[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

5. Okt 2020, 15:07
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(16534 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich versuche, eine "einfache" Sache zu machen, nämlich in einem Formular, das etliche etliche Felder beinhaltet, jedes einzelne Feld so zu behandeln, dass wenn man reinklickt, dass der Beispieltext, den ich in Acrobat unter Optionen/Standardwert eingetragen habe, komplett selektiert zu haben.

Meine Versuche mit bei Feld aktivieren
Code
this.getField("LALALA").setFocus(); 

auszuführen, wofür ich gelesen habe, dass es funktionieren sollte, klappten nicht.

Ich konnte mir mit einer Krücke helfen:

Code
var otherField = this.getField("LALALA");  
otherField.setFocus();
otherField.value = "";

Das funktioniert auch insofern, dass das Feld, wenn man reinklickt, gelöscht würde, was [i]fast toll ist. Zudem wäre es schöner, wenn ich dann nicht für jedes Feld den Feldnamen eintragen müsste, sondern es einen Code gäbe, den ich jedem Feld mitgeben kann, egal wie es heißt.

Nun hatte ich noch versucht, den Namen wieder einzufügen, falls man das Feld verlässt und nichts eingegeben hat.
Dafür hatte ich bei Feld aktivieren dies eingetragen
Code
var otherField = this.getField("LALALA");  
var oldField = this.getField("LALALA");
otherField.setFocus();
otherField.value = "";


und dazu dann Feld deaktivieren ausgewählt und das eingetragen:
Code
if (otherField = "") { 
otherField.value = oldField;
}
else {
}


Aber das klappt nicht mehr.
Vielleicht gibt es für diesen Workaround eine elegantere (und dadurch funktionierendere) Lösung?

Da ich javascript nicht fließend spreche, enden meine Ideen hier.
Ich hoffe, dass es vielleicht in der Gemeinschaft hier noch eine Idee gibt, das ganze zu verbessern.

Vielen Dank und viele Grüße
TEam_SBK
X

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

6. Okt 2020, 11:53
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #576988
Bewertung:
(16448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf:
Code
var otherField = this.getField("LALALA");  
otherField.setFocus();
otherField.value = "";

Das funktioniert auch insofern, dass das Feld, wenn man reinklickt, gelöscht würde, was fast toll ist.


Mir fällt gerade noch ein Nachteil dieser Krücke auf: Wenn das Feld dann befüllt wäre, und man noch mal {zB aus Versehen) reinklickt, wird der eigentlich gewollte Inhalt auch noch mal gelöscht. Das ist also doch nicht so benutzbar, wie ich es gerne hätte. :/


als Antwort auf: [#576965]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18683

6. Okt 2020, 14:01
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #576992
Bewertung:
(16423 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Frage ist ja, ob in den 3 Zeilen Code die mittlere dazu führt, den vorgegebenen Inhalt tatsächlich zu markieren oder ob die dritte Zeile einfach per se den woher auch immer kommenden Inhalt auf „“ setzt.

Wenn also

Code
this.getField("LALALA").setFocus(); 


per se nicht funktioniert, macht es auch dort keinen Sinn.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#576988]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

6. Okt 2020, 14:38
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #576995
Bewertung:
(16407 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, die mittlere Zeile selektiert nicht (wie sie es eigentlich sollte). Sie ist an dieser Stelle nicht mehr nötig.
Ich wollte die nur als Teil meines Weges nennen, weil ich anderswo las, dass doch diese Zeile das eigentlich machen sollte.


als Antwort auf: [#576992]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

taunus11
Beiträge gesamt: 600

6. Okt 2020, 15:56
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #577004
Bewertung:
(16389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was ist die Absicht für das Ganze?


als Antwort auf: [#576965]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

6. Okt 2020, 16:05
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #577006
Bewertung:
(16380 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Absicht ist, dass bei dem Feld keine Bezeichnung stehen soll, was da rein gehört, sondern das schon im Feld stehen soll, und wenn man dann was eintragen will, nicht erst alles Markieren muss, sondern idealerweise das dann verschwindet.

So wie es auf vielen Webseiten in Suchfeldern mit JavaScript auch gelöst wird, aber Acrobat scheint da leicht anders zu ticken.


als Antwort auf: [#577004]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

taunus11
Beiträge gesamt: 600

7. Okt 2020, 12:21
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #577022
Bewertung:
(16184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Man kann folgendes als Custom Format Script verwenden:

if (!event.value) {
event.value = "Instructional text goes here";
event.target.display = display.noPrint;
} else {
event.target.display = display.visible;
}


als Antwort auf: [#577006]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

7. Okt 2020, 14:32
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #577023
Bewertung:
(16155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für den Beitrag.
Wenn ich das so einsetze, mit "Feld aktivieren" und "JavaScript ausführen", dann passiert nichts. Das Feld bleib leer, wenn kein Standardtext eingetragen ist, und auch, wenn Standardtext drin ist, den ich zB lösche.

Ist der Code vielleicht nicht für Acrobat gedacht?
Oder muss ich einen anderen Auslöser wählen als "Feld aktivieren"?


als Antwort auf: [#577022]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

taunus11
Beiträge gesamt: 600

8. Okt 2020, 11:41
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #577057
Bewertung:
(15991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe dies geschrieben:

"Man kann folgendes als Custom Format Script verwenden:"

Ich habe nichts von "Feld aktivieren" geschrieben.


als Antwort auf: [#577023]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

8. Okt 2020, 12:03
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #577058
Bewertung:
(15977 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah, ich kannte diesen Spot noch nicht. Da habe ich jetzt deinen Text reinkopiert, aber es macht trotzdem nicht das, was ich erwartet hätte.


als Antwort auf: [#577057]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

taunus11
Beiträge gesamt: 600

8. Okt 2020, 12:35
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #577059
Bewertung:
(15962 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#577058]

Beispieltext in Feld beim anklicken selektieren

TEam_SBK
Beiträge gesamt: 18

8. Okt 2020, 15:34
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #577065
Bewertung:
(15918 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Verrückt.

Erstmal: Dickes Danke. SO geht es.
Ich hatte bisher immer nur mit den Aktionen gearbeitet, daher es dort einzusetzen versucht. Dann gab es eine zweite Stelle, wo ich Custom JavaScript Coe eintragen konnte, das ging aber auch nicht.

DIESE Stelle kannte ich noch gar nicht, denn das war für mich eine Stelle, mit der ich der Zelle mitteile, wie die Werte Formatiert werden.
Dass ich da auch mit JavaScript draufwerfen kann, war mir neu.

Das ist in der Tat nun genau das, was ich gesucht habe.
Herzlichen Dank.


als Antwort auf: [#577059]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB