[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Benutzerdefiniertes Papierformat beim Drucken?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Benutzerdefiniertes Papierformat beim Drucken?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Feb 2005, 21:33
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(15248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Ich habe eine dringendes Problem und wollte an dieser Stelle um Hilfe bitten. Ich habe OS X, Indesign CS und einen HP Inkjet CP 1700 (A3 Drucker). Nun möchte ich für ein Projekt ein benutzerdefiniertes Papierformat für den Druck eingeben z.B. 270mm*70mm. Aber Indesign blendet die Option "benutzerdefiniertes Papierformat" einfach aus.

Nun möchte ich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt diese Option zu aktivieren oder auf einem anderen Weg ein benutzerdefiniertes Papierformat anzugeben.

Ich wäre für rasche Hilfe sehr dankbar!

Michael Hartmann
X

Benutzerdefiniertes Papierformat beim Drucken?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

7. Feb 2005, 22:09
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #142925
Bewertung:
(15242 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Hartmann,

das liegt an der verwendeten PPD-Datei. Offensichtlich sagt die PPD-Datei aus, dass das Ausgabegerät zu dem sie gehört keine benutzerdefinierten Papierformate unterstützt.
Wenn ein PPD diese zuläßt, dann ist darin ein Eintrag
*VariablePaperSize: True
zu finden.
In Ihrem Fall dagegen ist der Parameter entweder "False" oder der Eintrag fehlt komplett.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#142918]

Benutzerdefiniertes Papierformat beim Drucken?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

18. Feb 2005, 19:33
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #146051
Bewertung:
(15242 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Danke für die Antwort.

Ich habe eine Lösung gefunden: Zunächst musste ich auf "Seite einrichten" im Druckermenü klicken und dort bei "Einstellungen" den Menüpunkt "Papiergröße anpassen" wählen. Hier ist es möglich benutzerdefinierte Papiergrößen einzugeben und zu speichern.

Michael Hartmann


als Antwort auf: [#142918]

Benutzerdefiniertes Papierformat beim Drucken?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

18. Feb 2005, 19:36
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #146052
Bewertung:
(15242 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch eine kurze Frage:

Wo befindet sich diese PPD-Datei und ist es möglich diese dahingehen zu ändern, dass man direkt im Indesign-Druckmenü ein benutzerdefniertes Papierformat angeben kann?

Michael Hartmann


als Antwort auf: [#142918]

Benutzerdefiniertes Papierformat beim Drucken?

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

20. Feb 2005, 10:22
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #146238
Bewertung:
(15242 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael
und nach dem Speichern? Hat der Drucker das Format problemlos akzeptiert? Die verwendeten PPDs befinden sich unter /etc/... mit suchen nach .ppd und Sichtbarkeit aus/ein solltest Du sie finden. Allerdings setzt das verändern von ppd's einiges Wissen voraus, aber versuchen kannst Du's ja (an einer Kopie ;-).
Wenn aber der beschriebene Weg funzt, würd ich mich auf diesen beschränken - so häufig wird die Option wohl nicht gebraucht.
Gruss und Dank
Urs


als Antwort auf: [#142918]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022