[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Belichtbarer Bereich ändern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

16. Feb 2004, 13:30
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(6545 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Wenn ich im Druckmenu unter Voransicht gehe, habe ich beim Punkt "Belichtbarer Bereich" nicht die Werte von einem A4 (sondern B: 201, H: 288 mm) die Layoutgrösse stimmt hingegen.

Das Papierformat sowie die Papiergrösse ist korrekt eingestellt.

Weiss jemand wie ich den belichtbaren Bereich verändere? Solange ich diese Werte drin habe, kommt der Ausdruck nicht korrekt.

Danke für Eure Hilfe!

Gruss
Daniela
X

Belichtbarer Bereich ändern

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19080

16. Feb 2004, 15:40
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #70711
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela,

ist das A4 Format eines der Stnadardformate des Druckers?

Es ist eigentlich üblich das Drucker ihr volles Format nicht komplett ausschöpfen können. Ist dies doch der Fall finden sich irgendwo Option in vorm von 'größere Druckfläche' oder 'Randlos drucken'.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

17. Feb 2004, 09:10
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #70808
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas

Danke für dein Feedback! Mein HP LaserJet 2100 ist ein A4 Drucker und somit ist A4 auch das Standardformat. Das Problem ist nicht das am Rand die üblichen 4-5 mm abgeschnitten werden, sondern dass das ganze Dokument leicht nach links verschoben ausgedruckt wird.

Ich vermute, dass dies etwas mit dem "belichtbaren Bereich" (sichbar im Druckmenu unter Voransicht)zu tun hat und suche daher eine Möglichkeit um diese Angaben zu ändern.

Gruss
Daniela


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

17. Feb 2004, 09:53
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #70817
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela

Die Information "Belichtbarer Bereich" wird aus der benutzten PPD ausgelesen.PPD sind "ganz normale" Textdateien, die ganz normal editiert werden können.

Der von Dir gesuchte Eintrag lautet:
*ImageableArea A4/A4: "12.00 12.00 582.96 829.44"
Diese Angaben sind natürlich in Punnkt und müssen dies auch sein.
Wenn Du das Ändern möchtest, dann mach Dir AUF JEDEN FALL eine SICHERUNGSKOPIE von Deiner Original-PPD.

Viel Glück und lass uns wissen, ob das tatsächlich dir Ursache war.



Viele Grüße
Der Holgi


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19080

17. Feb 2004, 10:10
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #70826
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Holgi,

meinst du nicht das das mit Kanonen auf Spatzen geschossen ist ;-)
Wenn man an die Papierformate will/muß, kann man doch erst mal benutzerdefinierte Papierformate in den Papiereinstellungen anlegen.

@ Daniela:

Was ist den Im Quark Druckmnue auf der 2, Karteikarte eingetragen?
Da gibt's unter PPD, Papierformat und Größe noch 'Seitenpositionierung'. Wenn da Linke Kante steht, brauchst du dich über deinen Versatz nicht zu wundern.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

17. Feb 2004, 10:29
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #70832
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Holgi
Hallo Thomas

Da ich technisch nicht versiert bin, traue ich mich nicht an die PPDs heran... also kein Kanonengschoss.

Im Druckmenu unter Einstellungen habe ich unter Papiergrösse "A4" und Seitenpositionierung "Linke Kante". Ich habe es versucht mit "Zentriert" auszudrucken und das Problem ist immer noch dasselbe. Das Dokument ist etwa 5 mm nach oben und 3 mm nach links verschoben.

Wenn ich das QXP6 Dokument als 5.0 Version abspeichere und ausdrucke, klappt es aber prima. Nur kann das nicht die Lösung sein.

Grüsse
Daniela





als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19080

17. Feb 2004, 11:36
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #70849
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela,

so wie das aussieht, würde Holgi's Methode noch aus einem 2. grund in die Hose gehen:
Entweder interpretiert osX die PPd anders oder hat eine andere zur Verfügung.

Denn:
> Wenn ich das QXP6 Dokument als 5.0 Version abspeichere und
> ausdrucke, klappt es aber prima.

Hat fast nix miteinander zu tun.
Du solltest mal schaun ob die Druckereinrichtungen unter OS9 und OSX gleich sind.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Dani M.
Beiträge gesamt: 42

17. Feb 2004, 12:05
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #70858
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela,
mich würde interessieren, ob Du versuchst von einem Mac auszudrucken?
Gruß Dani


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

17. Feb 2004, 13:05
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #70867
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas

Ja, die Druckereinrichtung (Druckstil) ist bei OS9 und OSX gleich eingestellt.

Sollte also nicht daran liegen.

Grüsse
Daniela


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

17. Feb 2004, 13:07
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #70869
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dani

Ja, ich versuche das QXP6 Dokument von einem PowerMac G4 mit OSX 10.3.2 auf einen HP LaserJet 2100 TN auszudrucken.

Gruss
Daniela


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19080

17. Feb 2004, 14:40
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #70882
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela,

von 'Druckstil' war nicht die Rede.

Was mich interessiert ob du in der Auswahl und im Drucker... Dialo g des Laserwriters, vergleichbares stehen hast wie im Druckerdienstprogramm bzw. im Druckerdialog unter OS X bzw. noch unter
http://127.0.0.1:631/printers

Dann kannst du behaupten das die Drucker gleich angesteuert werden, und auch das nur unter vorbehalt, da sich unter X.3 einiges bei der Auswertung und Interpretation der PPDs getan hat.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

18. Feb 2004, 09:50
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #71007
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela,
also das haben wir schon lange aufgegeben. Wir machen bei uns ein pdf und drucken das von unseren PC's aus. Dort funktioniert es problemlos. Am Mac kann ich einstellen was ich will (hochformat, gedreht . . .) es ist so gut wie nie alles drauf. Zum Glück haben wir die Möglichkeit mit den PC's. Ich weiss nicht, wie's Dir da geht? Weiterhelfen kann ich Dir leider auch nicht.

Liebe Grüße
Dani


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

18. Feb 2004, 12:21
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #71032
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas

Die Einstellungen scheinen beim OS9 wie auch beim OSX gleich zu sein. Wenn ich eine Testseite ausdrucke oder ein PDF aus QXP 6 erstelle kommt es korrekt. Nur beim Ausdrucken aus QXP 6 habe ich dieses Problem mit dem Verschieben.

Na, muss wohl noch weiterschauen oder halt wieder mit 5.0 arbeiten.

Danke für Deine Hilfe!

Grüsse
Daniela


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Daniela10
Beiträge gesamt: 47

18. Feb 2004, 12:24
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #71035
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dani

Ein PDF kann ich auch korrekt erstellen und dann vom Mac aus ausdrucken. Dies funktioniert problemlos. Nur möchte ich natürlich nicht diesen Umweg fahren. Ich glaube auch nicht, dass am Mac liegt sondern am QXP 6, da ich mit allen anderen Programmen dieses Problem nicht habe.

Mal sehen, vielleicht kommt ja auf einmal die Lösung.

Grüsse
Daniela


als Antwort auf: [#70681]

Belichtbarer Bereich ändern

Conny
Beiträge gesamt: 2914

19. Feb 2004, 15:19
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #71280
Bewertung:
(6543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

es würde mich sehr wundern, wenn die Druckerbeschreibungsdatei die selbe ist.
In OS 9 verweist Du doch sicher auf den Druckerbeschreibungsordner und unter OS X kommen die Druckerbeschreibungen sicher aus Libary>Printer.
Ich würde als erstes schauen ob HP aktuelle Treiber auf der Seite liegen hat und wenn ja, würde ich diese installieren. HP hatte eine gewisse Zeit echte Probleme mit Druckertreibern - mal unter OS 9 mal unter OS X. Vielleicht fällt Dein Modell und der Kaufzeitraum da auch rein.
Hoffe das hilft ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#70681]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022