[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

fram0606
Beiträge gesamt: 6

6. Dez 2011, 16:04
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(7172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
[#008000]Hallo Zusammen,
ich versuche mich zur Zeit an einer Broschüre, die barrierefrei sein muss. Soweit hat alles super geklappt bis auf drei Hauptpunkte, ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Also zum einen habe ich ein Problem mit dem Inhaltsverzeichnis. Dieses ist in TOCI, TOCI_Label, TOCI_Title und TOCI_Page gegliedert, wenn ich die einzelnen Punkte so markiere wird mir diese Struktur später nicht angezeigt, lediglich TOCI wird mir in der PDF-Datei angezeigt und darunter findet sich dann die gesamte Zeile, wie kann ich dort die richtige Struktur hinbekommen?

Der 2 Punkt wäre eine Liste, diese habe ich gesamt mit L bezeichnet, den einzelnen Punkt mit LI, das Aufzählungszeichen mit LI_Label und den Text mit LI_Titel und dennoch wird mir in der PDF-Datei nur die Struktur L angezeigt und dann die einzelnen Zeilen, wie kann ich dort die richtige Anzeige hin bekommen?

Und zu guter letzt habe ich noch ein Problem mit den Tabellen, in der Struktur werden die Tabellen mir schön als gesamte Tabelle angezeigt, dann als TR und dort wird mir anstatt TH dann TD angezeigt, an sich läuft die Struktur aber richtig Zeile für Zeile und Spalte für Spalte, wo liegt mein Fehler?

Ich hoffe jemand hat mehr Erfahrung und kann mir helfen, das wäre super nett.
Vielen Dank schon einmal
und lieben Gruß
X

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

7. Dez 2011, 17:13
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #485891
Bewertung:
(7088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Letztendlich benötigen barrierefreie Dokumente einen Tag und korrekte Zuweisung der Sprache. Das geht mit InDesign CS5 noch nicht, erst mit Id CS5.5 wurde diese Funktionalität ergänzt.


als Antwort auf: [#485839]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

fram0606
Beiträge gesamt: 6

8. Dez 2011, 07:35
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #485923
Bewertung:
(7050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Adelberger,
wenn ich jetzt CS5.5 habe und in der Tag Struktur sieht alles super aus, genau so wie es sein sollte L dann LI dann LI_Label und LI_Title z.B. wird mir diese Struktur dennoch nicht in der PDF-Datei angezeigt. Kannst du mir sagen was ich falsch mache oder ist InDesign CS5.5 zwar in der Lage die Struktur richtig darzustellen aber nicht in die PDF-Datei zu übertragen?
Gruß fram0606


als Antwort auf: [#485891]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

8. Dez 2011, 08:52
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #485926
Bewertung:
(7024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für Listen sollte man, soviel ich eine Nachfrage beim Techniker in einem Adobe-internen Forumin Erinnerung habe, auf Automatik stellen. Dann werden die richtigen Listeneinträge gewählt.(Ich rede vom Bereich fürs Tagging im Absatzformat.)
Viele Grüße
WIlli


als Antwort auf: [#485923]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

fram0606
Beiträge gesamt: 6

8. Dez 2011, 09:06
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #485928
Bewertung:
(7017 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das gleiche Problem habe ich aber auch im Inhaltsverzeichnis und in den Tabellen. Die Struktur ist super in InDesign nur dann in der PDF nicht. Ich habe die Tags mit meinen Absatz- und Zeichenformaten zugeordnet und dennoch klappt es nicht. Bei den Absatz- und auch bei den Zeichnformaten steht alles auf automatisch. Beim Inhaltsverzeichnis z.B. ist die Struktur in InDesign (TOC, TOCI,TOCI_Label, TOCI_Title, TOCI_Page) und in der PDF-Datei ist die Struktur (TOCI, (und dann steht die gesamte Zeile in einem da), dementsprechend ist es auch bei den Listen und bei den Tabellen. Kann InDesign das nur einfach noch nicht oder hab ich da noch einen ganz großen Fehler drin?
Sorry ich hab gar keine Ahnung davon, versuche es mir jetzt alles irgendwie anzueignen...

Gruß
Nadine


als Antwort auf: [#485926]
(Dieser Beitrag wurde von fram0606 am 8. Dez 2011, 09:15 geändert)

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

8. Dez 2011, 09:14
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #485930
Bewertung:
(7013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Zweifelsfall JA.
Ich setze IHV-Texte immer auf normales P, für den Leser ist das ja normaler Text. Eine Alternative wäre das noch als Artifakt zu definieren, dass es beim Vorlesen ausgenommen wird, etwa wie die Paginierung.


als Antwort auf: [#485928]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

fram0606
Beiträge gesamt: 6

8. Dez 2011, 09:18
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #485931
Bewertung:
(7008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Problem ist, es muss auch wirklich so angezeigt werden in diesen Strukturen. Da habe ich keine große Wahl... also werde ich das alles in der fertigen PDF-Datei ändern müssen oder? Es steht ja alles nur beim exportieren wohl irgendwie nicht, so ein Mist :(


als Antwort auf: [#485930]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

8. Dez 2011, 09:21
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #485932
Bewertung:
(7004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du es aber auch im PDF-Export berücksichtigt?

-> PDF mit Tags erstellen (unter Allgemein)


als Antwort auf: [#485931]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

fram0606
Beiträge gesamt: 6

8. Dez 2011, 09:23
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #485933
Bewertung:
(7001 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Beim PDF-Datei schreiben steht PDF mit Tags erstellen und Lesezeichen und Hyperlinks habe ich mit Häkchen versehen und trotzdem klappts nicht. Es sieht so aus als wenn InDesign mit den Verschachtelungen nicht klar kommt. Da es mir das alles dann zusammen fast.


als Antwort auf: [#485932]

Barrierefrei PDF-Datei durch InDesign CS5

klasinger
Beiträge gesamt: 1644

14. Dez 2011, 18:34
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #486352
Bewertung:
(6827 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nadine,

IDCS5 und auch CS5.5 können von Hause aus keine komplett berriereferei PDFs erstellen, Nacharbeit ist leider immer notwendig (auch wg. einiger Bugs).
In jedem Fall würde ich zu 5.5. neigen, nicht mal wg. des Artikelpanels, aber es werden einfach mehr Tags unterstützt bspw. LI, was CS5 nicht kann und extrem viel Nacharbeit erfordert.
Aber auch CS5.5 hat nur einen eingeschränkten Tagumfang, TOC und TOCI gegen bspw. nicht, hier empfehlen sich Workarounds (bspw. in Acrobat der Umweg über eine Rollenzuordnung).
Weiterhin gibt es strukturelle Defizite: Ein Inhaltsverzeichnisverweis verweist im erstellten PDF nur auf eine Seite, nicht auf eine Textstelle. Optimalerweise erstellt man in ID eine Textanker und legt das IHV per Querverweis an, dann landet man def. an der korrekten Stelle.

Wie du siehst gibt es etliche Haken und Ösen, leider ist mir aber keine Quelle bekannt, welche das Thema umfassend abhandelt.
Empfehlen kann ich dir dieen Link http://www.access-for-all.ch/ch/pdf-werkstatt.html und zum Testen den PAC (http://www.access-for-all.ch/...ity-checker-pac.html), sowei ein Screenreader zum Testen, weit verbreitet ist JAWS. welches in der Testphase 40min läuft (http://www.freedomscientific.com/...aws-product-page.asp).

p.s. Wenn die Daten nicht so groß sind, kann ich ja mal eine Blick drauf werfen.


als Antwort auf: [#485933]
(Dieser Beitrag wurde von klasinger am 14. Dez 2011, 18:37 geändert)
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/