(Dieser Beitrag wurde von Iggnatius am 16. Dez 2014, 14:47 geändert)
X

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

16. Dez 2014, 16:54
Beitrag # 2 von 30
Beitrag ID: #535202
Bewertung:
(4506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Iggnatius,

kriege ich hin, mit einer einzigen Einschränkung: das Kästchen ist nicht grün. Oder ist grün, dann aber auch der automatisch eingesetzte Text "Seite". Siehe Anhang.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#535190]
Anhang:
Inhalt.idml.zip (46.7 KB)   Inhalt.pdf (39.5 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 18:03
Beitrag # 3 von 30
Beitrag ID: #535207
Bewertung:
(4468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Bernd!
Der Versuch ehrt Dich, aber ich glaube, wenn die Seitenzahl mehrstellig wird, entspricht Deine Lösung nicht ganz dem Wunsch von Iggnatius:

SpecialTOC-CS4-Bernd.png

Das Kästchen grün einzufärben ist mir gelungen. Allerdings mit einem "schmutzigen Trick" über eine "Linie darüber" im Absatzformat, die verkürzt dargestellt wird:

SpecialTOC-CS4-Uwe.png
SpecialTOC-CS4-Uwe.idml

Was ich aber auch nicht hinbekomme ist die rechtsbündige Ausrichtung der Zahlen.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535202]
Anhang:
SpecialTOC-CS4-Bernd.png (51.2 KB)   SpecialTOC-CS4-Uwe.png (29.7 KB)   SpecialTOC-CS4-Uwe.idml (63.8 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

16. Dez 2014, 18:27
Beitrag # 4 von 30
Beitrag ID: #535208
Bewertung:
(4454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Uwe Laubender ] Hallo, Bernd!
Der Versuch ehrt Dich, aber ich glaube, wenn die Seitenzahl mehrstellig wird, entspricht Deine Lösung nicht ganz dem Wunsch von Iggnatius:



Was ich aber auch nicht hinbekomme ist die rechtsbündige Ausrichtung der Zahlen.



Sacklzement, da habe ich mich allzu sorglos darauf verlassen, dass ein rechtsbündiger Tab auch als rechtsbündiger Tab interpretiert wird. Unverschämt, sowas als selbstverständlich vorauszusetzen ;-)

Bei näherer Betrachtung der Problemstelle scheint es mir zumindest eine logisch(klingend)e Erklärung zu geben: würde der Tab rechtsbündig funktionieren, könnte theoretisch eine 5-stellige Seitennummer rückwärts in den "Bullet"-Bereich laufen. Oder so. Und wahrscheinlich hat InDesign keine technische Möglichkeit, das festzustellen. Plöhd, das…

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#535207]

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 18:49
Beitrag # 5 von 30
Beitrag ID: #535209
Bewertung:
(4449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, echt doof…

Auswege?
Man könnte alle einstelligen Ziffern zu Beginn des Absatzes mit einer kleinen Kaskade von GREP-Stilen einfangen. Was aber dann?

EinstelligeZiffernAmAbsatzanfang.png

Einen Font bauen, der für die Zifferen 1-9 eine bestimmte Breite vorgibt? Nämlich die von zwei Ziffern, wenn in den OpenType-Eigenschaften der Schrift die Option "Versalziffern für Tabellen" verwendet werden kann?

Was dann bei dreistelligen Seitenzahlen? Noch mehr GREP-Styles für die notwendigen Unterscheidungen? Noch mehr Spezialfonts? Alles sehr unglücklich…
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535207]
Anhang:
EinstelligeZiffernAmAbsatzanfang.png (80.4 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Quarz
Beiträge gesamt: 3366

16. Dez 2014, 18:51
Beitrag # 6 von 30
Beitrag ID: #535210
Bewertung:
(4449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr Beiden,

ich würde nachträglich die 'Raute und Seite'
mit GREP über die Zwischenablage einfügen.


Gruß
Quarz
-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | CS6 | GoLive CS3 |



als Antwort auf: [#535208]
Anhang:
Inhaltsverzeichnis_1.gif (16.0 KB)   Inhaltsverzeichnis_2.gif (18.4 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 18:53
Beitrag # 7 von 30
Beitrag ID: #535211
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, das sehe ich auch als die einfachste Lösung.
Voll automatisiert wird das nämlich nichts (habe ich jedenfalls das leise Gefühl).
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535210]

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

16. Dez 2014, 19:12
Beitrag # 8 von 30
Beitrag ID: #535212
Bewertung:
(4416 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Uwe Laubender ] Voll automatisiert wird das nämlich nichts (habe ich jedenfalls das leise Gefühl).



Hilft zwar hier nicht weiter, aber ich habe es gerade in meinem "alten Liebling" FrameMaker ausprobiert, und da bekomme ich es vollautomatisch hin, siehe Bild im Anhang.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#535211]
Anhang:
Inhalt_FM.jpg (117 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 19:22
Beitrag # 9 von 30
Beitrag ID: #535213
Bewertung: |||
(4413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hah. Ich sehe noch 'ne Chance:
Bei den Zahlen mit führenden Nullen arbeiten und einen GREP-Style für die führenden Nullen, der die Füllung auf "Keine" setzt.

Das funktioniert jedenfalls.

FuehrendeNull-FarbeRot.png

FueherendeNull-FarbeOhne.png
SpecialTOC-CS4-v3-FuehrendeNull.idml
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535211]
Anhang:
FuehrendeNull-FarbeRot.png (43.0 KB)   FueherendeNull-FarbeOhne.png (88.5 KB)   SpecialTOC-CS4-v3-FuehrendeNull.idml (62.6 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

16. Dez 2014, 19:26
Beitrag # 10 von 30
Beitrag ID: #535214
Bewertung:
(4402 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dieser Thread ist mal wieder voll von kreativer Energie. Schön hier :-)

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#535213]

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 19:28
Beitrag # 11 von 30
Beitrag ID: #535216
Bewertung:
(4400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nächste Aufgabe: Wie bekomme ich in einem solchen Setup die Seitenzahlen (Edit: Pagina!) automatisiert ohne führende Nullen hin?

:-)
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535214]
(Dieser Beitrag wurde von Uwe Laubender am 16. Dez 2014, 19:29 geändert)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

16. Dez 2014, 19:41
Beitrag # 12 von 30
Beitrag ID: #535217
Bewertung:
(4370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tja, Mist. Das funktioniert genau einen Aktualisierungs-Zyklus lang, d.h. TOC mittels Pagina mit Null erstellen, danach die Nummerierungseinstellung auf ohne Null umstellen. TOC und Pagina sehen aus wie sie sollen. Aber jetzt bloß nicht mehr aktualisieren…

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#535216]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 16. Dez 2014, 19:43 geändert)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 20:20
Beitrag # 13 von 30
Beitrag ID: #535218
Bewertung:
(4332 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das geht schon.
Man muss halt mehrmals aktualisieren, jeweils das Inhaltsverzeichnis, bis die führenden Nullen greifen, danach aber sofort die Paginierung ändern auf "ohne" führende Nullen.

Dann dürfte das keine Probleme geben.
Also zwei Dinge gleichzeitig beobachten.

Für mich: Fall gelöst.
(Mit kleinem Haken)
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535217]

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 20:50
Beitrag # 14 von 30
Beitrag ID: #535219
Bewertung:
(4298 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ohne den "kleinen Haken" geht's auch. :-)

Allerdings braucht's dafür einen Spezialfont, den man beispielsweise mit IndyFontPro erstellen kann:

Enthalten sind die Zahlen 0-9 wobei bei der 0 keine Outlines definiert werden. Oder nur winzig kleine, sodass allenfalls ein "Mückenschiß" auf der Druckplatte zu sehen ist, wenn die "0" (die führende Null) als Pagina zum Einsatz kommt.

Zusätzlich noch eine Musterseite (-doppelseite) für die Seiten 1-9, in der dieser Spezialfont zum Einsatz kommt. Ich hab's hier im Anhang mal zusammengestellt. Inklusive gebastelten Font:

SpecialTOC-CS4-v5-Uwe.zip
SpecialTOC-CS4-v5-FuehrendeNull-Pagina-SpecialFont-1-9.idml
ZeroIsBlankNoWidth-Regular.otf

Für alle Mitlesenden, die IndyFontPro nicht kennen, geht's hier lang:
http://www.indiscripts.com/...ry/projects/IndyFont
Lohnt sich, denke ich…
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535218]
Anhang:
SpecialTOC-CS4-v5-Uwe.zip (72.2 KB)

Automatisiertes Inhaltsverzeichnis - Knifflige Gestaltung

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

16. Dez 2014, 22:12
Beitrag # 15 von 30
Beitrag ID: #535225
Bewertung:
(4217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch eine Erklärung zum Spezialfont nachgeschoben:

Die Breite der "0" (in meinem Beispiel nur ein winziges Vektorquadrat im Vergleich zu den anderen Glyphen) ist natürlich auch möglichst gering. Das lässt sich problemlos für IndyFontPro über eine InDesign-Hilfslinie einrichten.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#535219]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


CC 2020: Problem mit Textumfluss mit verankerten Objekten

Abrisse im Druck

Farbmanagement bei Fotoabzügen

Dokument einrichten per Javascript [AI24.3, WIN10]

Problem mit arabischer Schrift: Wie von rechts nach links setzen?

Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

Suchen u. Ersetzen von Strings mit bestimmter horizontaler Skalierung [INDD15.1.1 WIN10]

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs