[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Beamer/TV-Monitor über S-Video

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Beamer/TV-Monitor über S-Video

tab
Beiträge gesamt: 68

24. Okt 2002, 04:53
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
weiss jemand, was es da für das G4/Powerbook
an lösungen gibt?

über S-Video habe ich heute versucht den beamer anzuhängen
sowie den TV-Bildschirm:

mit zuerst ankabeln, beamer usw einstellen, und dann aufstarten
(gibts denn sowas noch?) hat es zuerst funktioniert - allerdings
mit einer auf einen viertel seiner fläche reduzierten bildschirm-
darstellung - und dann hat nach mehrmaligen versuchen auch das
wieder nicht funktioniert:

braucht man dazu eine zusätzliche karte/systemerweiterung?

die situation vor 30 zuschauern zu sitzen war sehr angenehm, wie
ihr euch vorstellen könnt, und als applefreak sowieso umso
peinlicher:

thanks!

tabea
X

Beamer/TV-Monitor über S-Video

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

24. Okt 2002, 18:22
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #14659
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Neustart ist eigentlich nicht mehr nötig, einmal in den Ruhezustand und wieder aufwachen sollte genügen. Hast Du den PRAM schon gelöscht?


Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#14597]

Beamer/TV-Monitor über S-Video

tab
Beiträge gesamt: 68

24. Okt 2002, 21:17
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #14671
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey dave

aha, ein ruhezustand genügt - das erklärt, wieso es dann
nach langen versuchen auf einmal ging.

jedoch nach dem neustart nicht mehr: und daran ist
der PRAM schuld? wo find ich den genau und wie lösche
ich den?

danke!
tabea


als Antwort auf: [#14597]

Beamer/TV-Monitor über S-Video

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

26. Okt 2002, 17:00
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #14800
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
beim neustart drückst du Alt+Befehl+P+R gleichzeitg, bis der gong nochmal ertönt. am besten lässt du es dreimal gongen, dann ist er entgültig gelöscht.


Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#14597]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis