hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
ellens
Beiträge: 5
30. Okt 2013, 09:29
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Barrierefreies Dokument vorbereiten: Einzelne Wörter sind Englisch


Hallo!

Ich habe ein Problem und komme nicht weiter und google hilft auch nicht. Folgendes:

Ich habe hier ein sehr großes Dokument, dass ich für den Export als barrierefreie PDF vorbereitet habe. Soweit alles ok, alles klappt, ABER ... das Dokument ist in Deutsch, mit vielen einzelnen englischen Wörtern.

Der Kunde wünscht nun (zu recht), dass bei den englischen Wörtern ein Sprachwechsel vorgenommen wird. Wie das im PDF geht, weiß ich: Mit Touchup-Werkzeug markieren*, neuen Tag daraus machen und diesen Tag als Sprache: Englisch definieren.

Aaaaaber ... gibt es da nicht einen Weg, in Indesign schon vorher die Wörter zu markieren? Wenn schon nicht als Englisch, dann wenigstens so, dass sie schon mal in eigenen Tags stehen? Ich hab es über Zeichenformate und darüber zugewiesene eigene Tags versucht, in der Struktur bei Indesign stehen die Wörter dann auch separat in einem eigenen Tag, aber nach dem Export leider nicht mehr (mir wurde das auch so empfohlen, aber im Gegensatz zu der Person die es empfohlen hat, funktioniert es bei mir eben nicht, dass es im PDF noch ein eigener Tag ist (und leider bekomme ich dort keine Antwort auf nachfragen im Moment)).

Hat jemand eine zündende Idee?
Ich wäre für jede Hilfe dankbar ...

Ich arbeite mit Indesign CS6 und Acrobat Pro 11.

Viele Grüße,
Ellen

* Es gibt in Acrobat 11 nur noch das Touchup-Leserichtungswerkzeug, oder? Das ist irgendwie minder-ideal für die Sache, aber das Touchup-Textwerkzeug hab ich nicht mehr gefunden ...
Top
 
X
olaflist p
Beiträge: 1279
30. Okt 2013, 10:38
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #519113
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Barrierefreies Dokument vorbereiten: Einzelne Wörter sind Englisch


Schau mal hier: Zeichenformate, in den Optionen unter "Erweiterte Zeichenformate"->Sprache schauen, Sprache einstellen. Pro Sprache ein Zeichenformat, das nur die Sprache setzt.

Olaf

PS: Achtung, Werbung: Schau Dir mal MadeToTag an - da gibt's eine Funktion, die die Sprache eines Textes oder Textteils farblich hervorhebt, sowie das Setzen der Sprache (ggf. auch ohne Zeichenformat) per Tastaturkürzel gestattet. Download/7-Tage-Testversion unter www.axaio.com. Luauft mit ID CS 5.5/6/CC unter Mac und Windows.
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
als Antwort auf: [#519106] Top
 
ellens
Beiträge: 5
30. Okt 2013, 10:44
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #519114
Bewertung:
(1540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Barrierefreies Dokument vorbereiten: Einzelne Wörter sind Englisch


Uuuuh, das sieht gut aus! Ich war der Meinung, sowas in der Art erfolglos schon mal versucht zu haben, aber ... im Moment sieht es gut aus!

Da ist im PDF dann nur der Container als Englisch definiert, nicht der ganze Tag ... ich hoffe mal, das reicht den Vorlese-Programmen, um zu verstehen, wo die Sprache gewechselt wird. Leider kann ich das hier nicht testen, da mir bei der Sprachausgabe immer der komplette Rechner abschmiert, da muss ich mich auch mal mit beschäftigen.

Danke erstmal, ich hoffe, das war es jetzt einfach :)
Grüße,
Ellen
als Antwort auf: [#519113] Top
 
olaflist p
Beiträge: 1279
30. Okt 2013, 10:48
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #519115
Bewertung:
(1534 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Barrierefreies Dokument vorbereiten: Einzelne Wörter sind Englisch


Falls Du Windows einsetzt: Zum Testen der Sprache beim Vorlesen eignet sich der kostenlose Screenreader NVDA (im Zusammenspiel mit Adobe Reader oder Adobe Acrobat) sehr gut - Download unter http://www.nvaccess.org/download/.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
als Antwort auf: [#519114] Top
 
ellens
Beiträge: 5
30. Okt 2013, 10:57
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #519116
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Barrierefreies Dokument vorbereiten: Einzelne Wörter sind Englisch


Nein, leider bin ich an einem Mac, hatte ich leider vergessen dazu zu schreiben. Wenn ich über Acrobat vorlesen lasse, stürzt er mir leider immer ab. Gibt's für den Mac auch ein gutes, kostenloses Vorleseprogramm?

Grüße,
Ellen
als Antwort auf: [#519115] Top
 
olaflist p
Beiträge: 1279
30. Okt 2013, 11:17
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #519117
Bewertung:
(1499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Barrierefreies Dokument vorbereiten: Einzelne Wörter sind Englisch


Soweit ich weiss, schaltet Acrobat die Stimme / Sprache in der eingebauten Vorlesefunktion nicht um, egal was die Sprach-Tags im PDF aussagen oder nicht.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
als Antwort auf: [#519116] Top
 
X