[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

grafik
Beiträge gesamt: 60

3. Nov 2004, 12:35
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich möchte einen bereits bestehenden Admin Benutzer(01) löschen und einen neuen (02) mit Adminrechten anlegen.
Wenn ich einen neuen User anlege hat dieser jedoch nur Standardrechte.
Wie kann ich dem neuen benutzer die Adminrechte "verpassen"?
Idealerweise sollte der alte user (01) später gelöscht werden!
X

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

Flocki
Beiträge gesamt: 230

3. Nov 2004, 12:51
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #120897
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Grafik.

Den User Root gibt es nur einmal und sollte aus auch nur einmal geben. Admin Rechte kannst du im OSX 10.3 in den Systemeinstellungen unter Benutzer vergeben. Dort kannst du auch Benutzer löschen die du nicht mehr brauchst. Den Benutzer mit dem du dich angemeldet hast kannst du natürlich nicht löschen.

Gruß Flocki
------------
http://nase.black-entity.de/?Flocki


als Antwort auf: [#120888]

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

maro
Beiträge gesamt: 1312

3. Nov 2004, 16:39
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #121003
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Erklär mal genau wie und wann dieser Admin (01) angelegt wurde. Wenn dies bei der Installation geschehen ist, kann ich dir nur raten diesen Benutzer stehen zu lassen. Dieser Admin wird vom System bevorzugt behandelt und es kann grosse Probleme geben, falls er nicht mehr vorhanden ist.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#120888]

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

OliSch
Beiträge gesamt: 908

3. Nov 2004, 22:01
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #121090
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

@maro: Ist das ein Erfahrungswert? Genau das habe ich nämlich schon mal getan, absolut ohne negative Auswirkungen! Einen neuen Benutzer mit Admin-Status angelegt, mich als diesen eingeloggt und den alten Admin ("Ur"-Admin) gelöscht.

Und wie Flocki schon gesagt hat: root ist nicht Admin!

Grüsse
Oli


als Antwort auf: [#120888]

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

grafik
Beiträge gesamt: 60

4. Nov 2004, 08:35
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #121137
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe den (ur)Admin gelöscht :-) und nach dem reparieren der Zugriffsrechte (hups) kann ich jetzt auch wieder Ordner auf der HD anlegen. Scheint alles wieder zu laufen!

DANKE


als Antwort auf: [#120888]

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

4. Nov 2004, 09:10
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #121153
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ grafik
beachte bitte noch, dass der admin und der root unter OS X nicht das gleiche ist. während der root alles ändern/löschen/bearbeiten darf ist der OSX-Admin schon relativ beschränkt, dass er das system nicht kaputt machen kann.
allerdings muss der root-benutzer zuerst manuell frei geschaltet werden, und ist standartmässig deaktiviert. dies wohl aus guten gründen.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#120888]

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

maro
Beiträge gesamt: 1312

4. Nov 2004, 13:34
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #121301
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oli

Nein ist kein Erfahrungswert. Ich meine aber mal sowas gehört zu haben an einem Kurs oder so. Der einzige "Erfahrungswert" den ich in diesem Zusammenhag habe, ist derjenige, dass ich diesen Benutzer vollständig umbennen wollte und danach Probleme hatte. Habe da vielleicht auch die falschen Schlüsse gezogen.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#120888]
(Dieser Beitrag wurde von maro am 4. Nov 2004, 13:34 geändert)

Benutzer anlegen mit Admin (root) Rechten

OliSch
Beiträge gesamt: 908

5. Nov 2004, 23:31
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #121819
Bewertung:
(1369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@maro: Umbenennen eines Admins ist auch um einiges heikler als einen solchen zu löschen...

Grüsse
Oli


als Antwort auf: [#120888]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/