[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Benötige einen neuen PC/Mac - wer kann mir dabei nützliche Hinweise geben?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Benötige einen neuen PC/Mac - wer kann mir dabei nützliche Hinweise geben?

Michi
Beiträge gesamt: 1

18. Sep 2005, 19:05
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Abend,

möchte mir einen neuen PC oder Mac kaufen, habe aber leider den Überblick verloren bzgl. der neuen Komplett-PC's. Ich arbeite mit fast allen Adobe-Programmen und möchte auch weiterhin meine Fotografie über PC bearbeiten. Welcher ist am kostengünstigsten, vielleicht ist auch HP WORKSTATION xw6200, XEON 2x 3.6 XEON gut, vielleicht aber auch zu teuer um zunächst privat dann geschäftlich damit Geld zu verdienen? Ich bitte um nützliche Antworten, bin leider jetzt ein paar Tage nicht am PC bzw. besitze keinen eigenen so kann ich nur sporadisch Euere Hinweise abrufen.

Vielen Dank schon mal im Voraus Kirchenfenster
X

Benötige einen neuen PC/Mac - wer kann mir dabei nützliche Hinweise geben?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19353

18. Sep 2005, 21:50
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #187739
Bewertung:
(599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn es nur um Adobe Programme geht, ist es fast wurscht.

Also, was gedenkst du noch mit dem Computer zumachen?
Vom reinen Kaufpreis machen die PCs oft den wesentlich günstigeren Eindruck, wenn man aber nicht nur auf den reinen Euro oder Franken schaut, und die umfassendere, mitgelieferte Software, das geschlossene System (schränkt die Auswahl ein, macht's aber in Sachen Kompatibilität leichter), und die z.Z. noch nicht vorhandenen Viren (toi, toi, toi) lassen das ganze u.U. in einem anderen Licht erscheinen.


als Antwort auf: [#187724]

Benötige einen neuen PC/Mac - wer kann mir dabei nützliche Hinweise geben?

vollueli
Beiträge gesamt: 785

18. Sep 2005, 22:35
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #187742
Bewertung:
(595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi michi
wie schon gesagt, bei adobe progs ist es fast egal, da hast du nirgends einen besonderen vorteil.
ansonsten musst du wissen, was du möchtest. wenn du schon früher mit einem pc gearbeitet hast würde ich dir pc empfehlen, umgekehr natürlich auch.
apropos viren: ich habe praktisch nie viren auf meinem comp (windows xp home) und das obwohl ich nur einen, den mcaffee firewall habe. aber der hält die viren sehr gut ab!
ein grund für pc wäre sicherlich noch, dass es viel mehr programme für pc als für mac gibt, was teilweise recht nützlich sein kann.

na, dann wünsche ich dir noc viel erfolg beim auslesen!


als Antwort auf: [#187724]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow